Gottes Wege sind wunderbar ღ

„Der Mensch denkt, Gott lenkt“, sagt man in einem Sprichwort und es fasst sinngemäß zusammen, was der Prophet Jesaja in Kapitel 55 Verse 8-9 so ausgedrückt hat: „Meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege sind nicht meine Wege, spricht der Herr, sondern so viel der Himmel höher ist als die Erde, so sind auch meine Wege höher als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken.“

Wir neigen oft dazu, den Weg des geringsten Wider­standes zu gehen und möchten es möglichst bequem haben und gehen daher Konflikten am liebsten aus dem Weg – auch dann, wenn es nötig wäre, sich ihnen zu stellen. Gott dagegen geht nicht den Weg des geringsten Wider­standes, das sehen wir an Jesus: Sein Sohn wählte den schweren Weg des Kreuzes.

Ihr Lieben, es besteht ein himmel­weiter Unterschied zwischen unseren mensch­lichen Gedanken und Gottes Wegen, zwischen mensch­lichen Vorhaben und Gottes Plänen für unser Leben. Wir können Gottes Wege nicht immer verstehen, es ist oft rätselhaft und unverständlich, aber es macht auch neugierig und öffnet uns neue Türen auf unserem Glaubensweg. Was uns dabei Mut schenken und auf Durststrecken Trost geben kann, ist die die Gewissheit, dass Gottes Wort wirkt und nicht leer und unwirksam zu ihm zurückkehrt.

Ich bin überzeugt, dass du staunen und sehen wirst, was Gott heute alles bereit hat für dich, wenn du auf Seinem Weg gehst – jeden neuen Tag, immer und immer wieder. Ja, wenn Gott unser Leben lenkt, dann kommen wir schließlich ans richtige Ziel und auch, wenn seine Wege uns manchmal zu hoch erscheinen, zu unergründlich: Gottes Wege sind wunderbar. Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Gottes Wege sind wunderbar ღ erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Wenn Gott eine Tür verschließt, wird ER immer eine andere öffnen …

Ich denke manchmal, dass unser Glaubensweg wie durch eine große Zahl Türen gesäumt zu sein scheint. Es sind Möglichkeiten, die sich bieten, Chancen, Aufgaben, Berufungen, vielleicht aber auch Prüfungen und wie oft stehen wir vor solch einer Tür und probieren, ob sie sich öffnen lässt.

Wenn ja, machen wir sie ganz vorsichtig einen Spalt weit auf und schauen, was uns dahinter erwartet. Wenn nicht, sehen wir nach, ob wir den passenden Schlüssel haben. Hast du auch schon vor verschlossenen Türen gestanden und keinen passenden Schlüssel dafür gefunden? Hast du die Türklinke heruntergedrückt nur um festzustellen, ob du hier wirklich nicht weiterkommen wirst? Was tun?

Dann heißt es: Zurück auf den Weg den Gott dir gezeigt hat und weitergehen. Bloß nicht stehen bleiben und entmutigen lassen, oder verzweifeln und gib nicht einer lähmenden Enttäuschung Raum.

In Römer 5,5 lesen wir: „Und diese Hoffnung geht nicht ins Leere. Denn uns ist der Heilige Geist geschenkt, und durch ihn hat Gott unsere Herzen mit seiner Liebe erfüllt.“

Wichtig ist jetzt: Dranzubleiben, weitergehen und geduldig abzuwarten, dass es vielleicht die nächste Tür ist … oder die übernächste …, die Gott für dich öffnet. Bleib zuversichtlich, Gott ist auf deiner Seite.

