Starte hoffnungsvoll in diesen neuen Tag …

Gott hat gute Pläne für deine Zukunft und ER will dir Hoffnung für dein Leben geben. Halte an dieser Hoffnung fest und kämpfe darum, wenn der Feind versucht, sie dir zu rauben – dann wirst du immer wieder von Neuem erleben, wie dein Glaubensleben neue Flügel bekommt.

Bibelimpuls Jeremia 29,11

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Starte hoffnungsvoll in diesen neuen Tag ... erlebe Gott #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Ergreift die Waffenrüstung Gottes …

Als Christen haben wir es mit einem gefährlichen Feind zu tun — einem geistlichen Gegner, der danach trachtet, uns zu Fall zu bringen und zu vernichten. Aber, Gott sei Dank, hat der Herr uns eine Schutzausrüstung gegeben und ER fordert uns auf, sie im geistlichen Kampf auch anzulegen.

Epheser 6,13 lehrt uns: „Ergreift die Waffenrüstung Gottes, damit ihr an dem bösen Tag Widerstand leisten und alles überwinden und das Feld behalten könnt.“

Gott hat auch dir eine maßgeschneiderte Schutzausrüstung gegeben, um die feurigen Pfeile des Feindes abzuwehren – aber du musst sie auch anlegen!!!

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Ergreift die Waffenrüstung Gottes! erlebe Gott #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Dein Denken bestimmt dein Sein!

Ein Vers aus der Bibel in Sprüche, besagt: „Wie der Mensch in seinem Herzen denkt, so ist er (oder sie).“ Das ist so wahr, und das ist ein Thema, das sich durch die ganze Bibel zieht. Wir werden zu dem, woran wir ständig denken. Unsere Gedanken sind wie ein Garten voller Pflanzen, der ständige Pflege und Beschneidung braucht.

Wir müssen in der Lage sein zu verstehen, dass der Feind es auf unseren Verstand abgesehen hat. Dein Geist und Seele wurde gerettet. Aber Gott hat nichts mit unserem Verstand zu tun. Dein Verstand ist ein offenes Feld, in das der Teufel Gedanken sendet. Wer in der Lage ist, seinen Verstand zu kontrollieren, wird fähig sein, den Teufel zu überwinden. Wenn jedoch nicht, wird das Gegenteil der Fall sein.

»… wie ein Mensch es abmisst in seiner Seele, so ist er.« Sprüche 23,7

A.P. Gibbs pflegte zu sagen: »Du bist nicht, was du denkst zu sein, sondern was du d e n k s t – das ist es, was du bist.« Das bedeutet, dass das Denken die Quelle ist, aus der unser Verhalten hervorkommt. Kontrolliere die Quelle, und du kontrollierst damit auch den Strom, der aus ihr entspringt. Deine Gedanken können dich entweder aufbauen oder zerstören.

Ihr Lieben, wir müssen lernen, die Schlacht der Gedanken zu überwinden.
Gute Gedanken tragen gute Früchte in unserem Leben und schlechte Gedanken tragen schlechte Frucht. Wir müssen auf unsere Gedanken achten und sehr wachsam sein und immer wieder, das Unkraut herausziehen, das sonst wachsen und die biblische Erkenntnis ersticken würde. Wir alle sind nicht perfekt und keiner von uns hat vollkommene Gedanken, aber wir haben den besten Lehrer den Heiligen Geist und die Kraft durch Jesus Christus, unsere Gedanken und unser ganzes Leben zu ändern.

2.Korinther 10,3-5 lehrt uns: „Lasst uns erkennen, wer unser Feind ist. Wir müssen diese Tatsache verstehen. Unser Kampf ist nicht gegen Mitmenschen. Die Waffen, die wir in unserem Kampf gebrauchen, sind nicht physisch; viele von uns verachten diese Waffen. Unsere Kampfinstrumente sind das Reden in Zungen, Lobpreis, Anbetung usw.“

Ich will dich ermutigen, reiße jeden Gedanken und alle Vorstellungen, die gegen Gottes Wort sprechen, nieder. Empfange sie nicht, und sinne nicht über sie nach. Deine Lösung ist Gottes Wort!

Auch Jesus widerstand dem Teufel – ER sagte dem Teufel: „Es steht geschrieben…“. Gebrauche Gottes Wort, denn wenn du dies tust, benutzt du das Schwert des Geistes, um den Teufel zu besiegen. Arbeite an deinen Gedanken und helfe auch anderen, ihren Verstand zuerneuern, indem du sie lehrst. Wenn du erst einmal deinen Verstand kontrollieren kannst, dann kannst du überwinden. Verwerfe jeden Gedanken, der gegen die Erkenntnis Gottes ist. Wenn du deinen Verstand mit Gottes Hilfe bewahrst, wirst du siegreich sein.

