Sprich dein „Amen!“ Zur Herrlichkeit Gottes …

Amen’ – ist mehr als ein Gebets „TAG“

Das Wort „Amen“, was „sicher“, „wahr“ bedeutet, kommt aus dem hebräischen Stammwort für „Glauben“„emunah“. Wenn du also dein Gebet mit „Amen“ beendest, erklärst dein Vertrauen in unseren liebevollen himmlischen Vater. Durch dieses eine Wort sagst du: „Vater, lass es so in meinem Leben geschehen!“ Mit diesem kleinen Wort erklärst du, dass dein Glaube nur in Ihm besteht, um Seine Verheißungen und Seinen Segen in deine Situation und dein ganzes Leben zu bringen. AMEN

Denn alle Zusagen Gottes erfüllen sich in ihm. Und auf das, was Christus für uns getan hat, antworten wir zur Ehre Gottes mit »Amen«.
2. Korinther 1,20




#erlebeGott und gehe mit Ihm in etwas Neues! 🚶‍

`Amen’ – ist mehr als ein Gebets „TAG“ #täglicheImpulse

Teilen mit