Alles eine Frage der richtigen Perspektive ? …

Wir alle erleben manchmal schlechte Tage … vielleicht beginnt er damit dass wir verschlafen haben, den Bus verpasst haben, uns einer Herausforderung gegenübersehen oder einfach entmutigt, müde und erschöpft aufwachen. Dann ist es völlig in Ordnung, wenn wir uns an solch Tagen eingestehen, dass manche Tage einfach herausfordernd und hart sind.

Doch ihr Lieben, selbst an solch schwierigen Tagen können wir unseren Blick auf Gott richten und in Seiner Gegenwart erleben, wie ER uns mit Segensgeschenken und Seiner übernatürlichen Freude und und Seinen tiefen Frieden überschüttet. Wenn wir uns also morgens nach dem Aufstehen schon für die richtige Perspektive entscheiden, nämlich auf Gott gerichtet, machen wir damit deutlich, dass wir diesen neuen Tag nicht aus eigener Kraft bewältigen können, sondern abhängig von Ihm sind.

In Jeremia 17 Vers 7 steht geschrieben: Doch ich segne jeden, der seine Hoffnung auf mich, den Herrn setzt und mir ganz vertraut.

Ich möchte dich heute ermutigen, deinen Blick auf Gottes Macht und Seine Möglichkeiten zu richten und Ihm diesen Tag mit all seinen Herausforderungen, die dich erwarten, zu übergeben. Dann kannst du in dem Bewusstsein ruhen, dass ER alles unter Kontrolle hat und immer dein Bestes sucht und du wirst erleben, wie ER dich mit Seiner himmlischen Freude erfüllt. Um den Durchbruch zu erleben, müssen wir lernen, Entscheidungen zu treffen und Glaubensschritte nach vorne zu gehen, so machen wir uns für den Segen Gottes bereit.

Dieser Tag kann ein Tag der Freude sein, darum starte heute hoffnungsvoll in diesen neuen Tag, in dem Wissen dass der HERR mit dir durch diesen Tag geht. Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Alles eine Frage der richtigen Perspektive ? ...
Teilen mit

Trotz schwierigen Zeiten gesegnet …

Auch wenn es sich manchmal so anfühlt, als wären wir vom Chaos umgeben oder alles, was wir für stabil hielten, bricht in unserem Leben oder um uns herum zusammen, müssen wir uns nicht fürchten. Gott ist unsere Zuversicht und Stärke, eine Hilfe in den großen Nöten (Psalm 46,2).

Ihr Lieben, Gott ist unerschütterlich und Seine Macht ist wirksam!

Die Bibel gibt uns eine Antwort darauf, wie wir mehr als Friede, Freude und Sieg bekommen können! Die Bibel gibt uns die Antwort wie wir gesegnet werden können und in dem „gesegnet“ sind all diese Dinge enthalten. Segen bedeutet mehr als Friede, Freude und Sieg. Wenn Du gesegnet bist, dann umgibt Dich die Herrlichkeit Gottes und macht, dass Du für alles und allezeit Danke sagen kannst – für alles was in Deinem Leben passiert. Gottes Wort sagt in Jeremia 17 Vers 7:
„Gesegnet ist der Mann, der auf den HERRN vertraut und dessen Vertrauen der HERR ist!“

Gesegnet ist derjenige der auf den Herrn vertraut! Auf was vertraust Du? Vertraust Du auf den Herrn oder auf Deine Möglichkeiten?

Es gibt einen Weg, einen einzigen Weg um wirklich gesegnet zu werden, vertraue auf den Herrn. Ganz gleich was in deinem Leben passiert, setze Dein ganzes Vertrauen auf den HERRN und ER wird Dir helfen. Nur in IHM wirst Du Freude, Friede und Sieg und alles was für ein gottgefälliges Leben notwendig ist, finden.

Wenn du dich in einer einer hoffnungslosen Lage befindest oder dich mit einem schier unlösbaren Problem konfrontiert siehst, dann denk daran, dass du trotz allem gesegnet bist und Gott dich dadurch, stärken und weiterbringen will.

Meine lieben Geschwister, nun bleibt uns nur noch unser ganzes Vertrauen auf IHN zu setzen den ER ist der HERR dem wir vertrauen sollen und auch wollen. Wenn Du dies tust hat Gott die Möglichkeit Dich mehr und besser zu gebrauchen und Dich auch mehr zu segnen. Der Wille Gottes ist, dass Du gesegnet bist!

Jede noch so hoffnungslose Situation, kann Gott in einen deiner größten Fortschritte verwandeln. In Liebe, Gott segne Dich überfließend! AMEN

Andreas

[ratings]

Trotz schwierigen Zeiten gesegnet ... erlebe Gott
Teilen mit

Warum, Gott, lässt du das zu?

In den letzten Tag, kamen sehr viele Menschen, mit dieser Frage auf mich zu … Ich denke, wir alle kennen diese Frage. Jeder von uns hat schon Momente erlebt, in denen er einfach nicht weiterkam, dass es hoffnungslos aussah oder das Leid und der Schmerz so groß waren, dass wir einfach keinen Ausweg, keine Heilung oder kein Licht mehr im Tal sahen.

Doch ich möchte dich heute ermutigen, nicht bei deinen „Warum-Fragen“ stehen zu bleiben, auch wenn du keine Antworten darauf bekommst. Gott gibt uns nicht, auf all unsere Fragen auch Antworten. Vielleicht, weil es für uns in manchen Situationen zu schwer und zu komplex ist, um es zu verstehen. Wir brauchen aber auch nicht auf alles Atworten, denn es gibt eine Antwort, die ist anders, wie ich sie mir jemals vorgestellt habe: Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben! In Ihm sind verborgen alle Schätze der Weisheit!

Ihr Lieben, die Wahrheit ist nicht ein Prinzip, eine Weltanschauung oder ein Naturgesetz, sondern eine Person, nämlich Jesus. Und mein drängendes, verzweifeltes Fragen nach dem Warum hört auf, wenn ich ganz eng bei dieser Wahrheit, Jesus, bin. An Seinem Herzen hört meine Unruhe auf. Wenn Du Ihn kennst, an Seinem Herzen ruhst, dann tröstet Er dich in deinem Schmerz und du kannst Ihm vertrauen, in deiner Situation. Er weiß Bescheid und kennt alle Zusammenhänge, die dir verborgen sind und Er meint es gut mit dir!

In Jeremia 17,7 heißt es:
„Gesegnet ist der Mann, der auf den HERRN vertraut und dessen Zuversicht der HERR geworden ist!“

Gott hat alles unter Kontrolle und ER macht keinen Fehler!
Darum ist es wichtig, dass wir weitergehen, uns lösen von dem Warum und uns von Gott weiterführen lassen. Wenn wir lernen, unsere Fragen und unsere Zweifel loszulassen, wird Gott uns weiterführen zu neuen Orten des Segens, auch wenn es noch nicht so ist wie es sein sollte. Gott hat dich nicht vergessen, halte dich an Ihm fest, vertraue und erlebe Gott, wie ER dich aus jeglichen Stürmen, Fragen und Zweifeln herausführen wird – zurück ans Licht. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Warum, Gott, lässt du das zu ... #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit