JESUS ist der Mittelpunkt unseres Glaubens

Ohne den Glauben an unseren Herrn JESUS Christus, ist unser ganzes Leben, ein Leben ohne jedes Fundament. Die Bibel zeigt uns sehr deutlich, die einzige Grundlage unseres Lebens als Christen ist JESUS.

«Denn einen anderen Grund kann niemand legen außer dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.» 1.Korinther 3,11

Ihr Lieben, Gottes Wort sagt uns ganz deutlich: «Einen anderen Grund kann niemand legen!» JESUS ist also die EINZIGE gute Grundlage für Dein und auch mein Leben. ER ist das Zentrum und die Grundlage unseres Glaubens und an Ihm richtet sich alles aus. Der Herr ist es, der uns zeigt, was gut und richtig ist, was wir tun und was wir lassen müssen. Der Herr ist es, der unserem Leben einen Sinn, eine Richtung und ein Ziel gibt.

Die Bibel berichtet an anderer Stelle, dass Jesus der Eckstein ist. Er ist der Punkt, an dem sich alles orientieren muss. Hunderte von Jahren bevor Jesus geboren wurde hieß es in den Prophezeiungen bei Jesaja, dass Gott in Jerusalem „einen kostbaren Eckstein“ legen würde; „Wer da glaubt (oder: vertraut), wird nicht zuschanden“ (Jesaja Kapitel 28, Vers 16).

Meine Lieben Geschwister, das, was JESUS sagt, müssen wir tun, so wie JESUS lebte, müssen wir leben. Er ist unser Vorbild. An IHM müssen wir uns ausrichten. Alles, was wir tun, muss in Übereinstimmung mit dem stehen, was unser guter Hirte sagt.

Wenn du das tust, wirst du erleben, dass ER eine gute Grundlage, eine gute Sicherheit ist um allen Stürmen deines Lebens zu widerstehen. Du wirst erleben, wie wunderbar herrlich es ist – so zu leben, wie JESUS es will und gesegnet wirst Du sein, wenn Du dem Feind vorhältst, der Herr ist mein Licht und mein Heil, der HERR ist Sieger! AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

JESUS Christus ist der Mittelpunkt unseres Glaubens ... erlebe Gott
Teilen mit

Gottes Gegenwart ist real – ER steht felsenfest.

Es gibt Zeiten, in denen unser Leben erschüttert wird …

Vielleicht ist es ein lieber Mensch, den wir verlieren, die Arbeit oder die Gesundheit. Wir geraten aus dem Gleichgewicht und kommen ins Trudeln und vielleicht meinen wir sogar in solch Situationen, Gott wäre fern und würde nicht mehr über uns wachen …

Die Wahrheit aber ist: Gottes Gegenwart ist real – ER wacht ständig über uns – ER hat alles unter Kontrolle und ER steht felsenfest!

Denn „die Augen des Herrn merken auf die Gerechten und seine Ohren auf ihr Schreien“ (Psalm 34,16). Und ER „ist nahe denen, die zerbrochenen Herzens sind“ (Psalm 34,19). Er ist der Fels, auf den wir uns immer verlassen können (5.Mose 32,4).

Was auch immer Du für Sorgen hast, lege sie in die Hände Gottes, denn nur ER allein kann helfen, bewahren und erretten, Dir den Sieg über all die Probleme und Sorgen schenken. Ich kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, es lohnt sich auf den Herrn, und nur auf den Herrn, zu trauen und Seinen Verheißungen für unser Leben glauben zu schenken.

Ich will dich heute ermutigen, nicht darauf zu warten, dass sich endlich die Umstände in deinem Leben ändern, sodern präge du deine Umstände, indem du vertraust und du für den Durchbruch, das Wunder bereit bist, welches Gott in dir wachsen lässt. ER, der Herr JESUS ist heute hier um dir neue Kraft zu geben. Vertraue IHM, ER ist dein festes Fundament und der einzige der wirklich helfen kann. Sei in Seiner Hand und lass Dich so verändern wie ER will! ER hat immer nur das Beste für Dich im Sinn! Sei auch Du stark in dem Herrn! Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Gottes Gegenwart ist real - ER steht felsenfest! erlebe Gott
Teilen mit

Herr, DU bist mein Fels!