„Heute ist ein neuer Tag!“ Egal, wie schnell die Veränderung geht, wie viele Siege du täglich erreichst, bleib mit Gott dran und du wirst Tag für Tag erleben, wie viele kleine Siege, kleine Durchbrüche schlussendlich am Ende auch zum Endziel, zur Veränderung und dich zur Freiheit in Jesus Christus führen werden. Lebe in Seiner Freiheit! AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Wir müssen lernen, die Schlacht der Gedanken zu überwinden #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Du hast Sieg in Jesus Christus!

JESUS hat für Dich gekämpft und mit Seinem Wort „Es ist vollbracht!“ ein für allemal klargestellt: Du hast Sieg in Ihm, wenn Du Ihm nur erlaubst, wirklich ganz Herr in deinem Leben zu sein! Wir dürfen nur nicht unseren Herrn begrenzen und in Frage stellen. Ich muss sicher sein und Glauben, dass Jesus wirklich alles an mir und durch mich machen kann.

In Markus 10,27 steht geschrieben:
„Jesus aber blickte sie an und sprach: Bei den Menschen ist es unmöglich, aber nicht bei Gott; denn bei Gott sind alle Dinge möglich.“

Am Kreuz hat ER dir und mir die Voraussetzung dafür erkauft, dass wir  frei von allem sind und für unseren Herrn allein leben können! Gepriesen sei der Herr, Amen! Du kannst herrschen über alle Macht des Feindes, über Dein eigenes Ich, über den Teufel, den Anfechtungen und all dessen Begleiterscheinungen durch den EINEN, Jesus Christus!

Ich will dich heute ermutigen, egal wie du dich fühlst, und egal wie deine Herausforderung auch aussieht, Gott hat eine Lösung für dich. ER sieht dich, wenn du schwach bist, verlassen, oder entmutigt bist. Verzage nicht – es ist vollbracht! Vertraue und stelle dich auf sein Wort. Egal wo und wie, vergrössere dein Mass an Glauben, welches Gott dir anvertraut hat und erlebe wieder und immer wieder von Neuem wie dein Glaubensleben neue Flügel bekommt. Auch du kannst sagen: Gott ist ein Gott, der mich sieht und liebt! Was könnte heute dein Glaubensschritt sein, wo du konkret etwas Neues im Glauben an Gott wagst?

Ich wünsche dir einen überfließend gesegneten Tag und vergiss nicht – „die Freude am Herrn ist Deine Stärke!“ AMEN

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Du hast Sieg in Jesus Christus! #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Entscheide dich heute dazu fröhlich zu sein!

Dies ist der Tag, den unser Herr gemacht hat und wir stellen uns meistens einen perfekten Tag mit vielen perfekten Menschen vor, an dem wir vollkommen glücklich sind in unserer heilen, kleinen Welt. Aber jeder weiß, dass das nicht der Wirklichkeit entspricht!

Unrealistische Erwartungen für unseren Alltag, können uns leicht unsere Freude und unseren Frieden rauben. Der Teufel weiß genau, wie er uns die Freude nehmen kann und deshalb bringt er uns dazu, uns aufzuregen, wenn sich unsere unrealistischen Erwartungen nicht erfüllen. Aber hey, lass dir die Freude und deinen Frieden nicht vom Feind rauben. Das Leben ist nunmal so: Dinge passieren, die wir nicht geplant haben und auf die wir lieber verzichten würden. Die Gute Nachricht ist, du kannst lernen, dass dich all das nicht mehr runterziehen kann, wenn du dich davon nicht beeinflussen lässt und die richtige Perspektive behälst – nämlich, auf Jesus gerichtet ツ denn „die Freude am HERRN ist deine Stärke.“ 💪🏼
Nehemia 8, Vers 10

Suche die Nähe Jesu, richte deinen Blick auf Ihn und erlebe, wie ER dich beschenkt, dein Leben belebt und erfrischt. Ein genauer Blick kann etwas Befreiendes und Schönes an deinem Tag offenbaren, ob die Dinge nun gut oder schlecht laufen. Er kann dich immer durch enttäuschende Situationen hindurchführen, dich stärken und dir helfen, deine Freude und deinen Frieden zu bewahren.

Und ganz egal, wie deine Umstände heute auch aussehen, der HERR hilft dir, deine Freude in IHM zu finden – „Er wird es schenken, dass du wieder lachen kannst und dass du vor Freude jubelst.“ ツ (vgl. Hiob 8,21) AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Entscheide dich heute dazu fröhlich zu sein! #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Warten macht dich stark!

Manchmal sind wir durch irgendwelche Dinge wirklich in großer seelischer Not. Es scheint so, als wenn gar niemand für uns da sei. Wir fühlen uns alleingelassen und haben nicht das bekommen, was wir uns von Gott erhofft hatten. Da stellt sich uns oft die Frage, was sollen wir tun?