Ich will dich heute ermutigen, deine Situation in Gottes Hände zu legen und Ihm in allem zu vertrauen und geduldig zu warten, bis er dir die richtige Tür öffnet, durch die du hindurchgehen kannst. Während du alles in seine Hände legst, entscheidest du dich, zu glauben, dass Gott den Überblick und die Kontrolle hat. ER hat den richtigen Zeitpunkt für das Wunder, für deinen langersehnten Durchbruch oder für deine Heilung in seiner Hand. Du kannst es ruhig Ihm überlassen. Er weiß am besten, wann er welches Wunder tun, welche Tür öffnen oder welche Menschen in dein Leben bringen wird. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Wenn Gott eine Tür verschließt, wird ER immer eine andere öffnen ... #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Gott öffnet und schließt Türen in unserem Leben …

Auf unserem Weg zum Ziel ist es oft so, dass wir Gott voraus laufen. Wir denken, wir wüssten wo es langgeht oder werden ungeduldig mit seinem Zeitplan und biegen falsch ab, weil der Weg uns kürzer erscheint. Aber wenn wir dann merken, dass wir in einer Sackgasse gelandet sind, müssen wir zurück zu der Stelle, an der wir falsch abgebogen sind.

Das Gute ist, dass Gott dort auf uns wartet, um wieder die Führung zu übernehmen und uns den richtigen Weg zu zeigen.

Ihr Lieben, es gibt entscheidende Phasen in unserem Leben, in denen wir ganz sicher sein müssen, dass wir Gottes Stimme deutlich hören. Wir müssen uns vom Heiligen Geist leiten lassen, er führt und leitet uns auf dem richtigen Weg und er führt uns immer zu unserem Besten. Ihm zu folgen, ist der Schlüssel zu einer angenehmen und erfolgreichen Durchreise zum Ziel. Ich weiß, es ist nicht immer leicht, seine Stimme von der unserer eigenen Gefühle zu unterscheiden, aber aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Gott uns Türen öffnen kann, die niemand wieder schließen kann und er kann auch Türen verschließen, die niewieder jemand öffnen kann auch wir nicht.

Ich habe lange Zeit, alleine versucht meinen Weg zu Planen und zu gehen, dass Ergebnis war Frustration und Enttäuschung. Irgendwann habe ich gemerkt, dass Gott meinen Weg ebnen will und es öffnete sich eine Tür nach der anderen.

In Psalm 37,23 heißt es: „Wenn ein Mensch seinen Weg zielstrebig gehen kann, dann verdankt er das dem Herrn, der ihn liebt.“

Es ist gut und richtig, auch in kleinen Dingen, Gott miteinzubeziehen. Wenn christlicher Glaube ein lebendiger, alltagsrelevanter Glaube sein will, dann bezieht er auch den Alltag mit seinen großen und kleinen Fragen, Sorgen und Wünschen mit ein. Das schließt auch mit ein, dass wir Ihn um Rat fragen und um Weisheit bitten. Gott interessiert sich auch für Details unseres Lebens (Matthäus 10,30).

Darum möchte ich dich heute ermutigen, Du darfst darauf vertrauen, dass der Geist Gottes dich in die richtige Richtung führt, dich korrigiert oder wieder zurückbringt, wenn du vom Weg abgekommen bist. Wenn du dich auf Ihn verlässt und dich an Seinen perfekten Zeitplan für dich hältst, führt ER dich Schritt für Schritt und wenn du einen Schritt in die falsche Richtung gehst, wird er es dir zeigen, bevor du zu weit gehst. Folge der Leitung des Heiligen Geistes, denn er kennt den Weg und wird immer bei dir bleiben. Vertraue und sei dir bewusst, dass Seine Gedanken höher sind als deine und ER sieht von Anfang an, das Ende. Alle Seine Wege sind richtig und sicher! AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen Tag, sei überfließend gesegnet und herzlich umarmt ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ




Gott kann uns Türen öffnen die niemand mehr verschließen kann! #täglicheImpulse

Teilen mit

Wenn die Zeit reif ist, öffnet Gott uns neue Türen!

Bleibe nicht stehen sondern mache einen Glaubensschritt, so bist du wieder offen für neue Wunder und umso grösser dein Glaube ist, umso mehr Wunder und Gottes Wirken erlebst du in deinem Leben.

Wir trainieren und stärken unseren Glauben, indem wir immer und immer wieder unsere Komfortzone verlassen und etwas wagen, wo unser Glaube herausfordert.

Es segne dich überfließend der Gott, der vor dir her geht, weil ER weiß, was der beste Weg für dich ist. Amen

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Wenn die Zeit reif ist, öffnet Gott uns neue Türen!
Teilen mit

Gebet öffnet die Tür, für Gottes Handeln …

Dein Gebet ist deshalb so kraftvoll, weil es dein Herz mit dem Herzen Gottes im Himmel vereint. Gebet ist etwas, das wir hier auf der Erde tun können, wenn wir die Hilfe von himmlischen Mächten in unserem Leben brauchen, um uns Weisheit, Führung, Ermutigung oder ein Wunder für einen Durchbruch zu bringen. Das Gebet verbindet uns mit der Kraft Gottes – und deshalb hat es mehr Macht als alles, was wir uns vorstellen können. Sogar Jesus musste beten und diese Kraft empfangen, als er auf der Erde war.

Gott öffnet dir im Gebet eine Tür

In Matthäus lesen wir:
Bittet, und es wird euch gegeben werden; sucht, und ihr werdet finden; klopft an, und es wird euch geöffnet werden!
Denn jeder Bittende empfängt, und der Suchende findet, und dem Anklopfenden wird geöffnet werden.

Diese Tür wird sich für dich öffnen:
– wenn du bittest – dann wird sie dir gegeben
– wenn du suchst – dann wirst du sie finden
– wenn du anklopfst – dann wird sie dir aufgetan.

Wenn du Gott anbetest – kommst du auf eine andere EBENE, es verbindet dich mit dem Himmel.

Gott öffnet in unserem Leben Türen damit wir hindurchgehen. Das Gefängnis ist offen, der Feind ist gebunden, du bist FREI – doch aufstehen und hindurchgehen musst du selbst!

„Ich vermag alles durch den der mich mächtig macht – Jesu!“
Philipper 4,13

Jesus ist die offene Tür für dich
– in Jesus hast du die Freiheit vor Gott zu treten
– in Jesus hast du die Freiheit Dämonen zu vertreiben
– in Jesus hast du die Freiheit auf Kranke die Hände zu legen
– in Jesus hast du die Freiheit in neuen Sprachen zu reden
– in Jesus hast du die Freiheit – Angstfrei zu leben
– frei von Menschenfurcht zu sein

In Jesus hast du die Freiheit Sorgen abzugeben
– Sorgen auf IHN zu werfen
– Sorgen keinen Raum zu geben

Viele scheitern beim wichtigsten Schritt, den Glaubenschritt – Gott öffnet die Türen und sie gehen nicht hindurch, sie nutzen es nicht.

Der Glaubenschritt ist es:

  • der von dir ein Opfer verlangt
  • der von dir Anstrengung verlangt
  • der von dir was will
  • der dich weitergehen lässt

In Hebräer 5,7 steht geschrieben: Als Jesus unter uns Menschen lebte, schrie er unter Tränen zu Gott, der ihn allein vom Tod retten konnte. Und Gott erhörte sein Gebet, weil Jesus den Vater ehrte und ihm gehorsam war.

Ich will dich ermutigen, dem Gebet in deinem Leben viel Raum zu geben. Im Gebet empfängst du Gottes Kraft, es wird dir Frieden bringen, Freude schenken, Weisheit vermitteln, Selbstwertgefühl und Sinn geben und alle möglichen Wunder in deinem Leben bewirken. Möchtest du diese Kraft in deinem eigenen Leben erfahren? Dann gib dem Gebet viel Raum. Öffne Deine Ohren und Dein Herz weit, so dass Gottes Reden an und in Dir wirken kann! AMEN!

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Dein Gebet öffnet die Tür, für Gottes Handeln ... erlebe Gott #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Der Heilige Geist will dich Schritt für Schritt verändern und dein Leben beleben …

Der Geist Gottes verbindet uns mit den göttlichen Gedanken für unser Leben. Er lehrt und leitet uns in die Wahrheit und gemeinsam mit ihm finden wir heraus, was Gottes Wille für uns ist. Er zeigt uns neue Wege, wo vorher keine waren und neue Möglichkeiten. Neue Türen werden sich für uns öffnen, wenn wir den Mut haben, auf seine Stimme und sein Flüstern zu hören und die nötigen Glaubensschritte wagen, um durch die geöffneten Türen zu gehen.

Ihr Lieben, wenn man sich den Heiligen Geist wie einen angenehmen Rückenwind vorstellt, dann ist das eine schöne Umschreibung, dass man im Leben immer weitergehen kann. In eine neue Woche, in ein neues Schuljahr oder in ein neues Arbeitsprojekt …

Gottes Geist stelle ich mir deshalb wie einen Rückenwind vor, weil er uns in unserem Leben anstoßen und uns zu verstehen geben möchte: „Komm, lass dich bewegen. Ich gebe dir Rückenwind! Du kannst mutig nach vorne schauen! Weitergehen! Es auch einmal anders probieren! Ich helfe dir dabei!“

Wenn schon am Anfang der Bibel davon die Rede ist, dass wir Menschen nur dann wirklich lebendig sind, wenn Gottes Geist uns berührt (vgl. 1. Mose 2,7), umso mehr dürfen wir darauf bauen, dass Gottes Geist uns im Leben immer weiter bewegt.

Ich will dich dazu ermutigen, darauf zu vertrauen, dass der Geist Gottes dich immer wieder antreibt, um dein Leben mit allem Schönen, aber auch mit allen Herausforderungen zu bewältigen. Sei mutig, reagiere mit Glauben und nicht mit Zweifel, wage etwas und setze um, was Gott dir aufs Herz legt. Der nächste Schritt im Glauben ist ein Schritt näher zum Ziel. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Der Heilige Geist will dich Schritt für Schritt verändern und dein Leben beleben ... #erlebeGott
Teilen mit

Verlier niemals deine Hoffnung!

Denn du weißt nicht, was Gott für den morgigen Tag vorbereitet hat.

Jeden Tag von Neuem, hast Du die Chance zu erleben, wie Gott dir neue Möglichkeiten aufzeigen und offene Türen geben will.

Bibellese Jeremia 17,7-8

Jesus ist dein Friede und deine Stärke! AMEN

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ




#erlebeGott und gehe mit Ihm in etwas Neues! ?‍
Verlier niemals deine Hoffnung ... #täglicheImpulse

Teilen mit

Vergebung befreit …

Gottes Vergebung macht uns frei, wieder neu anzufangen und uns auf das Heute, anstatt auf die Fehler der Vergangenheit zu konzentrieren.

Vergebung ist der Schlüssel, um dem Teufel die Tür zu verschließen!

#erlebeGott – was ER für dich vorgesehen hat!



Vergebung ist der Schlüssel, um dem Teufel die Tür zu verschließen! #täglicheImpulse #erlebeGott

Teilen mit

Vertraue darauf, dass Gott nie weit weg ist, auch wenn es sich so anfühlt …

Starte heute kraftvoll in diesen neuen Tag, im Vertrauen darauf …

… dass Gott nie weit weg ist, auch wenn es sich so anfühlt. Er will dich aus Schwierigkeiten herausführen. Er will dir begegnen und dein Herz verändern. Darum, auch wenn alles gegen dich zu sein scheint, lass dich von den negativen Stimmen, den schwierigen Situationen oder den offenen Fragen nicht ablenken. Halte an Gott und seinen Zusagen für dich fest und du wirst erleben, wie er neue Türen öffnet, offene Fragen plötzlich beantwortet und dich weiter deinen Weg führt. Gott ist da und will dich weiterbringen und durch deine Herausforderungen tragen.

Klagelieder 3, 22-23

Gott segne dich überfließend!




Vertraue darauf, dass Gott nie weit weg ist, auch wenn es sich so anfühlt ... #täglicheImpulse

Teilen mit