Lass es zu, dass Gott durch Sein Wort an dir arbeitet und dich verändert …

Es ist einfach wunderbar erfüllt mit dem Wort Gottes in den Tag hineinzugehen. Jeder Tag wird anders sein, weil du immer etwas neues aus der Bibel und durch das Gebet erfährst. Und genau so sieht ein gutes Fundament aus. Und dann kannst du auch auf dem Fundament aufbauen, indem du zum Beispiel im Gottesdienst ein Zeugnis hast oder dass du Deinen Kindern noch etwas mit auf den Weg geben kannst oder dass du einfach etwas neues für dich in der Schrift erkennst.

Gottes Wort sagt: „Ist mein Wort nicht wie ein Feuer, spricht der Herr, und wie ein Hammer, der Felsen zerschmeißt?“ (Jeremia 23,29) Gottes Wort ist wie ein Hammer, der das kälteste, steinernste Herz eines jeden Menschen zerschlagen kann, um ein Herz zu schenken, was mitfühlend, weich und freundlich ist.

Ihr Lieben, Gott möchte unser Leben durch SEIN Wort formen und ER möchte aus dir und auch mir etwas wunderbares, schönes machen, so wie der Töpfer aus Ton ein wunderbares Gefäß formt. Dies alles kannst auch du erleben, wenn du bereit bist unten am Fundament anzufangen und Stück für Stück darauf aufzubauen. Erlebe, dass Gottes Wort wirklich Kraft hat, Leben, auch dein Leben, vollkommen zu verändern. Lerne, dass Gottes Wege – Wege der Herrlichkeit sind und erfahre, dass, wenn du nach Seinem Wort lebst, ein Leben in Fülle (Johannes 10,10) Freude (Nehemia 8,10)und Frieden (Johannes 14,27) ist.

Jesus sagte, dass du und ich geheiligt oder vom Bösen dieser Welt abgesondert sind. Wodurch? Durch das Wort Gottes (Johannes 17,17). Wenn du das Wort Gottes empfängst und glaubst, es sprichst und danach handelst, dann wird dich dieses Wort immer und immer wieder aus Schwierigkeiten herausbringen und dich sicher zum Sieg führen. Denn alles, was aus Gott geboren ist, überwindet die Welt; und unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat.
1. Johannes 5,4

Ja, du wirst Schritt für Schritt verändert, wenn du dem Wort Gottes jeden Tag neu Raum gibst und Glauben schenkst! Ist das nicht etwas, was dich ermutigt viel öfter in der Bibel zu lesen und das gelesene zu verinnerlichen, oder eine Predigt zu hören, die durch Gottes Wort gewirkt ist? Möge Gott dir SEIN Wort immer wieder vor Augen halten, damit du erkennst, wie du bist und wie der HERR dich haben möchte. Probiere es aus und erlebe wie eine Saat des Glaubens in dein Leben ausgesät wird, die dich weiter trägt zum nächsten Schritt in deinem Leben, näher zum Ziel!   AMEN!

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Lass es zu, dass Gott durch Sein Wort an dir arbeitet und dich verändert ... Andreas Keiper
Teilen mit

Ich möchte dir Mut machen, dich am Anfang des Tages Gott ganz hinzugeben …

Wenn du das tust, wird ER treu sein und dir helfen, Seinen Weg siegreich zu gehen, denn alle Seine Wege sind richtig und sicher. Erlebe, wie ER die richtigen Türen in deinem Leben öffnet und die falschen verschließt. Der HERR, ist deine Zuversicht, Stärke und deine Hilfe in den größten Nöten!

Gott segne Dich und bewahre Dich! Rechne immer mit dem Herrn! Lass es zu, dass der Heilige Geist Dich immer ausfüllt und leitet! AMEN!

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Ich möchte dir Mut machen, dich am Anfang des Tages Gott ganz hinzugeben ... erlebe Gott
Teilen mit

Gott möchte, dass du nicht ängstlich – sondern kühn bist …

Vielleicht haben dir schon viele Menschen gesagt, vertraue doch auf den Herrn, ER ist deine Kraft und dein Helfer in schwierigen Zeiten – hab doch keine Angst, sondern vertraue auf den Herrn!

Und trotzdem bist du entmutigt, dich packen immer wieder Furcht und Zweifel …

Ich möchte dich heute ermutigen und auch herausfordern, herausfordern etwas kühn zu sein. Das bedeutet etwas in Angriff zu nehmen, zu wagen. Wenn es in unserem Glaubensleben um göttliche Dinge geht, sind die meisten sehr zurückhaltend, ja sogar ängstlich, aber Gottes Wille ist nicht, dass wir ängstlich sind und uns zurückziehen, sondern mutig einen Glaubensschritt nach dem anderen gehen. ER möchte, dass du nicht ängstlich sondern kühn bist.

