Die Kraft der Geduld …

Ihr Lieben, im Warten liegt Kraft (Jesaja 40,31a) und die heilige Schrift verheißt uns, dass ein geduldiger Mensch, der sein vertrauen allein auf Gott setzt, ganz egal wie die Umstände auch aussehen, vollkommen und ganz sein wird und es ihm an nichts mangeln wird (vgl. Jakobus 1,4).

Wow, das ist so hoffnungsvoll und ermutigend und weiter heißt es in Hebräer 10 Vers 36: „Denn unerschütterliche Geduld und Ausdauer habt ihr nötig, damit ihr den Willen Gottes ausführen und völlig erfüllen möget und das empfangt und davon tragt [und in Fülle genießt], was verheißen ist.“

Ihr Lieben, ein geduldiger Mensch ist ein kraftvoller Mensch. Er kann in den Stürmen seines Lebens ruhig bleiben, er hat Kontrolle über seinen Mund und seine Gedanken bleiben liebevoll in Zeiten, in der das Verhalten anderer herausfordernd wird. Ohne Geduld können wir nicht durchhalten, um die Erfüllung unseres Glaubens zu erleben. Nicht alles kommt sofort zu uns, wenn wir glauben. Das Empfangen von Gott ist oft mit einer Wartezeit verbunden. In dieser Zeit wird unser Glaube geprüft und gestärkt und nur wenn wir ausdauernd sind und geduldig warten, werden wir die Freude erleben, das zu sehen, wofür wir geglaubt haben. Die gute Nachricht ist, dass Geduld eine Frucht des Geistes ist ( siehe Galater 5,22).

Und als geduldig erweist sich, wer bereit ist, mit ungestillten Sehnsüchten und unerfüllten Wünschen zu leben, ohne die Hoffnung aufzugeben. Geduldig ist auch, wer Schwierigkeiten und Leiden mit Gelassenheit und Standhaftigkeit erträgt. „Es ist ein köstlich Ding, geduldig sein und auf die Hilfe des HERRN hoffen.“ (Klagelieder 3,26)

Geduld ist aber nicht nur die Fähigkeit warten zu können, sondern auch die Fähigkeit, während des Wartens eine positive Einstellung zu bewahren. Warten ist ein Teil des Lebens, der nicht umgangen werden kann. Wir werden einen großen Teil unseres Lebens wartend verbringen; wenn wir nicht lernen, es richtig zu machen (mit Geduld), werden wir ziemlich unglücklich und unzufrieden sein. Gott ist so geduldig mit uns und wir sollten Ihn nachahmen. Sei ermutigt, eifrig der Geduld nachzujagen – sie wird dich in Gottes Kraft führen.

Auch wenn in unserem Leben nicht alles nach unseren Vorstellungen läuft, Gott hält alles in seiner starken Hand und ER hat auch dich in seiner Hand – und ER lässt dich nicht los, auch wenn du fällst – ER hält dich fest. Ich möchte dich heute ermutigen, auf Gott und Seine Möglichkeiten zu vertrauen und ich bin überzeugt, dass du staunen und sehen wirst, was Gott alles bereit hat für dich – jeden neuen Tag, immer und immer wieder. Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Die Kraft der Geduld ... erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit