Was ich nicht kann, das kann mein Gott …

Wir müssen damit aufhören, Dinge in unserem Leben ändern zu wollen – die NUR Gott ändern kann! Ich kann loslassen und Ihm vertrauen, dass ER tut, was mir nicht möglich ist.

Wenn du dich gerade einer großen Herausforderung gegenübersiehst, dann ruft dein Vater dir im Himmel heute erneut zu: Meine Gnade genügt dir; denn sie erweist ihre Kraft in der Schwachheit.
2. Korinther 12,9

Wenn wir stark und unabhängig wären, wie sollte Gott Seine Liebe erweisen?

Unser Leben ist manchmal ziemlich hart und voller Anfechtungen und die Probleme schütteln uns kräftig durch – aber Gott ist größer und mächtiger, hilfsbereiter und liebevoller und „unsere Zuflucht und Burg, unser Gott, dem wir vertrauen.“ (vgl. aus Psalm 91,2).

Gott möchte uns Mut machen, alles in Seine mächtigen Hände zu legen – denn ER ist der Gott der unbegrenzten Möglichkeiten und wenn Gottes Möglichkeiten die Erschaffung des Universums beinhaltet, dann kann ER dir auch ganz persönlich in deinem Hier und Heute helfen.

Ihr Lieben, durch den Glauben, also die vertrauensvolle Bindung an Jesus Christus, schenkt uns Gott der Allmächtige den Zugang zu seinen unendlichen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Wir wollen Menschen, die heute noch ohne die Gnade Gottes leben nicht mit resignierenden Augen begegnen, sondern voller Vertrauen mit Gottes Möglichkeiten rechnen: Gott will und kann Menschen retten und IHM ist kein Ding unmöglich!

Der Prophet Jeremia ermutigt uns in Kapitel 32 Vers 17: „Ach, HERR, siehe, du hast Himmel und Erde gemacht durch deine große Kraft und durch deinen ausgereckten Arm, und es ist kein Ding vor dir unmöglich.“

Unsere Hilfe kommt von dem, der Himmel und Erde gemacht hat und est ist völlig egal wie es aussieht in deinem und meinem Leben, Gott ist da! ER lässt dich nicht los, ER wird dir helfen und dir den Weg durch diesen Dschungel von Sorgen, Ängsten und Nöten wie Fragen zeigen. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Gott ist's möglich! erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Es wird wunderbar werden …

… Gott wird mitten unter den Menschen sein! Er wird bei ihnen wohnen, und sie werden sein Volk sein. Ja, von nun an wird Gott selbst in ihrer Mitte leben. Er wird ihnen alle Tränen abwischen. Es wird keinen Tod mehr geben, kein Leid, keine Klage und keine Schmerzen; denn was einmal war, ist für immer vorbei.« Der auf dem Thron saß, sagte: »Sieh doch, ich mache alles neu!« Und mich forderte er auf: »Schreib auf, was ich dir sage, alles ist zuverlässig und wahr.«
Offenbarung 21,3-5

Ihr Lieben, so wird es einmal sein, das ist das Ziel unserer Reise und unsere Bestimmung: Ganz nahe bei Gott zu wohnen. Unsere Begrenztheit hier durch Tod, Schwäche, Krankheit und jede Menge Mühsal wird enden.

Gott kennt unser Leben. ER weiß um jede Träne, die wir weinen; ER kennt unsere Herausforderungen und Probleme. Aber Ihr Lieben, all das wird mal ein Ende haben, dann werden wir bei unserem Vater wohnen. In Vers 4 heißt es: „Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen.“ Gott wendet sich uns zu. Er hat jeden von uns ganz persönlich im Blick und er nimmt immer wieder persönlich Anteil an unserem Leben. So ist das Bild vom Abwischen der Tränen ein Bild für die Nähe und Geborgenheit, die Gott uns im Glauben schenkt.