JA, die Bibel fordert uns im Hebräerbrief 13 Verse 6-8 sogar heraus – kühn zu sein:
6 So können wir nun zuversichtlich sagen: »Der Herr ist mein Helfer, und deshalb fürchte ich mich nicht vor dem, was ein Mensch mir antun könnte.«(13,6) vgl. Ps 118,6.
7 Gedenkt an eure Führer, die euch das Wort Gottes gesagt haben; schaut das Ende ihres Wandels an und ahmt ihren Glauben nach!
8 Jesus Christus ist derselbe gestern und heute und auch in Ewigkeit! (SCH2000)

Sei kühn und erwarte Gottes übernatürliches Handeln in deinem Leben.
In Sprüche 28,1 heißt es: Es flieht der Gottlose, ohne dass ihm einer nachjagt; der Gerechte aber ist kühn wie ein Löwe.

Ihr Lieben, zusammen mit unserem Herrn JESUS können wir in den größten Nöten voller Freude bekennen: Ich werde nicht sterben, sondern leben und des HERRN Taten erzählen. (Psalm 118,17)

Wirf die Fesseln der Angst in dem kraftvollen Namen Jesus Christus ab und gehe mutig den Weg den Gott dir zeigt! „Gott ist unsere Zuversicht und Stärke,“ so steht es in der Bibel, „unsere Hilfe in großen Nöten.“ Ganz gleich ob du geistliche, emotionale, oder körperliche Stärke brauchst – Gott hat alles für dich bereit, um den Platz auszufüllen, an den ER dich gestellt hat, nimm es im Glauben in Anspruch. Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Sei mutig und entschlossen - vertraue Gottes Wegen! erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

JESUS hat alles in Seiner Hand …

Manchmal kommt es uns vor, als sei unser Leben wie ein Boot im stärksten Sturm – mit Ängsten, Sorgen und Nöten überladen und vielleicht fürchten wir sogar, wir würden untergehen.

Doch gerade in diesen schwierigen Zeiten ist es gut, wenn wir uns daran erinnern, dass wir einen treuen Gott haben, einen Vater im Himmel, der bereit ist, unsere Last zu tragen und uns in solch herausfordernden Zeiten stärkt.

Der Apostel Petrus lehrt uns in 1.Petrus 5,6-7: „So demütigt euch nun unter die gewaltige Hand Gottes, damit er euch erhöhe zu seiner Zeit. Alle eure Sorgen werft auf ihn, denn er sorgt für euch.“

Unser allmächtiger Gott kann mit allen Dingen, die uns beängstigen, fertig werden. Lass Dich nicht durch die Sorgen um die Dinge dieser Welt abhalten zu wachsen!

JESUS will Dich froh sehen, ER ist gekommen damit du ein Leben in Fülle leben kannst. Du sollst nicht mehr der oder die arme Geplagte sein, sondern mit Kraft erfüllt werden, damit Du wie JESUS auch hingehen kannst zu den Mühseligen und Beladenen, zu den Armen, die sich in Not befindenden und Ihnen sagen kannst, ich habe eine frohe Botschaft für Dich!

In Liebe, der Friede Gottes mit Euch!

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

JESUS hat alles in Seiner Hand ... erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Gott ist ein Gott des Friedens …

In unserem Leben gibt es immer Dinge, die uns beunruhigen wollen und dabei ist es völlig egal, ob es große oder kleine Sorgen sind – denn die Sorgen haben immer eins gemeinsam: Sie beunruhigen und rauben uns unseren Frieden!

Psalm 94 Vers 19 ermutigt uns, denn:
„Mehren sich die Sorgen des Herzens,
so erquickt Dein Trost meine Seele.“

Jesus Christus ist unser Friedefürst und ER möchte, dass wir Seinen tiefen Frieden, in unserem Herzen haben. Es ist ein Friede, wie ihn die Welt nicht kennt (siehe Johannes 14,27).

Wenn wir uns immer wieder bewußt machen: ER ist der HERR, auch im größten Chaos und ER ist es, der uns an die Hand nimmt und einen Ausweg kennt, dann können wir voller Vertrauen in Seinem Frieden bleiben. Ja, Friede schafft Gott in unseren Herzen und wir müssen ihn festhalten; – keiner soll uns den Frieden rauben!

Selbst wenn uns schwere Schicksalsschläge treffen, kommt unser Herz allein bei Ihm zur Ruhe. ER ist es, der uns am besten trösten kann und ER ist es, der uns wieder hochhilft, wenn wir geschlagen am Boden liegen.

Ihr Lieben, darum ist es so wichtig, dass wir uns immer wieder neu auf Ihn, unseren Urherber und Vollender unseres Glaubens ausrichten und nicht die Sorgen und Umstände in unserem Leben die Überhand gewinnen. In schweren Zeiten habe ich immer und immer wieder Gottes Verheißungen für mein Leben proklammiert und wenn negative Gedanken kamen, habe ich sie mit Seinem Wort bedeckt. Dann zog wieder Seine Freude und Sein Friede in mein Herz ein. JA, es war nicht immer leicht, aber Gott ist GUT und ER brachte mich immer durch schlimme und schwere Zeiten. Danke, HERR!

Ich möchte dich heute ermutigen, egal wo und wie, vergrössere dein Mass an Glauben, welches Gott dir anvertraut hat und erlebe wieder und immer wieder von Neuem wie dein Glaubensleben neue Flügel bekommt. Bleibe nicht am Boden liegen, steh auf und geh deinen Glaubensweg weiter, so bist du wieder offen für neue Durchbrüche und Wunder in deinem Leben.

Gott schenke Dir Seinen Shalom! AMEN!

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Gott ist ein Gott des Friedens ... erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Schritt für Schritt Jesus ähnlicher werden …

Nichts sollte uns wichtiger sein als Gott. Unser Herzschlag sollte sein, dass wir viel Zeit mit unserem Vater im Himmel verbringen, beim Bibellesen und Beten.

Es ist so wichtig, Gott zu gehorchen und Zeit mit ihm zu verbringen, aber nicht, weil wir bestimmte Regeln erfüllen sollen, sondern weil wir Gott lieben und gerne Zeit mit Ihm verbringen. Wenn wir in die Bibel schauen, dann erfahren wir, dass zwischen Jesus und seinem Vater eine liebevolle Beziehung bestand.

Und wenn wir eine Beziehung mit Gott haben, dann wollen auch wir Zeit mit ihm verbringen und ihm gehorchen, Ihn immer mehr kennenlernen und uns in seiner Gegenwart verändern lassen, damit wir Jesus immer ähnlicher werden.

Ihr Lieben, ein Leben mit Gott ist nicht Religion, Tradition oder Rituale. Es geht um eine persönliche Beziehung mit unserem Schöpfer und diese lebendige, liebevolle Beziehung verändert dein und auch auch mein Leben ?

1. Johannes 2 Vers 6 lehrt uns:
„Wer sagt, dass er in ihm bleibt, der soll auch leben, wie er gelebt hat.“

Johannes hat uns hier ein Beispiel gegeben, dem wir folgen können ツ

Ich möchte dich heute ermutigen, Zeit in deine Beziehung mit Gott zu investieren, um IHM immer näher zu kommen. Viele Menschen verpassen den Segen und das Wunder in ihrem Leben, weil sie aufgegeben haben und sich Gott und dem Leben mit ihren vielfältigen Möglichkeiten verschlossen haben. Unser Gott ist treu und ER steht zu seinem Wort, auch wenn wir es in unserem Leben noch nicht sehen können. ER arbeitet im Hintergrund unseres Lebens daran, all Seine Verheißungen für unser Leben, die er uns gegeben hat, nach Seinem Zeitplan, wahr werden zu lassen. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Schritt für Schritt Jesus ähnlicher werden ... erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Gottes Wege sind vollkommen …

Gottes Wege sind nicht immer unsere Wege und was wir für eine Sackgasse oder einen Umweg halten, ist in Gottes Augen vielleicht das entscheidende Wegstück in unserem Leben.

Jesaja 55,8-9 lehrt uns:
„Denn meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege sind nicht meine Wege, spricht der HERR. Denn wie der Himmel höher ist als die Erde, so sind meine Wege höher als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken.“

Ihr Lieben, Gottes Wege und Gedanken sind nicht vergleichbar mit unseren. Denn uns fehlen schlichtweg das Wissen, der Überblick und der Plan. Darum, auch wenn alles gegen dich zu sein scheint, lass dich von den negativen Stimmen, den Unständen oder den offenen Fragen nicht ablenken. Halte an Gott und seinen Verheißungen für dich fest und du wirst wieder erleben, wie er dir neue Wege zeigt, wo vorher keine waren, offene Fragen plötzlich beantwortet und dich mutig weiter führt. Ich bin überzeugt, dass du staunen und sehen wirst, was Gott alles bereit hat für dich. Jeden neuen Tag, immer und immer wieder.

Gott ist da und will dich weiterbringen, bleibe nicht stehen sondern mache was und so bist du wieder offen für neue Wunder. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Gottes Wege sind vollkommen ... erlebe Gott #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit