Beginne deinen Tag gemeinsam mit Gott

Statt uns auf unsere Fehler und Herausforderungen zu fokussieren, sollten wir uns viel mehr auf unseren Gott im Himmel fokussieren und die Freude Gottes kann wieder durch unser Leben fließen.

Wenn Du deinen Tag mit Gott beginnst, wird Dein Herz voll Frieden und Glückseligkeit sein. Du wirst Dich stark fühlen im Blick auf die Probleme und Widrigkeiten, die der Tag bringen wird. Du wirst erfahren wie leicht es ist in den großen und kleinen Unannehmlichkeiten ein Überwinder zu sein.

Gleichzeitig aber wirst Du immer für die Menschen, die Dir begegnen, ein Wort Gottes haben, denn Gott hat ja am Morgen auch zu Dir geredet. Du wirst immer das Richtige zur richtigen Zeit haben, denn der Herr will Dich ja gebrauchen.

Vielleicht hast du es bis heute noch nie aus dieser Perspektive angeschaut, aber glaub mir, täglich warten Menschen darauf, dass du ihr Wunder bist.

Du und ich, wir sollen ein Segen für die Menschen sein!
Gott will sich durch uns offenbaren, wir sollen der Tempel des Heiligen Geistes sein, deshalb bin ich froh, so froh, dass es der Herr ist, der meine Seele erquickt und ich bekennen darf:

Er erquickt meine Seele.

Psalm 23,3

Kann Er auch Deine Seele erquicken? AMEN!

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Beginne deinen Tag gemeinsam mit Gott ... erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Mit Jesus in den Tag starten …

Für viele von uns ist das Wichtigste am Morgen: der Kaffee!
Wir haben uns so sehr daran gewöhnt mit einer großen Tasse Kaffee in den neuen Tag zu starten, dass uns etwas fehlt, wenn er fehlt! Doch, noch besser wird unser Start in den neuen Tag, wenn wir ihn zusammen mit Jesus beginnen.

Wenn ich den Tag schon mit Ihm beginne, so weiß ich schon, dass wird ein guter, kraftvoller und siegreicher Tag. Gott kann mir dadurch, dass ich Gemeinschaft mit Ihm habe, bete und in Seinem Wort lese, immer etwas mit auf den Weg geben.

Schon König David hatte diese Angewohnheit. In Psalm 5, Vers 4 schrieb er: „Frühmorgens hörst du meine Stimme. Frühmorgens leg ich mein Gebet vor dich und spähe nach dir aus.“

Jesus ist immer da und er will an deinem Alltag teilhaben …
Er war da, als die Menschen hungerten und er fünftausend Menschen sättigte. Er war da, wo Krankheit und Gebundenheit wüteten und wir lesen oft: Er heilte und befreite sie. Er war da, wo Angst herrschte, etwa bei den Jüngern im Schiff auf dem stürmischen See. Er war da, wo Sorgen waren und begegnete ihnen … Mach dein Herz auf und lass ihn wirken in deinem Leben.

Es ist einfach wunderbar erfüllt, gemeinsam mit Jesus und Seinem Wort in den Tag hineinzugehen. Richte deine Gedanken auf den, der dich auch heute in seiner Hand tragen wird. Er wünscht sich eine enge Beziehung zu dir und das klappt nur, wenn du immer wieder deine Gedanken auf Ihn richtest. Öffne dein Herz für seine Stimme, mache, was er dir sagt und erlebe Gott, wie er deinen Alltag, auf eine gute Art und Weise auf den Kopf stellen wird! Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Mit Jesus in den Tag starten ... #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit