Ein neuer Tag …

Ja, dies ist wieder ein besonderer Tag und der HERR selber hat ihn für uns gemacht.

Ihr Lieben, darum dürfen wir froh sein, uns freuen, fröhlich sein, jubeln, singen und tanzen!

„Dies ist der Tag, den der Herr gemacht;
wir wollen uns freuen und fröhlich sein.“
Psalm 118, 24

Denn unser himmlischer Vater ist da, Seine Gnade ist jeden Morgen neu, ER ist unser Schutz, unser Trost und unsere Hoffnung! Sein Wille soll auch heute in unserem Alltag geschehen. Da, wo wir sind, soll Liebe sein, Licht, Freundlichkeit, Barmherzigkeit und Freude.

Gott will dein Leben mit seiner Gegenwart und seiner Liebe immer wieder neu beleben. Gehe heute mutig durch diesen neuen Tag und erlebe, wie Gott dir begegnet, dir in deinen täglichen Herausforderungen zur Seite steht und dein Leben mit einer Leichtigkeit beleben will. ER weiß am besten, wann er welches Wunder tun, welche Tür öffnen oder welche Menschen ER in dein Leben bringen wird.

Darum kannst du dich heute freuen und fröhlich sein, denn dies ist der Tag, den ER gemacht hat; – für DICH ツ

Gott segne Dich überfließend, führe Dich durch diesen Tag und bewahre Dich! AMEN

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Ein neuer Tag ... erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Starte heute mutig in diesen neuen Tag im Vertrauen darauf, dass der Herr deine Zuversicht und Stärke ist …

Und wenn es in Psalm 91,4 und anderen Bibelstellen (siehe Ps. 17,8) heißt, dass Gott uns „mit seinen Fittichen“ deckt, und wir Schutz unter Seinen Flügeln finden, dann ist das ein Bild von Trost und Schutz.

Darum will ich dich heute ermutigen, lass dich voll und ganz auf Gott ein und erlebe wie ER dir auch heute geniale Lösungen und Ideen für deine Herausforderungen schenken und dir neue Türen öffnen wird. Entdecke die Chancen, die Gott jeden Tag aufs Neue für dich bereit hat und ich wünsche dir, dass du immer wieder sehen und erleben kannst, wie Gott dir mit seiner Kraft begegnet, einer Kraft, die das Unmögliche wieder möglich macht!

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Teilen mit

Halte an Gottes Verheißungen für dein Leben fest!

Gott kommt mit unserem Leben zum Ziel, auch wenn es vielleicht im Moment überhaupt nicht danach aussieht und auch wenn die Umstände, die negativen Stimmen in uns und sogar der Feind uns sagen: „Du wirst eh nie gesund, du wirst dein Ziel nicht mehr erreichen, du hast zu viele Fehler gemacht, Gott hat dich aufgegeben, wo ist denn dein Gott, du schaffst es eh nicht, deine Umstände sagen das Gegenteil von dem an, was du glaubst …

Ihr Lieben, ganz egal was die Umstände und Stimmen auch sagen – Gott hat dir und auch mir Glauben geschenkt, ein Glaube, der davon ausgeht, dass Gott am Ende immer alles zu unserem Besten wenden wird. Ein Glaube, der davon ausgeht, dass Gott es gut mit uns meint, auch wenn es nicht so aussieht. Du darfst wissen, selbst in den dunkelsten Stunden Deines Lebens ist ER bei Dir! Du bist nie allein! Du darfst Dich freuen, denn Sein Wort sagt: „Fürwahr, Gnade und Huld werden mir folgen alle Tage meines Lebens, und ich werde wohnen und bleiben im Hause des Herrn immerdar!“ (Psalm 23,6) Ist das nicht eine wunderbare Verheißung!

Für mich ist es das kostbarste, dass der Heilige Geist mir jeden Tag das geben kann, was Gott für mich zubereitet hat und JA, das geht auch manchmal durch tiefe Traurigkeit, durch Not und Entbehrung, eben durch die Wüste. Aber wenn wir, du und ich, uns in diesen Situationen bewähren, standhaft bleiben, vertrauen und treu bleiben, dann wird unser guter Hirte auch treu sein und uns emporheben zu unbeschreiblichen Segnungen und ER wird uns auf dem Wasser laufen lassen.

Ich ermutige dich, sei geduldig und vertraue deinem guten Hirten JESUS, der auch dir heute neu zuruft: «Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!» Habakuk 2,3

Ich bete und wünsche dir einen Glauben, der dich jeden neuen Tag daran erinnert: Ich werde wohnen und bleiben im Hause des Herrn immerdar, ganz gleich wie lange die Trübsal anhält, ganz gleich wie lang das Tal der Todesschatten ist, ganz gleich wie lange ich durch die Wüste wandern muss, ich halte aus! Ich kann aushalten, weil ich einen guten Hirten habe der mich stark macht! Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Gott verändert nicht immer unsere Umstände ... erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Bei Gott gilt keine Abstandsregel – in seiner Gegenwart wächst Hoffnung und Zuversicht, die ansteckend sind ツ

Gerade jetzt im Winter und in Zeiten von Corona, ist es besonders wichtig, dass wir unser Abwehrsystem trainieren, indem wir uns Wind und Wetter aussetzen und uns gesund ernähren. Dann wird unser Immunsystem stärker und wir sind gesund und stabil. 

Und auch in unserem Glaubensleben brauchen wir etwas, das unsere Widerstandskraft stärkt und das Abwehrsystem fit macht, damit es dort aktiv werden kann, wo Hoffnungslosigkeit, Zweifel sich breit machen wollen und uns der Feind bedroht.

Ihr Lieben, wir mögen manchmal mit unserer Kraft am Ende sein, wir mögen stolpern und straucheln, aber es gibt eine Quelle, die wir immer anzapfen dürfen, gerade dann, wenn uns die eigene Stärke abhanden kommt. Unser Herr Jesus ist unsere lebendige Hoffnung und Zuversicht und wir dürfen und sollen alles aus Seiner Kraft ziehen. Ja, wenn wir anfangen, unser Herz vor Ihm auszuschütten und all unseren Kummer zu Ihm bringen, fängt ER an, uns zu trösten, zu stärken und zu heilen. Doch leider lassen wir es immer wieder zu, dass die temporären Situationen und Umstände uns entmutigen und uns oftmals soweit bringen, dass wir sogar unseren Glauben aufgeben.

Darum will ich uns heute mit dem Bibeltext des Propheten Jesaja ermutigen – da wo es keine Garantie für Wohlergehen und keine Aussicht auf Rettung gibt, lädt der Prophet ein, den Blick auf den Herrn zu heben … Hebt eure Augen in die Höhe und seht! Wer hat all dies geschaffen?… Der HERR ist der ewige Gott. Er ist der Schöpfer der Erde – auch die entferntesten Länder hat er gemacht. Er wird weder müde noch kraftlos. Seine Weisheit ist unendlich tief. Den Erschöpften gibt er neue Kraft, und die Schwachen macht er stark … (aus Jesaja 40, 26-30)

Lass es zu, dass Gottes Stärke deinen matten Geist erfüllt und sprich die Wahrheiten Gottes über deinem Leben aus, egal wie es in deinem Jetzt aussieht und halte daran fest. Denn dein und mein Glaube werden nicht von dem geprägt, was wir jetzt physikalisch sehen, sondern von dem, was Gott in unser Herz hineingelegt hat. Du und ich, wir haben Gott auf unserer Seite, der zu uns sagt: Du hast das Potential in dir, alles zu erreichen, was ich in dich hineingelegt habe, jegliche Durchbrüche zu schaffen, weil du mehr als ein Überwinder bist [siehe Römer 8,37]. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ



Bei Gott gilt keine Abstandsregel! ... Andreas Keiper
Teilen mit

Mit Gott zusammen, schaffst DU es!

Manchmal stellt sich uns schon morgens die Frage: Wie soll ich das alles schaffen? Der Berg vor uns scheint unüberwindlich. Dann ist es gut wenn wir uns an unseren Herrn wenden – ER gibt Kraft, Weisheit, beseitigt manche Hindernisse, oder hilft uns hindurch. Nichts ist IHM unmöglich.

5. Mose 31,8 ermutigt uns heute mit folgenden Worten: „Der HERR selbst zieht vor dir her. ER ist mit dir. ER lässt dich nicht fallen und verlässt dich nicht. Du sollst dich nicht fürchten und keine Angst haben.“

Ist das nicht wunderbar? Unser Herr zieht vor dir und auch mir her und auch heute schafft ER uns Bahn. ER ist mit dir, auch heute steht Seine Gnade über diesem Tag. ER lässt dich nicht fallen und verlässt dich nicht, auch heute wird ER dich nicht vergessen. Sein Wille steht über allem und ER hat immer und in allem, das letzte Wort!

Wo brauchst du gerade heute Seine Führung?
Bitte Ihn darum und erwarte, dass er dir Antworten zeigen wird und dich befähigt Dinge zu tun, die du dir bis jetzt nicht zugetraut hast. Erwarte, dass Gott dir die nötige Weisheit und Kraft geben wird.

Gott hat einen Plan für uns und wenn wir erkennen, dass der Herr unsere Stärke ist, dann werden wir dem Herrn kraftvoll dienen können! Deshalb ermutige ich dich, dir heute ein Ziel zu setzen, was Du mit Gottes Hilfe erreichen möchtest und erlebe wie der Herr deine Kraft ist, wie der Herr dir die Möglichkeit schafft, kraftvoll, siegreich und zu Seiner Ehre durch diesen Tag zu gehen. Der Herr macht es möglich! Amen!

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Mit Gott zusammen, schaffst DU es - ER ist deine Stärke! erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Sei kein Opfer deiner Umstände, sondern lebe jeden Tag aktiv mit Jesus …

Eine wesentliche Voraussetzung dafür, den Tag, den Gott für uns gemacht hat, genießen zu können, besteht darin, dass wir uns bewusst dafür entscheiden, unser Leben zu lieben und zu leben – und das ganz unabhängig davon, wie unsere Umstände aussehen.

Die gute Nachricht ist: Du kannst zusammen mit Jesus daran arbeiten, aus jedem neuen Tag das Beste zu machen! ツ

Jesus hat sein Leben für DICH und auch mich gegeben, damit wir Leben haben, ein Leben in Fülle (vgl. Johannes 10,10).

Lass nicht zu, dass die Worte oder Taten eines anderen deine Lebensqualität beeinflussen und du wirst erfahren, dass es dir mit dieser Einstellung gelingen wird, deinen Tag zu leben! Halte dir immer vor Augen, dass Gott einen großartigen Plan für diesen Tag und dein ganzes Leben hat. Das wird dir helfen, deinen Tag in Seinem Frieden und Seiner Freude zu leben!

Du solltest dir schon morgens nach dem Aufwachen bewusst machen, dass Jesus dir den Sieg bereits schon geschenkt hat. Durch Jesus hast du bereits ALLES, was du für diesen neuen Tag brauchst und um ein glückliches, siegreiches und friedvolles Leben, aktiv zu leben! JESUS ist immer Sieger. Was ER zusagt, hält ER ganz gewiss! Vertraue IHM und Seinem Wort und freue Dich an SEINER Liebe und Gnade! Ich ermutige dich dazu, eine positive Haltung zu bewahren, fokussiere dich auf das Gute in deinem Alltag und Gott wird dir immer wieder seine Größe und Wunder zeigen und dich damit überraschen. AMEN

Bibelimpuls Philipper 4,6-7

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Sei kein Opfer deiner Umstände, sondern lebe jeden Tag aktiv mit Jesus #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Gott bestimmt den Platz für uns und gibt uns alles, um unseren Platz gut auszufüllen …

Für mich gibt es nichts Schöneres, als an einem Morgen schon beim Aufwachen fröhlich und voller Tatendrang zu sein. Dann danke ich Gott für die gute Nacht und für Sein Begleiten durch den neuen Tag. Viele Gedanken wirbeln mir durch den Kopf: „Welche Begegnungen werde ich heute haben? Was muss ich alles erledigen? Und was darf ich nicht vergessen?“ Fröhlich hüpfe ich aus dem Bett und freue mich auf das, was kommen wird. Es wäre schön, wenn es immer so sein könnte.

Manchmal gibt es aber auch Zeiten in unserem Leben, da sind wir einfach nur müde und matt und der wartende Tag scheint uns mit seinen Anforderungen wie ein kaum bezwingbarer, steiler Berg zu sein. Wenn wir dann mal genauer hinsehen, ist es doch oft so, weil wir unsere eigenen Ziele verfolgen oder unbedingt dies oder jenes wollen. Unser Vater im Himmel hat andere Gedanken und Ziele für uns und so schleppen wir uns durch den Tag, strengen uns an und kämpfen um irgendetwas, aber ohne IHN. Es ist viel besser und leichter, Gott nach Seinen Zielen und Aufgaben zu fragen und dann zusammen mit Ihm alles zu erledigen.

In Jesaja 40, 29 – 31 steht: „Er gibt dem Müden Kraft, und Stärke genug dem Unvermögenden. Männer werden müde und matt, und Jünglinge straucheln und fallen; aber die auf den HERRN harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden.“

Ihr Lieben, wenn wir den Weg gehen, den Gott für uns geplant hat, dann werden wir erleben, dass ER uns mit Kraft und allem anderen das wir benötigen ausrüstet, um unseren Platz gut auszufüllen. Darum möchte ich dich ermutigen, morgens schon Gottes Gegenwart zu suchen, ER zeigt dir einen Weg für deinen Tag, gibt dir Kraft und hilft dir deine inneren Flügel auszubreiten und zu fliegen wie ein Adler. AMEN

Ich wünsche dir einen wunderschönen, freudigen und kraftvollen Tag 🙂

In Jesu Liebe verbunden, Andreas




Gott gibt dir Kraft und hilft dir deine inneren Flügel auszubreiten und zu fliegen wie ein Adler ... #täglicheImpulse

Teilen mit

Lebe frei von Furcht …

Ihr Lieben, Angst war schon immer ein schlechter Ratgeber. Angst entmutigt uns, sie malt ein Bild der Hoffnungs- und der Hilflosigkeit und vor allem raubt sie uns den Frieden. Du hast zwei Möglichkeiten – du kannst gegen die Furcht ankämpfen oder aber dich von ihr lähmen und bestimmen lassen. Angst verändert unsere Perspektive sie richtet unseren Blick weg von Gott hin auf die negativen Umstände und verändert unser Herz, dem es dann oft schwer fällt zu vertrauen.

Denke mal über über folgendes nach, was uns die Bibel in 2. Timotheus 1,7 sagt: Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Furcht gegeben, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“

Halleluja, der Geist Gottes ist kein Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit, darum will ich dich heute ermutigen, wenn solche Ängste und Sorgen in dir Raum einnehmen wollen, dann ist es gut zu lesen, was David in Psalm 34 Vers 5 schreibt: „Als ich den Herrn suchte, antwortete er mir und errettete mich aus aller meiner Furcht.“

Wenn wir die Gegenwart Gottes suchen, auf Ihn und Seine Möglichkeiten schauen und darauf vertrauen, dass ER alles unter Kontrolle hat, dann verblasst die Furcht. Und wenn du einmal erkannt hast, wer du in Jesus Christus bist, wird dir das helfen, dich von der Angst zu befreien. Ganz gleich in welcher Situation du heute bist – wenn du Angst verspürst, musst du dieser Angst nicht nachgeben. Vertraue Gott, stütz dich auf deinen Glauben und geh einen Glaubensschritt vorwärts.  

Gott wird bei jedem Schritt deines Weges an deiner Seite sein, darum geh heute den ersten Glaubensschritt auf Jesus zu, um deine Angst zu überwinden und lebe furchtlos! Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Lebe frei von Furcht ...
Teilen mit

Wo wir uns verlassen fühlen – gerade da dürfen wir Gott alles zutrauen …

Manchmal stecken wir in einer für uns so ausweglosen Situation, dass wir uns nicht vorstellen können, wie wir das auch nur eine Minute länger aushalten sollen. Der Schlüssel hierfür ist, wir müssen Gott mit ganzem Herzen vertrauen und glaubensvoll auf sein Eingreifen warten.

Ich habe es schon so oft in meinem Leben erleben dürfen, dass Gott nach Seinem Willen und Zeitplan so gehandelt hat, wie ich es mir nie erträumt hätte ツ

In Sprüche 3 Vers 6 steht geschrieben «Erkenne IHN auf allen deinen Wegen, so wird ER deine Pfade ebnen.»

Darum möchte ich dich heute ermutigen, egal wie ausweglos deine Situation im ersten Moment auch aussehen mag – gib deinen Glauben nicht auf und bleib voller Hoffnung und Erwartung – denn Gottes Kraft kennt keine Grenzen und ER wird auch in dein Leben hereinbrechen. Vertraue IHM, ER kommt nie zu spät!

Gepriesen sei der Herr! Amen!

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツGott helfe dir Seinen Weg zu gehen! 

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Wo wir uns verlassen fühlen - gerade da dürfen wir Gott alles zutrauen ...
Teilen mit

Gottes Kraft macht uns fähig weiterzugehen …

Wenn mein Glaube nur von mir abhängig wäre, wäre es wohl schon lange vorbei mit meinem Glauben. Aber das Fundament meines Glaubens ist Gott selber. ER hat mich erwählt und gerettet, ER hält mich und macht mich stark!

Ihr Lieben, wir alle kommen auf unserem Glaubensweg manchmal ins Wanken, oder fallen – doch wir bleiben nicht am Boden liegen, weil unser Gott und himmlischer Vater uns hält und uns immer wieder aufrichtet. Gott selber steht zu uns, wenn wir treu zu Ihm stehen und wenn Sorgen und Nöte, wie Arbeitslosigkeit, Krankheit oder finanzielle Not drohen, dann sind wir fest in Gottes Hand und in der Macht seiner Stärke. ER wird für uns sorgen, getreu Seinem Wort! Der Herr kennt die Seinen; – das steht unerschütterlich fest.

„Ihm (Gott), der mit seiner unerschöpflichen Kraft in uns am Werk ist und unendlich viel mehr zu tun vermag, als wir erbitten oder begreifen können, ihm gebührt durch Jesus Christus die Ehre in der Gemeinde von Generation zu Generation und für immer und ewig. Amen!“ Epheser 3, 20

Wenn wir uns auf Gott und auf seine Kraft einlassen, dann erkennen wir, wo wir in unserem Leben noch zu klein glauben, wo unser Glaube noch beschränkt ist und wir nicht mit einem Wunder Gottes rechnen. Vertraue auf Gott und rechne mit der Kraft Gottes. Wenn die Zweifel groß werden, ist es gut, sich nicht immer weiter um sich selbst zu drehen und auf die eigenen Fragen, Sorgen und Probleme zu starren, sondern sich von Gott aufrichten zu lassen und den Kopf zu heben.

Gott ist unsere Stärke und traut uns viel zu; in unserem Gottvertrauen sind wir gefragt, jeder und jede von uns und alle gemeinsam. Dein Glaube, wird dich auf den richtigen Weg führen und dir Schritt für Schritt einen Gott zeigen, der grösser und weiter von dir und deinem Leben denkt, als du dir es jemals hättest vorstellen können.

Ich wünsche dir gerade heute einen Tag, an dem du erleben kannst, wie die Stimme Gottes dich leiten und führen wird, zu neuen Orten des Segen Gottes! Amen

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Teilen mit