Jesus ist es, der sagt: Siehe, ich mache alles neu! Auch unser Leben wird ER vollkommen neu machen. Da können wir uns heute schon freuen! ER hat das letzte Wort: Auch über Tod und Mühsal. Sein Ziel mit uns ist wunderbar! Siehe, ich mache alles neu – Ihr Lieben, ich will euch dazu ermutigen, mit der Ewigkeitsperspektive zu leben. Ganz gleich wie es im Moment in eurem Leben auch aussehen mag, wir haben den Hoffnungsfaden in der Hand, der uns den Weg zum Leben weist. Durch den Schmerz hindurch zur Dankbarkeit. Durch die Tränen hindurch zum Lachen. Durch den Tod hindurch zum Leben, hin zu einem neuen Leben. Zu einem Leben, das uns schon heute Hoffnung macht und getröstet sein lässt.

Ja, wir dürfen schon auf dieser Erde erleben, dass Gott da ist, uns tröstet und jede Träne von unserem Gesicht abwischt. Wir dürfen schon hier erleben, dass ER alles neu macht in deinem Leben und in meinem Leben. Dass JESUS Christus jeden Tag an uns arbeitet, immer bei uns ist, immer Kraft gibt, immer hilft. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht.

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

#erlebeGott und gehe mit Ihm in etwas Neues! ?‍

Es wird wunderbar werden ... #täglicheImpulse
Teilen mit

Gott hat dich dazu berufen, große Dinge für sein Reich zu tun – schrecke nicht davor zurück!

Gott hat uns in die Welt gesandt mit dem Auftrag, an seinem Reich zu bauen. Doch das Gelingen liegt in Seiner Hand und wenn du müde bist und deine Entschlossenheit nachlässt, darfst du wissen, dass Gott weiß, was du durchmachst. Du mußt die schweren Entscheidungen nicht alleine treffen. Solltest du ausgebrannt und niedergeschlagen sein und kurz davor stehen aufzugeben, dann denke daran, dass Gott bei dir ist und dich versteht. Nimm deine Kraft zusammen und triff schwere Entscheidung mit Seiner Hilfe. Um in deinem Leben Gutes zu ernten, mußt du dich für das Richtige entscheiden, auch wenn du dich nicht danach fühlst.

Eine der größten Gaben Gottes an die Menschheit ist der freie Wille.

Wenn wir den Segen genießen wollen, den Gott für uns bereithält, müssen wir uns für einen Lebensstil entscheiden, der im Einklang mit seinem Wort steht und den Werten der Bibel entspricht, anstatt den ständig weiter verfallenden Wertmaßstäben dieser Welt.

Entscheide dich heute dafür, Gott von ganzem Herzen zu dienen und ihn bei allem, was du tust, an die erste Stelle zu setzen.

Es gibt zwei Sorten Menschen auf der Welt: diejenigen, die darauf warten, dass etwas passiert und diejenigen, die etwas tun, damit etwas passiert. Gott hat dich berufen, große Dinge für sein Reich zu tun – schrecke nicht davor zurück. Du mußt zielgerichtet leben. Warte nicht einfach ab, was alle anderen machen, um dann der breiten Masse zu folgen. Motiviere dich selbst, triff eine Entscheidung und geh mutig voran! Trainiere und warte nicht mehr darauf, dass sich endlich die Umstände ändern. Präge du deine Umstände, indem du für das Wunder bereit wirst, welches Gott in dir wachsen lässt und zu Welt bringen will.

Im 1. Korinther 12 Vers 7 steht geschrieben: „Wie auch immer sich der Heilige Geist bei jedem Einzelnen von euch zeigt, seine Gaben sollen der ganzen Gemeinde nützen!“

Ihr Lieben, in allem, was wir in seinem Namen und Auftrag tun, ereignet sich schon hier und jetzt Gottes Reich. Und doch ist das, was Jesus sich darunter vorstellt, viel mehr, als wir jemals hinkriegen werden. Es wird noch viel mehr kommen. Wir gehen auf die Vollendung des Reiches Gottes zu, auf die Neuschöpfung von Himmel und Erde.