Wenn Gott Stürme in unserem Leben zulässt, dann eigentlich nur, um uns stärker zu machen und uns weiter zu bringen.

Ohne Sturm, ohne Herausforderungen und Zeiten der Schwierigkeiten, in unserem Leben, können wir nicht im Glauben wachsen und es können keine Früchte entstehen. Und auch wenn Gott nicht immer unseren ganzen Schmerz gleich wegnimmt, können wir im tiefen Frieden, den er uns schenkt, ruhen und sicher sein, dass er unser Schreien hört.

In Psalm 61 schreibt David, „denn mein Herz ist in Angst; du wolltest mich führen auf einen hohen Felsen“ (Vers 3).

Und in Psalm 31,2-4 schreibt David:
„Bei dir, Herr, habe ich mich geborgen, lass mich niemals zuschanden werden. Errette mich in deiner Gerechtigkeit! Neige zu mir dein Ohr, eilends errette mich! Sei mir ein Fels der Zuflucht, ein unzugängliches Haus, mich zu retten! Denn mein Fels und meine Festung bist du; und um deines Namens willen führe mich und leite mich!“

Davids Äußerung, dass Gott sein Fels und seine Festung ist, ist etwas, was sich tief in sein Leben eingeprägt hat. Er erwähnt er es immer wieder in den Psalmen. Wenn er seinen Feinden gegenüberstand, berief er sich auf Gott als seinen Fels, wenn er Führung brauchte, nannte er Gott seinen Felsen; wenn er Probleme hatte, nannte er Gott seinen Fels und meine lieben Geschwister, er tat das, wie ich schon erwähnte, nicht nur ein paar Mal.

Vor allem sagte David nicht nur, dass Gott ein Fels sei oder der Fels sei, sondern er sagte: „Du bist mein Fels“. Für ihn war es persönlich.

Ihr Lieben, Gott war seine „Zuversicht“ (Psalm 64 Vers 4), der „Fels“, zu dem David lief. Und so können auch wir in schwierigen Zeiten, „zum Felsen“ in Gottes Arme laufen.

Ich will dich heute ermutigen und rufe dir zu: Gott ist der Fels deines Sieges. ER ist der Fels deiner Befreiung. ER versorgt dich. ER ist der Fels deiner Gesundheit. ER ist der Fels deiner Vergebung. ER ist der Fels deines Friedens und ER ist der Fels deiner Freude. Verlasse dich in all diesen Dingen auf Ihn. Lass Jesus nicht los und erlebe wie die nötige Tiefe und das Gottvertrauen in dir Schritt für Schritt zunimmt. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Teilen mit

Jesus ist das Fundament …

Jesus ist das Fundament, das unserem Herz und unserem Leben jetzt und in der Zukunft Stabilität verleiht. Wenn wir uns in unseren Entscheidungen nach Seinem Willen und von Seiner Weisheit leiten lassen, werden wir feststellen, dass es kein besseres Fundament gibt, auf das man sein Leben bauen kann.

Bibelimpuls Matthäus 7,24

Jesus ist das Fundament ... erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Wenn alles um uns herum wankt – bleibt Jesus der Fels, auf dem wir sicher stehen können …

Die Zeit, in der wir leben, kann uns manchhmal vorkommen wie ein stürmisches Meer. Aber die gute Nachricht ist, wir können in schwierigen Zeiten bei unserem starken Gott nach dem Halt suchen, den nur er geben kann. Seine Treue kann uns mit David singen lassen: „Herr, mein Gott, groß sind deine Wunder und deine Gedanken, die du an uns beweisest“ (Psalm 40,6).

Negative Erlebnisse und Erfahrungen gehören zu unserem Leben, doch wenn wir sie Gott hingeben, kann er sie vergeben, heilen und sogar schlimme Schicksalsschläge dazu benutzen, um uns weiterzubringen.

