Gott ist es, der uns dennoch hält …

Alles kann uns genommen werden, nur die Hoffnung nicht!

Denn sicher gibt es eine Zukunft,
Deine Hoffnung wird nicht zerschlagen.
Sprüche 23,18

Ihr Lieben, alles kann in Scherben fallen, jeder mag sich abwenden von uns und uns ablehnen, eine Krankheit kann in unser Leben brechen oder die Kinder können sich abwenden – dann kommen wir in schwerste Krisen … doch inmitten der Krise wird sich unser Glaube, unser Vertrauen an Jesus beweisen: ER ist es, der uns dennoch hält und uns mit seinem tiefen Frieden erfüllt. ER ist es, der immer zu uns steht. ER ist es, der uns mit Trost, Liebe und Freude umgibt. ER ist es, der uns wieder aufrichtet, Hoffnung und eine Zukunft gibt. ER ist unsere Zukunft, und unsere Hoffnung, die ganz sicher nicht zerschlagen wird – glaubst du das?

Ich will dich heute ermutigen, nicht auf die negativen Umstände zu schauen, der HERR hat einen Ausweg aus jeder Lage und eine Zukunft, von der wir nur träumen können. Laß Dich anstecken von Seiner Hoffnung und Freude! Er ruft dir heute neu zu: Wenn du könntest glauben! Alle Dinge sind möglich dem, der da glaubt (Markus 9,23).

Wenn Du in der Bibel über das Leben und die Taten des Herrn JESUS liest, dann denke daran, dass ER dieselben Dinge auch heute noch für Dich tun will. Er hat sich nicht geändert. Ganz egal, wie deine Situation auch aussieht, in der du gerade steckst – wir können auf Gott vertrauen, dass ER immer und immer wieder Wunder tut und je mehr wir es schaffen, uns auf diesen einzigartigen und genialen Gott einzulassen, umso mehr werden wir in unserer Zukunft staunen können über all die Wunder, die er auf unserem Glaubensweg getan hat. Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Alles kann uns genommen werden, nur die Hoffnung nicht! Andreas Keiper
Teilen mit

Gottes Macht ist unendlich und unbegrenzt …

Dieses Wort „unendlich“ bedeutet: ohne Ende, endlos, grenzenlos, unbegrenzt, unbeschränkt, unermeßlich, ungezählt, unübersehbar, zahllos; ewig; unaufhörlich … Diese Adjektive versuchen etwas Unbeschreibbares zu beschreiben, genauso versuchen wir mit unserem Verstand den unendlichen Gott zu begreifen. Aber Gott ist letztlich unbeschreibar und für unseren kleinen menschlichen und endlichen Verstand nicht zu begreifen, weil ER der Unendliche und Unbeschreibbare, der Unbegreifliche und Unermeßliche ist – weil er eben Gott ist!

Als Menschen sind uns oft Grenzen gesetzt. Wir wollen soviel bewegen und verschiedene Dinge tun, aber immer werden wir einen Punkt erreichen, an dem einfach Schluss ist – überall stoßen wir irgendwann an unsere Grenzen.

In Markus 10 Vers 27 lesen wir:
Jesus aber blickte sie an und sprach: Bei den Menschen ist es unmöglich, aber nicht bei Gott; denn bei Gott sind alle Dinge möglich.

Wie hoffnungsvoll und gut ist es, dass wir einen Gott haben, dem keine Grenzen gesetzt sind. Egal was es auch ist, der Herr kann es machen – weil ER einfach allmächtig ist. Wir dürfen nur nicht den Herrn begrenzen und in Frage stellen und es reicht auch nicht, wenn wir das nur wissen, ich muss auch mit ganzen Herzen glauben, dass der Herr wirklich alles an mir und durch mich machen kann – denn „Unser Herr ist gewaltig, groß ist seine Macht, seine Einsicht hat keine Grenzen“ (Psalm 147, Vers 5)

Ihr Lieben, unser Gott ist unendlich, unbegrenzt und unvorstellbar in dem, was ER weiß, plant und tut und ich will dich heute ermutigen, IHM in deinem Leben Freiraum zu geben, so wird ER große Dinge in dir und durch dich machen können. Das, was in diesem Leben und unserem Glauben passiert, entspricht meistens unseren Erwartungen. Ihr kennt sicher diesen Vers aus Psalm 27 Vers 13 da heißt es: „Doch ich bin gewiss, dass ich am Leben bleiben und sehen werde, wie gütig der Herr ist.“ Er erwartet es.

„Ich bin gewiss, dass ich sehen werde, wie Gott im Hier und Jetzt eingreift.“ Er erwartet es.

Im nächsten Vers lesen wir weiter, Vers 14: „Hoffe auf den Herrn, sei stark, und dein Herz fasse Mut – ja, hoffe auf den Herrn!“

In der Neues-Leben-Übersetzung heißt es: „Hoffe auf den Herrn! … Hoffe geduldig auf den Herrn!“ Es ist eine Tatsache, dass wir meistens bekommen, was wir erwarten, ob positiv oder negativ, gut oder schlecht und meist werden unsere Erwartungen erfüllt. Meine lieben Geschwister, wir dienen einem großen Gott, der große Dinge tut. Erwarten wir also, dass ER in unserem Leben wirkt und uns hilft! Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Gottes Macht ist unendlich  und unbegrenzt ... Andreas Keiper
Teilen mit

Erwarte Gottes übernatürliches Handeln in deinem Leben …

Ihr Lieben wir haben einen Gott, dem nichts unmöglich ist. Unser Gott ist derselbe, gestern, heute und morgen – AMEN und ER vollbringt Wunder, immer wieder und auf der ganzen Welt. Das größte Wunder aber, das Gott getan hat ist, dass Gott seinen Sohn Jesus auf die Erde geschickt, der das Größte für uns getan hat.

Gemeinsam mit unserem Gott sind alle Dinge möglich und ER schenkt uns in unserem Leben Seine Gunst. Immer wieder von Neuem öffnet er uns Türen und ermutigt uns, IHM zu vertrauen, vorwärts zu gehen, mehr zu erwarten und uns nach seinem Segen auszustrecken. Gott hat große Pläne mit dir und sehnt sich danach, diese Pläne mit dir wahrwerden zu lassen und wenn du mal auf dein bisheriges Leben zurückschaust, wirst du sehen wie Gott eingegriffen, dich geführt und bewahrt hat.

Eine Veränderung, ein Durchbruch oder ein Wunder, das sich erfüllt, kann manchmal sehr schnell geschehen, es kann sich aber auch sehr lange hinziehen. Du und ich, wir wissen nie, wann Gott uns den ersehnten Durchbruch schenken will – alles hat Seine Zeit (Prediger 3,1-4)!

Ich will dich heute ermutigen, alles loszulassen und auf Gott alleine und seine Möglichkeiten zu vertrauen. Die Welt kann dir nichts geben und auch nichts nehmen, was du nicht schon durch Jesus Christus hast und je mehr du es schaffst, dich auf diesen einzigartigen, wundervollen, liebevollen und genialen Gott einzulassen, umso mehr wirst du in deiner Zukunft staunen können über all die offenen Türen, Durchbrüche und Wunder, die ER auf deinem Glaubensweg getan hat.

Meine lieben Geschwister, wissen wir nur dass Gott Wunder tut oder haben wir noch den Glauben an Wunder? Sind wir überzeugt davon, dass Gott bewirken kann, was kein Mensch tun könnte?

Lasst uns nach den Wundern Gottes ausstrecken, Gott begegnet Menschen, die ihm das Unmögliche zutrauen! In Markus 16,17 lesen wir: „Die Zeichen werden folgen denen, die da glauben.“ Hier steht nicht: Wunder werden der Gemeindeleitung, Pastoren oder Hauskreisleiter erleben. Nein, Zeichen geschehen, wo Menschen an sie glauben.  Wir haben einen Gott der Gegenwart und ER sagt somit auch heute zu dir und auch mir: „Heute, hier und jetzt kann ich das Wunder tun!“ In dir lebt der, der Wunder tut! Halleluja, Amen

Ich wünsche euch einen überfließend gesegneten Tag und dass ihr die Wunder und Segnungen, die Gott heute für euch bereit hat – seht, erkennt und im Glauben empfangt. Amen

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

[ratings]

Teilen mit

Unser Leben als Nachfolger Jesu ist ein Kampf!

Dieser Kampf hat mit dem Zustand unseres geistlichen Lebens zu tun. Anders gesagt, es geht darum, wie wir unser geistliches Leben siegreich führen. Unsere wichtigste Aufgabe im Kampf hat damit zu tun, den Sieg, den Jesus am Kreuz von Golgatha errang, in unserem Leben aufrechtzuerhalten.

Vielleicht ist durch eine bestimmte Situation, gerade eine große Dunkelheit in dein Leben hereingebrochen, dann möchte ich dir heute eine sehr ermutigende Botschaft verkündigen, du darfst durch die Nacht hindurch und auch am Tag ein Licht sehen und es ist kein kleines Licht, sondern die Bibel sagt ein großes Licht (Matthäus 4,16) Der Herr JESUS will dein Licht sein, dein großes Licht sein, ER will deine Freude und dein Friede sein.

Nimm diese wunderbare Botschaft, ergreife sie im Glauben für dich und gib diese wunderbare Botschaft der Liebe an jemanden weiter, der gerade eine Ermutigung braucht und erlebe wie du gesegnet wirst und wie jene gesegnet werden denen du diese Wahrheit weitergibst.

Der HERR will dein Leben erhellen, ER will dich lieben und erretten. Gott ist auf dem Weg dir heute NEU zu begegnen. Gerade jetzt, darfst du erleben wie wie Seine Kraft in dein Leben zurückkehrt, weil der Herr JESUS in dir lebt. Du darfst erleben, mir ist alles gegeben was nötig ist durch den Herrn Jesus. Doch bedenke, alle diese Erkenntnis bringt dir nichts, wenn du nicht den Glaubensschritt wagst und den Herrn JESUS als deinen Helfer annimmst und in Ihm bleibst. Darum mach dich bereit für den heutigen Tag, du weißt nie, was Gott alles für dich bereit hat. Wunder, Segen und neue offene Türen warten auf dich und wer weiss, vielleicht erlebst du heute, wie sich ein langersehnter Durchbruch erfüllt! Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Unser Leben als Nachfolger Jesu ist ein Kampf! erlebe Gott
Teilen mit

Lebe in der Gegenwart Gottes 💞

Wenn du dich jeden Morgen auf Gott ausrichtest, dann wird ER dir den Frieden, die Freude und Kraft geben, die du brauchst, um den Rest des Tages für IHN zu leben.

Nutze was Gott dir gegeben hat, diene mit dem wo du kannst und erlebe wie Gott gerade Heute durch dich – zu einem Wunder und Segen für andere Menschen in deinem Umfeld wird!

Ich wünsche euch allen Friede und Freude von Gott ツ

Der Herr, dein Gott ist bei dir ... erlebe Gott
Teilen mit

Schau auf Gott und Seine Möglichkeiten!

Gott wird unser Leben noch mehr beleben und inspirieren, wenn wir uns entscheiden, trotz allem was uns beschäftigt, den Fokus auf IHN zu richten.

Was auch immer du für Sorgen hast, die dich davon abhalten, deinem Herzen zu folgen, überlass sie Gott, er wird sich darum kümmern.

Gott behüte und segne dich überfließend ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Schau auf Gott und Seine Möglichkeiten! erlebe Gott
Teilen mit

Unsere Unmöglichkeiten – sind Gottes Gelegenheiten

Unsere Unmöglichkeiten – sind Gottes Gelegenheiten und wenn wir Ihm das Wenige, das wir haben geben, kann ER große Dinge daraus entstehen lassen.

Gott hat große Pläne mit dir und sehnt sich danach, diese Pläne mit dir wahrwerden zu lassen und wenn wir auf unser bisheriges Leben zurück schauen, erkennen wir, wie Gott eingegriffen, uns geführt und bewahrt hat und große Durchbrüche und Wunder vollbracht hat.

Jetzt, wenn du erkennst, nur Gott, der HERR, kann’s richten, wirst du sehen, SEIN Wort wird eintreffen!

Gott gebe dir Frieden und Kraft seine Wege zu gehen!

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Teilen mit

Erwarte heute Durchbrüche, Wunder, Segen und neue offene Türen auf deinem Weg, durch diesen neuen Tag …

Entscheide dich heute dafür, Gott von ganzem Herzen zu dienen und Ihn bei allem, was du tust, an die erste Stelle zu setzen. Erlebe, wie dein Leben zu einem Segen für dich und andere werden kann.

Die Bibel ermutigt uns im 1. Korinther 15 Vers 57
„Gott aber sei Dank, der uns den Sieg gibt durch unseren Herrn Jesus Christus!“

Dein Leben wird ein Leben sein, was vom Sieg geprägt ist und durch dich soll es offenbar werden, dass der Herr JESUS ein Herr ist, der alles neu machen kann.

Gottes Friede mit Dir! AMEN!

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Durch dich soll es offenbar werden, dass der Herr JESUS ein Herr ist, der alles neu machen kann. erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Was ermutigt dich in schwierigen Zeiten?

Wir dürfen darauf vertrauen, dass alle Umstände in unserem Leben – an Gottes göttlichen Plan mitwirken können und uns letztlich alles zum Besten dient.

Meine lieben Geschwister, wir wissen – NEIN, wir glauben es mit ganzem Herzen, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen, denen, die nach seinem Ratschluss berufen sind (vgl. Römer 8,28).

Das Beste in unserem Leben, von dem Paulus hier einen Vers weiter spricht und uns lehren will, sind nicht die vergänglichen Dinge wie Gesundheit, Wohlstand, Bewunderung oder Erfolg, sondern „seinem Sohn (Jesus) ähnlich zu werden,“ (Vers 29).

„Wen Gott nämlich auserwählt hat, der ist nach seinem Willen auch dazu bestimmt, seinem Sohn ähnlich zu werden, damit dieser der Erste ist unter vielen Brüdern und Schwestern. Und wen Gott dafür bestimmt hat, den hat er auch in seine Gemeinschaft berufen; wen er aber berufen hat, den hat er auch von seiner Schuld befreit. Und wen er von seiner Schuld befreit hat, der hat schon im Glauben Anteil an seiner Herrlichkeit. “
Römer 8,29-30

Ich möchte uns heute ermutigen, geduldig und voll Vertrauen zu warten, weil unser himmlischer Vater alles Leid, alle Not und alles Böse dazu verwenden kann, dass es zu seiner Ehre und unserem geistlichen Wohl mitwirkt. Er will uns in solch herausfordernden Zeiten, Schritt für Schritt verändern, dass wir wie Jesus werden. Ihr Lieben, unser Gott hat keine Grenzen und so will ER dir und mir auch immer wieder begegnen. Grenzenlos und wundervoll! Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Was ermutigt dich in schwierigen Zeiten? erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit