Jesus möchte, dass wir an Seinem Herzen ruhen …

Wenn die Unruhe uns regiert, werden wir schwierig!
Aber am meisten leiden wir selbst unter der Unruhe und es sind oft die Dinge in unserem Alltag, die wir nicht ändern oder beeinflussen können, die uns in Unruhe versetzen.

Wenn uns jemand etwas Böses will, der Arzt eine nicht so schöne Diagnose vermutet, oder aber die Autobahn verstopft ist und man kommt nicht mehr pünktlich zur Arbeit – oder wenn, wenn, wenn … es gibt so vieles, was uns beunruhigen kann!

Leider lassen wir es immer wieder zu, dass die temporären Situationen uns entmutigen, aus der Ruhe bringen und uns oftmals soweit bringen, dass wir sogar unseren Glauben aufgeben. Wenn es dir im Moment so geht und du wegen irgeneiner Sache unruhig bist, dann ruft dir Jesus heute Morgen neu zu: Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt. Ich werde euch Ruhe verschaffen. (Matthäus 11,28)

Ihr Lieben, Jesus selbst ist unser Ruhepol – ER ist diese Ruhe, die viel stärker ist als unsere Unruhe! Unser Herr wartet darauf, dass wir zu IHM kommen, ER will uns unsere Lasten abnehmen und uns neu mit Seinem Frieden und Seiner Freude füllen. Unser Herr möchte, dass wir an Seinem Herzen ruhen.

Ich will dich heute ermutigen, Jesus in alles mit hineinzunehmen was du tust, du kannst immer mit IHM in Verbindung bleiben. Lasse dir den Mut, die Freude und den Glauben trotz deiner Umstände nicht rauben, denn Gott wird alles, was nicht zu deiner Zukunft passt, Schritt für Schritt verändern. Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Jesus möchte, dass wir an Seinem Herzen ruhen ... erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Urlaubszeit = ruhige erholsame Zeit?!☀️⛱️

Urlaubszeit, Sonne, Strand und Meer – viele unter uns freuen sich in diesen Sommertagen auf ein paar langersehnte ruhige Tage. Ausschlafen, gutes Essen, die Seele baumeln lassen und neue Kräfte für unseren Alltag tanken ?

Ruhe und Erholung sind aber nicht per Knopfdruck zu haben – auch nicht für Geld, denn selbst der teuerste Wellness-Urlaub kann zum Fiasko werden, wenn lange verdrängte familiäre Konflikte gerade in den schönsten Wochen des Jahres aufbrechen oder wenn das »Abschalten« einfach nicht gelingen will. ?

Ihr Lieben, die Sehnsucht nach Ruhe und Frieden ist eine der größten Sehnsüchte unserer lauten und sehr stressigen Zeit – eine berechtigte Sehnsucht allemal.

In einem Bibelvers verspricht Jesus: »Ich will euch Ruhe geben.«
(Matthäus 11,28)

Unvorstellbar klar, unvorstellbar einfach, unvorstellbar souverän.
Aber, wem verspricht Jesus diese Ruhe? ?
Den Mühseligen und Beladenen. Moment mal – sind das nicht wir?
Wir, die stressgeplagten, gehetzten modernen Menschen des 21. Jahrhunderts, reizüberflutet und ausgebrannt?

Soll Jesus all das stillen können, womit wir fälschlicherweise eine milliardenschwere Touristikbranche betraut haben?
ER kann es! Warum? Weil ER sagt: »Ich will.«

Die Einladung steht, das Angebot ist gemacht.
Übrigens: Bei einem Versprechen sollte man sich den genau anschauen, der es macht. So viel ist es nämlich wert. Jesus ist der Sohn Gottes und darum glaubwürdig!

Eine Voraussetzung nennt Jesus aber: »Kommt her zu mir!«

Klingt schon wieder so einfach, fast unverschämt. Doch hier ist meine und auch deine Entscheidung gefragt. Will ich hin zu IHM? Will ich bei IHM sein? Will ich in IHM Ruhe finden und gestärkt werden?

Ja, was will ich eigentlich? Ruhe für meine Seele – oder doch nur ein wenig Ablenkung? Warum wird Sein Angebot – Sein Geschenk, so selten angenommen?

Ich will dich heute ermutigen, dich jeden Tag von neuem für die Gunst Gottes in deinem Leben zu öffnen und erlebe wie er dein Leben prägt, vorwärtsbringt, belebt und Seine göttliche Kraft deine Füße stärkt, so dass du jeden Tag mit einer göttlichen Ruhe und Kraft starten kannst. Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Urlaubszeit = ruhige erholsame Zeit?! erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Immer schneller …

Es bleibt paradox, dass wir angesichts immer schnellerer Fortbewegungsmöglichkeiten scheinbar immer weniger Zeit zur Verfügung haben. Neulich kam ich an einem Haus vorbei, das eine interessante Aufschrift trägt: »Gott gab die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.« Jeder hat täglich das gleiche Zeitkontingent zur Verfügung. Es ist ein Geschenk, das Gott uns gab. Er wünscht sich, dass wir verantwortungsvoll mit unserer Zeit umgehen. Wir sollen sie nicht vergeuden und wir sollen sie nicht ausschließlich für die Erfüllung unserer Wünsche verwenden. Vor allen Dingen wünscht sich Gott, dass wir uns auch Zeit für ihn nehmen, indem wir im Gebet zu ihm sprechen oder beim Bibellesen überlegen, was er uns sagen möchte.

In Epheser 5,16 heißt es: »Kauft die rechte Zeit aus! Denn die Tage sind böse.«

Ob Zeit schnell oder langsam vergeht, das hängt davon ab, ob die Zeit dich bestimmt – oder du die Zeit.

Nur Gott gibt echte Ruhe

Wann hast du dir zuletzt Zeit für Gott genommen?

In der Stille redet Gott zu uns, wenn wir nach ihm fragen.

Nur wenn wir täglich beten, scha ffen wir die Voraussetzungen für die großen Stunden des Gebetes. Nur wenn wir uns bemühen, auch wenn es mühsam ist, unser Herz o ffen, unsern Geist wach, unsere Aufmerksamkeit und Bereitschaft gespannt zu halten, nur dann werden die großen Gnadenstunden unseres Lebens nicht verpasst, die Stunden, in denen Gott dir und auch mir plötzlich neu begegnet.

Darum: Haltet fest am Gebet, wachen Sinnes und voller Dankbarkeit!
Kolosser 4,2

Jesus selbst hat gesagt: „Kommt her zu mir…und ich werde euch Ruhe geben.“ (Matthäus 11,28) Probiere es doch auch einmal aus. ツ
Amen.

Ich wünsche dir einen kraftvollen Tag!
Sei überfließend gesegnet und herzlich umarmt

In Jesu Liebe verbunden, Andreas



Immer schneller ... Andreas Keiper #AndreasKeiper #TäglicheImpulse #erlebeGott

Mach einen Unterschied ?

Viele Unterstützer, selbst mit der kleinsten Spende, helfen Click2life-Ministry.org – Menschen mit den lebensverändernden Worten der Bibel zu erreichen und sie nach Hause zu holen. Gemeinsam können wir einen Unterschied machen! ツ

Spenden
Mehr Informationen >>>>KLICK<<< auf den Button ツ

#erlebeGott – was ER für dich vorgesehen hat!

Teilen mit