Ihr Lieben, auch heute fordert Gott uns auf, nicht zu vergessen, dass wir uns bei allem, was kommt, auf seine Treue verlassen können, wenn wir seinem Wort gehorchen. Wir können darauf vertrauen, dass ER uns führt und versorgt, egal was vor uns liegt. Wir verstehen vielleicht nicht immer, warum er uns gewisse Wege führt, aber wir dürfen wissen, dass er uns gerade auf diesen Wegen helfen will, im Glauben zu wachsen und reifer zu werden. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Wenn alles um uns herum wankt - bleibt Jesus der Fels, auf dem wir sicher stehen können ... erlebe gott #erlebeGott
Teilen mit

Gottes Wort hat die Kraft, uns zu dem zu machen, wie Gott es sich gedacht hat …

Ihr Lieben, die Bibel ist das niedergeschriebene Wort Gottes und Jesus ist das personifizierte Wort Gottes.

2. Timotheus 3,16-17 lehrt uns:
„Alle Schrift ist von Gott eingegeben und nützlich zur Belehrung, zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit, damit der Mensch Gottes ganz zubereitet sei, zu jedem guten Werk völlig ausgerüstet.“

Wenn du also vollkommen und zu jedem Guten Werk völlig zugerüstet sein möchtest, dann ist die Quelle all dessen die Bibel. Paulus sagt: Alle Schrift ist von Gott eingegeben. Im griechischen steht hier „von Gott eingehaucht“. Das Wort für Hauch und das Wort für Geist sind identisch. Das heißt also, dass alle Schrift vom Geist Gottes eingehaucht ist. Mit anderen Worten: Die Autorität hinter der ganzen Schrift ist die Autorität des Heiligen Geistes.

In Jeremia 23 Vers 29 lesen wir: „Ist mein Wort nicht brennend wie Feuer, spricht der HERR, und wie ein Hammer, der Felsen zerschmettert?“

Gottes Wort schafft Leben. In der Schöpfung lesen wir es: Gott sagt etwas und es wird. ER sagt: Es werde Licht! Und das Licht war da. Alles ist durch das mächtige Wort Gottes geschaffen. Durch Sein Wort macht Gott gesund und ruft sogar Tote aus dem Grab. Sein Wort ist Kraft, stärker als Feuer, mächtiger wie ein Hammer, intensiver wie eine Bombe. ER ruft sogar Dinge ins Dasein, die es vorher noch nicht gab, aus dem Nichts schafft Gott Neues.

Sein Wort liegt über unserem Leben. Es hat die Kraft, uns zu dem zu machen, was Gott sich vorgestellt hatte. Es hat die Kraft zu heilen. Es hat die Kraft, Erinnerungen zu heilen, so dass gewisse Dinge nicht mehr weh tun. Es hat die Kraft, Widerstand zu beseitigen. Es hat die Kraft, Leben zu verändern und wenn Gott persönlich zu uns spricht, merken wir es deutlich. Manchmal haben wir eine Taktik entwickelt, um uns Seinem Wort zu entwinden. Doch wenn wir es zulassen, spricht ER Machtworte in unser Leben hinein. ER ist der Gott, der Leben schafft!

Darum ermutige ich auch dich, Seinem Wort mehr Raum in deinem Leben zu geben und mit ganzem Herzen darauf zu vertrauen! Wenn du über das Wort Gottes nachsinnst, es studierst und praktisch anwendest, kannst du von Kraft zu Kraft gehen. Erinnere dich: Jesus sagte, auf Sein Fundament bauen heißt, das Wort Gottes hören und tun. Nicht nur hören, sondern hören und tun! Und erlebe wie eine Saat des Glaubens in dein Leben ausgesät wird, die dich weiter trägt zum nächsten Schritt in deinem Leben! AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen Tag und sei überfließend gesegnet und herzlich umarmt 🤗

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞



Die Autorität und Kraft des Wortes Gottes ... erlebe Gott #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Mach Jesus zum Mittelpunkt deines Lebens …

Er umgibt dich von allen Seiten und hat dich immer im Blick. Er registriert alle deine Gedanken und Gebete. Es gibt so viele Ablenkungen, die deine Aufmerksamkeit auf sich Ziehen wollen, lass es aber nicht zu, dass diese Dinge Jesus aus deinem Blickfeld verdrängen.

Je mehr Raum du Ihm in deinem Leben gibst, desto mehr, kann Er in dir und durch dich tun. Halte dir vor Augen, dass ER in jedem Augenblick deines Lebens bei dir ist und mit vollkommener Liebe über dich wacht.
ER will in deinem Leben die Konstante sein, die dir in einem unberechenbaren Umfeld Stabilität und Orientierung schenkt. Er ist gestern, heute und in alle Ewigkeit derselbe. Wenn du deine Gedanken immer wieder auf Ihn lenkst, zeigt Er dir den Weg, den du gehen kannst, und schenkt dir Seinen tiefen Frieden.

Mache es zu deinem persönlichen Gebet, dass Jesus in deinem Leben der Mittelpunkt ist – Setze Jesus in den Mittelpunkt von allem!

Liedtext:
Königlich strahlt Dein Licht.
Du bist ewiglich,
niemand kommt Dir gleich.

Sanftmütig führst Du mich
hin zu Deinem Licht.
Ich darf bei Dir sein.

Sei Du der Mittelpunkt in meinem Leben,
der Mittelpunkt in meinem Herzen,
ich gehöre Dir.

Sei Du der Mittelpunkt in meiner Schwäche,
der Mittelpunkt in meiner Stärke,
ich gehöre Dir.

Ich will dir nah sein, ich will dir folgen.
Mein ganzes Leben in dir verlieren.
AMEN

Bibelimpuls 📖 Johannes 14,27 & Johannes 16,33

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Teilen mit

Jesus ist die Grundlage unseres Glaubens …

Ihr Lieben, im Leben als Christ gibt es die Regel, dass es auf den Grund, auf das Fundament, ankommt. Die Bibel lehrt uns deutlich, die einzige Grundlage unseres Lebens als Christen ist JESUS Christus. Ja, die Bibel geht aber noch weiter und sagt: „Einen anderen Grund kann niemand legen!“

Im 1.Korinther 3 Vers 11 steht geschrieben:
„Einen andern Grund kann niemand legen als den, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.“

JESUS, ist also die einzig gute Grundlage für Dein und auch mein Leben.Die Bibel berichtet an anderer Stelle, dass Jesus Christus der Eckstein ist. Er ist der Punkt, an dem sich alles orientieren muss!

Meine Lieben, das, was JESUS sagt, müssen wir tun, so wie JESUS lebte, müssen wir leben. Er ist unser Vorbild. An IHM müssen wir uns ausrichten. Alles, was wir tun, muss in Übereinstimmung mit dem stehen, was JESUS sagt.

Ich will dich dazu ermutigen, in allem was du tust auf Jesus zu schauen, Er ist es, der dir zeigt, was gut und richtig ist, was du tun und was du lassen musst. JESUS ist es, der dich Schritt für Schritt verändert, der deinem Leben einen Sinn, eine Richtung und ein Ziel gibt. JESUS ist der Mittelpunkt deines Glaubens und ohne den Glauben an JESUS Christus ist Dein ganzes Leben ein Leben ohne jedes Fundament.

Es ist wunderbar, so zu leben, wie JESUS es will! AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag 😊

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞

Jesus Christus ist unser Fundament #täglicheImpulse
Teilen mit

Weisheit für Mediziner und Ärzte


Heute wollen wir für die Mediziner, Ärzte und alle behandelnden Berufe beten. Gott möchte sie mit Seiner Weisheit bei den Diagnosen und Behandlungen füllen! Gott gebe ihnen eine gute Hand bei der Behandlung und bei Operationen. Gott soll für sie der Fels werden, auf dem sie stehen, damit nicht Mutlosigkeit sich breit macht. AMEN

Weisheit für Mediziner und Ärzte ... #GebetsArmee Gebets Armee
Teilen mit