Zum Frieden hat Gott uns berufen …

In Kolosser 3 Vers 15 lesen wir:
„Und der Friede Gottes regiere in euren Herzen, zu welchem ihr auch berufen seid in einem Leibe; und seid dankbar!“

Ihr Lieben, ist das nicht eine herrliche Berufung, die Gott für uns hat? Zum Frieden seid ihr berufen, zu einem Leben in Frieden! Dieses Leben im Frieden möchte ich nicht wieder eintauschen in mein altes Leben mit Recht und Streit – Mein Recht liegt bei Gott! ツ

An anderer Stelle in der Bibel, in Römer 12 Vers 18 heißt es: „Soviel an euch liegt, haltet mit allen Menschen Frieden.”

Wir als Nachfolger Jesu sind dazu berufen, Menschen des Friedens zu sein. Wir sollen unser Bestes geben und Frieden stiften, einander trösten, zusammenhalten und den Frieden bewahren, dann wird der Gott der Liebe und des Friedens mit uns sein (aus Epheser 6,11).

Dieses Leben im Frieden, den Gott gibt, ist etwas wunderbares. Er sorgt für uns – wir brauchen uns nicht beunruhigen lassen. Er versorgt uns mit allem, was wir brauchen – wir brauchen nicht mehr darum kämpfen. Gott stärkt uns den Rücken und wir können auch Nein sagen, wenn ein anderer uns übervorteilen will. Aber alles in der Liebe und im Frieden Gottes, ohne diese Aufregung und dieses Angegriffen-sein-Gefühl; es ist wirklich wunderbar, im Frieden des Herrn zu leben.

In unserem Leben wird es immer Menschen geben, die gegen uns sind, uns kritisieren und uns nicht verstehen. Menschen, die versuchen, uns den inneren Frieden zu rauben und uns mit ihren Sorgen so fest belasten, dass wir in der Gefahr sind, jegliche Lebensfreude und unseren Frieden zu verlieren.

Ich wil dich heute ermutigen, in Jesu Frieden zu leben. Lass dir deinen Frieden nicht rauben und überlasse den Kampf ruhig Gott. ER wird dir alles zurückgeben, was dir genommen worden ist. Sei es Freude, Rechtfertigung oder Segen – Dein Recht liegt bei Gott! AMEN

Ich wünsche dir einen friedvollen und überfließend gesegneten Tag ☀

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Zum Frieden hat Gott uns berufen ... #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Gute Wünsche zum neuen Jahr sind etwas Schönes …

Wichtiger ist aber vielmehr, was Gott im neuen Jahr bei uns sehen möchte, was ist Sein Wille.
Unser Gebet sollte sein, dass wir in der Liebe zunehmen, damit wir „erfüllt [werden] mit Frucht der Gerechtigkeit … zur Ehre und zum Lob Gottes“.

Bibelimpuls Philipper 1,9-11

#erlebeGott und gehe mit Ihm in etwas Neues! 🚶‍

Gute Wünsche zum neuen Jahr sind etwas Schönes ... #Bibelimpuls #täglicheImpulse
Teilen mit

Vertraue auf Gottes Kraft!

Manchmal sind wir müde und kraftlos, weil wir unsere eigenen Ziele verfolgen oder unbedingt dies oder jenes wollen. Doch Gott hat manchmal andere Gedanken und Ziele für uns und es ist viel besser und leichter, Gott nach Seinen Zielen und Aufgaben für uns zu fragen und dann gemeinsam mit Ihm alles zu tun.

Der Apostel Paulus, ein Mann, der selber oft an die Grenzen seiner Möglichkeiten gekommen ist, stellt den Korinthern, ja allen Menschen, eine Quelle der Kraft vor Augen, JESUS Christus.

Paulus sagt: „JESUS Christus ist Gottes Kraft.“

Paulus sagt im Bezug auf den JESUS in Philipper 4,13:
„Ich bin in allem und für alles geübt, sowohl satt zu sein, als zu hungern, sowohl Überfluß zu haben, als Mangel zu leiden. Ich vermag alles durch den, der mich stark macht.“

Gehen wir den Weg, den Gott will, rüstet ER uns aus mit Kraft, Hoffnung und Vertrauen. Er ist der Herr, der Seine Diener nie im Stich läßt! Es muß keine geistliche Arbeit als Pastor oder Missionar sein, Gott wertet die Arbeit einer Frau zu Hause oder eines treusorgenden Familienvaters sehr hoch. Er ist es der uns beruft, der unseren Platz bestimmt und uns alles gibt, um unseren Platz gut auszufüllen. Ist das nicht wunderbar, dass Du nicht immer sagen musst, ich kann nicht, es geht nicht, sondern dass Du froh bekennen kannst: „Ich vermag alles!

Wir sehen, der Starke war also nicht Paulus, sondern JESUS Christus in ihm. Ihr Lieben, so ist es bis heute! Auch Du darfst sagen, selbst wenn ich schwach bin, bin ich stark, weil der Herr JESUS mir die Kraft gibt. Es gibt also für Dich keinen Grund zu verzagen, selbst wenn Du in die größten Nöte hineinkommst. Glaube dem Wort Gottes! Glaube, dass das, was geschrieben steht, Gottes Verheißungen, auch heute noch Gültigkeit haben. Vertraue auf Gottes Kraft, welche JESUS Christus ist.

Jesus Christus ist Dir gemacht zur Weisheit, zur Gerechtigkeit, zur Heiligung und zur Erlösung. Lass IHN in Deinem Leben wirken! AMEN!

Ich wünsche dir einen kraftvollen Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht.

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

#erlebeGott und gehe mit Ihm in etwas Neues! 🚶‍

Vertraue auf Gottes Kraft! #täglicheImpulse


Teilen mit

Du bist zur Gerechtigkeit Gottes in Jesus Christus gemacht …

Erinnere dich jeden Tag von Neuem zur herrlichen Tatsache, dass du zur Gerechtigkeit Gottes in Jesus Christus gemacht und in den gerechten Stand vor dem Allmächtigen Gott versetzt worden bist. Als Du bist eine neue Schöpfung in Jesus – dieses Geschenk beinhaltet: Gesundheit, Wohlstand, Frieden, Freude und überfließendes Leben. Durch dieses Gnadengeschenk, vermagst du alles durch Jesus Christus, der dich stark macht. AMEN




Du bist zur Gerechtigkeit Gottes in Jesus Christus gemacht ... Evangelist Andreas Keiper #erlebeGott #AndreasKeiper

Teilen mit