Warten ist nunmal nicht unsere starke Seite. Wir würden lieber etwas tun. Wir hätten es wirklich lieber, gleich Hilfe zu bekommen, aber manchmal müssen wir eben warten. Manchmal müssen wir etwas Geduld mitbringen und darauf warten, dass der Herr etwas tut.

Ihr Lieben, in solch Situationen sollte die Frage aber heißen: Was kann Gott für mich tun?

Gottes Plan für dich ist es, Adler, nicht Huhn zu sein. Der Adler steht als Symbol für Majestät und Kraft.

In Jesaja 40,31 lesen wir:
„Aber die auf den HERRN harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden.“

Und Psalm 27 Vers 14 lehrt uns:
„Harre auf den HERRN! Sei stark, und dein Herz fasse Mut, und harre auf den HERRN!“

Gott benutzt das Warten, dass wir, dass du, stark wirst. Warten ist nicht so einfach, wenn dir von allen Seiten zugesetzt wird, doch während der Zeit des Wartens, dass Gott eingreift, möchte ER dich herausfordern, dass du lernst stark zu sein, bis ER dir zur Hilfe kommt. Aber das ist noch nicht alles, Gott möchte noch etwas anderes von dir und auch mir: „Dein Herz fasse Mut!“ Auf den Herrn zu warten ist gut, aber Gott gebraucht diese Zeit des Wartens auch, damit unser Herz Mut fasst.

Er möchte, dass du, während du wartest, ein mutiges Herz bekommst. Ein Adler hat keine Angst vor dem Sturm. Der Adler fliegt in den Sturm, ein Huhn rennt weg, ab ins Häuschen, oder ins Gebüsch. Der Adler geht in den Sturm, weil er weiß, dass dadurch die Muskeln seiner Schwingen wachsen und er stark wird. Darum geht es: Geduld haben und warten auf den Aufwind, auf Gottes Hilfe. Geduld, wenn Gebete nicht gleich erhört werden. Wenn es nicht gleich wieder aufwärts geht.

Ihr Lieben, es heißt nicht: Die sich selbst vertrauen, die kriegen neue Kraft. Sondern: die auf den Herrn harren. Paulus sagt das so: Seid stark in dem Herrn und in der Macht seiner Stärke! (Epheser 6,10) Schaut nicht auf euch selbst! Ja, bei Gott dürfen wir schwach sein! Gott sagt dem Paulus: „Lass dir an meiner Gnade genügen, denn meine Kraft ist in den Schwachen mächtig!” – Aber das heißt nicht: Finde dich damit ab, dass du nichts kannst und ein Häufchen Elend am Boden bist. Nein! So hat Gott dich nicht gemacht! Nein, er hat dir Adlerschwingen des Glaubens geschenkt, die dich trotz deiner Schwachheit tragen im Aufwind seiner Kraft, seiner Liebe, zu Jesus hin!

Ich will dich ermutigen Geduld zu üben, alles hat seine Zeit und vertraue auf JESUS, glaube IHM, warte so lange, bis du gelernt hast, stark zu sein, und dein Herz mutig geworden ist. Ich möchte dir Mut zusprechen: So ausgerüstet werdet ihr, JESUS und DU, oder JESUS in DIR, jede Not und auch jeden Feind überwinden. Du wirst Sieger sein und das Warten wird sich gelohnt haben – habe Mut! AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Warten macht dich stark! #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Du Herr, bist alles, was ich habe …

Du gibst mir alles, was ich brauche. In deiner Hand liegt meine Zukunft. (Bibelimpuls Psalm 16,5)

Das ist ein Bekenntnis zu Gott. 💞

Du Herr, bist alles, was ich habe – Das sagt jemand, der ernst macht mit Jesus, der sein Leben in seine mächtigen Hände legt. Einer, der Ihm sein ganzes Vertrauen ausspricht. Denn darum geht es, wenn wir sagen: „Ich glaube“.

Ihr Lieben, im Tiefsten ist das sogar noch mehr: Es ist eine Liebeserklärung. Glaube ist zuallererst eine Herzensangelegenheit! 💖

Ich will dich ermutigen, lege dein ganzes Leben in Gottes mächtige Hände und vertraue darauf, dass ER, ganz gleich wie es gerade in deinem Leben auch aussehen mag, mit dir zum Ziel kommt. Ich habe es selbst oft erfahren, wie in Zeiten der Not, Schwierigkeiten und Krankheiten der Sorgengeist von mir Besitz ergreifen wollte. Aber Preis und Dank, JESUS ist Sieger! 💪

Ich habe weggeschaut von all den Sorgen und Umständen, ja auch von Krankheit und Schmerzen und habe auf JESUS, auf meinen wunderbaren Erlöser und Heiland geschaut, Seine Verheißungen proklamiert und gebetet und durfte immer wieder erfahren, wie die Sorgen wichen und der Friede JESU nicht aus meinem Leben wich. 

Der Feind ist nur durch Glauben, Gottes Wort, Gebet und Geduld zu überwinden. Es ist nicht immer leicht, es ist ein harter Kampf, doch wenn Du auf das vollbrachte Werk JESU schaust, dann weißt Du, Du bist Sieger!

Wenn Du auf Jesus schaust, dann wirst Du den Sieg davontragen. (aus Psalm 118, 15-16) 

Der Herr ruft dir auch heute zu: Was auch immer Du für Sorgen hast, lege sie in die Hände Gottes, denn nur ER allein kann helfen, bewahren und erretten, Dir den Sieg über all die Probleme und Sorgen schenken. Ich kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, es lohnt sich auf den Herrn, und nur auf den Herrn, zu trauen und Seinen Verheißungen Glauben zu schenken. Halleluja, AMEN 🙏

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag 🤗

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞

Du Herr, bist alles, was ich habe. Du gibst mir alles, was ich brauche. In deiner Hand liegt meine Zukunft. #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Bleib zuversichtlich, Gott ist an deiner Seite!

Egal, wie groß deine Herausforderung ist, Gott ist größer. Der Feind mag stark sein, doch Gott ist stärker und ganz egal, wie klein und unscheinbar deine Möglichkeiten sind, wenn du Gott auf deiner Seite hast, wird ER das Wenige nehmen und es gebrauchen, um das Unmögliche möglich werden zu lassen.

„Jesus sah sie an und sprach: Bei den Menschen ist’s unmöglich, aber nicht bei Gott; denn alle Dinge sind möglich bei Gott.“
Markus 10,27

Ganz gleich welchen Weg Du gehst, ganz gleich wo Du hinkommst, überall brauchst Du diese beiden Dinge, Gottes Gegenwart und Gottes Hilfe!
Vertraue Ihm und vertraue SEINEM Wort. Gehe freudig den Weg, den ER Dir sagt, und erlebe die Hilfe des Herrn, so wie Jakob, Petrus und Paulus die Hilfe erlebten, so wie die Blinden und Lahmen die Hilfe erlebten, so wie ich die Hilfe des Herrn täglich erlebe. AMEN

Gott segne Dich überfließend!

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

#erlebeGott und gehe mit Ihm in etwas Neues! 🚶‍

Bleib zuversichtlich, Gott ist an deiner Seite! #erlebeGott
Teilen mit

Halte fest an Gottes Wort …

Der Dieb kommt nur, um zu stehlen, zu schlachten und zu vernichten; ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und es in Fülle haben – lesen wir in Johannes 10 Vers 10.
Wenn der Feind kommt um zu stehlen, worauf hat er es abgesehen? Was ist deiner Meinung nach das Wertvollste und Wichtigste, das er dir wegnehmen möchte?

Es handelt sich um das Wort Gottes!

In Markus 4,14–15 steht geschrieben:
„Der Sämann sät das Wort.
Auf den Weg fällt das Wort bei denen, die es zwar hören, aber sofort kommt der Satan und nimmt das Wort weg, das in sie gesät wurde.“

Darauf hat es der Feind abgesehen, weil er nicht möchte, dass das Wort in deinem Herzen Wurzeln schlägt und in deinem Leben alle möglichen guten Früchte bringt. Er weiß genau, dass er, bevor er dir deine Gesundheit, Freude, Frieden und Versorgung stehlen kann, das Wort von dir stehlen muss. Ohne die Wahrheit von Gottes Wort in deinem Herzen, das dein Leben lenkt, kann er dich an seine Lügen glauben lassen und dich blind für die Wahrheit machen.

Aber wenn du in Jesus bleibst und Seine Worte in dir bleiben, kannst du alles erbitten was du willst, und du wirst es erhalten – sagt Jesus in Johannes 15 Vers 7

Ich will dich ermutigen, Sein Wort täglich zu lesen um es zu verinnerlichen, studiere es, verstehe es, halte es nah an deinem Herzen und sprich Seine Verheißungen über dein Leben aus. Lass seine Wurzeln wirklich tief gehen. Lass es dich aufbauen und ermutigen, vertraue auf Gottes Treue und gehe dein Weg, Schritt für Schritt mit einer Ewigkeitsperspektive, die du in Jesus Christus hast! AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ




#erlebeGott und gehe mit Ihm in etwas Neues! 🚶‍
Halte dich am Gottes Wort und Seine Verheißungen für dein Leben fest! #täglicheImpulse

Teilen mit