Lebe ein Leben mit der Ewigkeitsperspektive – die Aussicht auf dieses Ziel hilft uns, die Kraft zu finden, schon heute gemäss dem Auftrag Jesu Christi zu leben. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Gott hat dich dazu berufen, große Dinge für sein Reich zu tun – schrecke nicht davor zurück! erlebe Gott #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Gottes schützende Hand über deinem Leben …

Auch wenn dein Leben gerade sehr schwierig ist und die Umstände dir Angst machen – Gott ist der sicherste Ort, den es je gab und den es für immer geben wird.

Ich will dich heute ermutigen und dir zurufen: Glaube an Gott, der dich von allen Seiten umgibt, dich hält und Seine schützende Hand über dir hält (vgl. Psalm 139,5). Stelle heute jeden Lebensbereich unter den Schutz Gottes und vertraue seinem wohlwollenden Handeln in deinem Leben und das deiner Lieben.

Ganz egal wie chaotisch es im Moment um dich herum aussehen mag, Ruhe in Seiner Gegenwart – Gott ist unter Kontrolle und ER ist dein zuverlässiger Versorger und möchte sich auch heute um alle deine Lebensbereiche kümmern.

Vertraue deinem Gott und Vater im Himmel, denn Ihm gehört alle Macht im Himmel und auf dieser Erde und je mehr du Gott vertraust und ER in deinem Alltag Einfluss hat, desto größer wird auch dein Einflussbereich bei den Menschen in deinem Umfeld sein. Vertraue und genieße jeden neuen Tag deines Lebens in Seiner Gegenwart. Amen

Gott segne dich und deine Familie überfließend 🙂

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Wie gut ist es, wenn es Hände gibt, die mich schützend begleiten, auch wenn ich manchmal meine eigenen Wege gehe. Andreas Keiper
Teilen mit

Geh Deinen Weg unerschrocken und unverzagt mit JESUS …

Ihr Lieben, unser Herr Jesus hat uns nie versprochen, dass es leicht wird und wir keinen Belastungen ausgesetzt sein würden, wenn wir Ihm nachfolgen. In Johannes 16,33 hat ER gesagt: „Hier auf der Erde werdet ihr viel Schweres erleben“ und er fügt dann noch hinzu, dass wir Mut haben sollen, weil ER bereits die Welt überwunden hat.

Ich will dich heute ermutigen und dir zurufen, egal was was dein Herz beschwert, komm mit Deiner Not zu IHM und der HERR wird für Dich dass tun was Du gerade benötigst. JESUS geht nie an einer Not vorüber!

„Der Herr hält alle, die da fallen, und richtet alle auf, die niedergeschlagen sind.“ Psalm 145,14

Gott ist es, der Dich über alles liebt und Gott ist es, der Dir zuruft „Ich will dir Kraft geben“! Jesus will Dir Kraft geben und gemeinsam mit und in IHM, sind dir Alle Dinge möglich! Glaube, Sein Wort gilt für diesen Augenblick, für deine Situation, ER will Dich befreien und das böse Werk des Teufels in deinem Leben zerstören.

Er sagt auch zu Dir, wie Er zum Hauptmann sprach: „Dir geschehe wie du geglaubt hast“ (Matthäus 8,13).

Gott verspricht uns an mehreren Stellen in der Bibel, dass ER trotz allem, was gegen uns zu sein scheint, uns nicht vergessen hat und immer noch dran ist unser Bestes zu suchen. Ehrlich gesagt, ist Gott in solchen Zeiten oftmals noch der Einzige, der für uns ist und trotz allem an unserer Seite steht und zu dir und auch mir sagt: „Egal wie es gerade aussieht in deinem Leben, ich bin da! Lass mich nicht los, dann kann ich dir helfen und dir den Weg durch die Herausforderungen von Sorgen, Ängsten und Nöten wie Fragen zeigen.“

Glaube mit ganzem Herzen, dass der HERR DICH stärkt! ER gibt Dir Kraft! ER macht Dich stark! Er macht, dass Du der Sieger bleibst! Der HERR, Dein HERR, der Dich so liebt, will Deine Zuversicht und Stärke sein. Und auch wenn Dich alle verlassen, wenn niemand mehr mit dir deinen Weg geht, der Herr ist da, der Dir hilft – immer wenn Du Seine Hilfe benötigst! Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

[ratings]

Geh Deinen Weg unerschrocken und unverzagt mit JESUS ... erlebe Gott
Teilen mit

Gott will uns gebrauchen, an dem Platz, wo wir stehen, um Sein Reich zu bauen.

Denn wo Sein Wille geschieht, dort ist Sein Reich.
Darum lasst uns für alle und für alles beten, was uns heute begegnet und es in seinem mächtigen Namen segnen. So kann Sein Geist wirken und Gottes Reich ein kleines Stückchen weiterbauen. Sein Geist ist mächtiger und kräftiger wie alle anderen Mächte und Kräfte hier auf der Erde!

Bibelimpuls Sacharja 4,6: „Nicht durch Macht, nicht durch Kraft, allein durch meinen Geist! – spricht der HERR der Heere.“

Jesus, ich will heute Segensträger sein für meine Umgebung und ich bitte Dich, segne Du alle Menschen, denen ich heute begegne. AMEN

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Gott will uns gebrauchen, an dem Platz, wo wir stehen, um Sein Reich zu bauen ... erlebe Gott #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Wir sind unterwegs …

Ihr Lieben, auch wenn wir eine Wohnung oder ein Häuschen haben, wir sind hier auf der Erde nur Gäste und Fremdlinge (Hebräer 11,13-16). Wir sind auf der Durchreise und unsere Heimat ist im Himmel, wo Jesus auf uns wartet.

Erst dort werden wir richtig zu Hause sein. Manche haben es sich hier auf der Erde richtig bequem und gemütlich eingerichtet, als ob sie ewig hier bleiben wollen. Liebe Geschwister, der Weg ist eng und schmal, der in den Himmel führt, da müssen wir ganz bei der Sache sein und genau auf unsern Weg achten, damit wir uns nicht verlaufen! Und einer muß dem andern behilflich sein und für ihn eintreten – allein ist es schwierig. Es ist ein Herzenswunsch Jesu, dass Seine Kinder sich nicht streiten sondern einander lieben, auch wenn sie manchmal etwas schwierig sind! Aber Er hat doch auch so viel Geduld mit uns, erträgt unsere Macken und freut sich an uns!

Er ist der Herr, der uns hilft, unseren Weg zu finden und zu gehen. Er ist unser Stab, auf den wir uns stützen, wenn es eng wird. Er ist unser Ruheplatz am Wasser. Er ist unser Friede, auch wenn es um uns nicht sehr friedlich ist.

Jesus geht alle Wege mit …
Ich will dich ermutigen, auf diesem schmalen Weg zu bleiben, auch wenn er manchmal steil zu werden scheint und steinig. Bleib auf diesem Weg, auch wenn dir Menschen begegnen, die nicht auf deiner Wellenlänge sind. Bleib auf diesem Weg, auch wenn du manchmal meinst, der Weg führt in den Abgrund. Bleib unterwegs mit Gott verbunden und mit den Menschen, die mit dir auf diesem schmalen Weg unterwegs sind.

Richte deinen Blick nicht auf das, was du unterwegs alles siehst, sondern auf das, was jetzt noch unsichtbar für dich ist. Denn das Sichtbare ist vergänglich, aber das Unsichtbare ist ewig. (vgl. 2. Korinther 4,18 Denn dein und mein Glaube werden nicht von dem geprägt, was wir jetzt physikalisch sehen, sondern von dem, was Gott in unser Herz hineingelegt hat. Nur so werden wir den Lauf mit Gott zusammen erfolgreich vollenden und zu den Menschen werden, zu denen Gott uns geplant hat. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Wir sind unterwegs ... #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit