Du bist Sieger und nicht Opfer!

Ihr Lieben, Glaube heißt – sich nicht von den Umständen, sondern von der Wahrheit Gottes leiten zu lassen. Ich will dich heute ermutigen, am Plan Gottes für dein Leben festzuhalten und lasse dir den Mut, die Freude und den Glauben trotz deiner Umstände nicht rauben. Gott ist immer mit dir und ER wird alles, was nicht zu deiner Zukunft passt, verändern.

In Josua 1,5 heißt es:
„Ich will dich nicht verlassen noch von dir weichen.“ Auch Josua hatte einen starken Glauben an den Herrn. Das hatte er beim Erkunden des Landes Kanaan bewiesen (4. Mose 14,6-9). Denn als Josua die Führungsrolle übernahm, erinnerte Gott ihn in seiner Gnade daran, dass er nur deshalb mutig sein konnte, weil Gott mit ihm war.

Und genau dasselbe verspricht Gott, dir und auch mir HEUTD noch (siehe Hebräer 13,5-6).

Meine lieben Glaubensgeschwister, liebe Gemeinde, unser Gott kennt jedes Problem und jeden Kampf, den wir kämpfen müssen, ER sieht jede Herausforderung, in der wir stehen und jede Situation, die uns zu erdrücken scheint. Hören wir also auf zu sagen: „Die Herausforderung ist zu groß, ich kann mit dieser Situation nicht mehr umgehen.“ Die größte Kraft des ganzen Universums ist auf unserer Seite und zusammen mit Gott kommen wir aus jeder Situation siegreich heraus.

Darum will ich dich heute ermutigen und dir zurufen, wenn du an Gott festhältst, den Glauben nicht aufgibst, werden diese Zeiten trotz allem zu sehr wertvollen und oftmals auch zu wegweisenden Zeiten. Du bist Sieger und nicht Opfer durch die Gnade Gottes! Gott hat dir bis hierher geholfen und ER wird dir auch weiterhin helfen.

Gott ist ein Wiederholungstäter ツ denn was Gott schon einmal getan hat, wird ER bestimmt wieder tun! AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Teilen mit

Wenn wir uns bemühen, Jesus ähnlicher zu werden, so wird Gott unser Bemühen segnen …

Wenn wir zuerst nach Seinem Reich trachten, Seinen Willen tun und uns um die Dinge bemühen, die in der Bibel geschrieben stehen, so wird ER uns segnen.

Gott möchte, dass wir uns mit ganzer Kraft, mit ganzem Verstand und Seele um Sein Reich und Seinen Willen bemühen. Er hat die Grundlagen dafür geschaffen, aber wir müssen uns auch dazu entscheiden auf Seinen Wegen zu gehen und das nicht lässig und lau, sondern mit ganzer Kraft, voll konzentriert auf das eine Ziel: Jesus!

Ja, vieles können und sollen wir nicht aus eigender Kraft tun, es steht nicht in unserer Macht, aber eines können wir tun, wir können unser Herz ganz auf unseren Herrn Jesus ausrichten und Ihm treu folgen – das ist es, was wir können.

Gott segnet unsere Arbeit, Mühe und Anstrengungen, wenn wir sie mit Ihm zusammen tun und wir können in Seinem Segen leben, wenn wir lernen an Seiner Hand zu laufen, an Seinem Herzen zu ruhen, auf Seine Stimme zu hören und ihr zu gehorchen. Unser Vater im Himmel weiß, dass wir das nicht so gut können und darum hat Er auch so viel Geduld mit uns. ER läßt uns Fehler machen und bringt uns sanft, mit viel Geduld und Liebe, immer wieder auf den richtigen Weg.

Hebräer 13,5 ermutigt uns: „Ich lasse dich nicht im Stich, nie wende ich mich von dir ab.“

Und in Jeremia 29,11 lesen wir: „Ich habe Pläne für dich, die voller Zukunft und Hoffnung sind.“

Ihr Lieben, Gott hat Pläne für uns und vertrauensvoll können wir zu IHM sagen: „Ich vertraue dir. Ich tue alles, was du von mir verlangst.“ Dann „verändert“ ER uns, indem ER unsere Sinne so erneuert, dass sie sich auf das konzentrieren, was Ihm gefällt und auch du kannst voller Freude ausrufen: Ich habe einen Gott, der mich segnet, der mein Heiler, meine Zukunft, meine Hoffnung und meine Zuversicht ist. Ich habe einen Gott, der mich sieht und weiß wie es mir geht und mich nicht alleine lässt. Ich schaue nicht auf die Umstände, sondern fokussiere mich auf meinen Vater im Himmel und werde erleben, wie sich jegliche Verheißungen Gottes in meinem Leben erfüllen werden. Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Wenn wir uns bemühen, Jesus ähnlicher zu werden, so wird Gott unser Bemühen segnen ... erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Der Glaube an Jesus ist die tragfähigste Lebensversicherung …

Wie schnell vertrauen wir auf scheinbar verlässliche Sicherungen unseres Lebens! Die materielle Versorgung ist selbstverständlich, der Frieden dauerhaft, die Altersversorgung gewährleistet und im Notfall zahlt die Versicherung.

Aber ein Restrisiko bleibt … denn vollkommene Sicherheit kann die Welt nicht garantieren. Wirkliche Sicherheit finden wir nur bei unserem Schöpfer. Wer auf Gott vertraut, kann gelassen in die Zukunft sehen, denn ER hat versprochen: »Ich will dich nicht versäumen noch verlassen«, so dass wir zuversichtlich sagen können: »Der Herr ist mein Helfer, ich will mich nicht fürchten« (Hebräer 13,5-6).

Und zuletzt ist doch vor allem eines wichtig: dass uns jemand vor dem ewigen Tod bewahren kann.

Der Glaube an Jesus ist die tragfähigste Lebensversicherung für das Leben jetzt und die Ewigkeit danach. AMEN

#erlebeGott – was ER für dich vorgesehen hat!



Der Glaube an Jesus ist die tragfähigste Lebensversicherung ... #erlebeGott #täglicheImpulse

Teilen mit