Freude am Miteinander der Generationen …

Wo gibt es Gelegenheiten, dass sich die Generationen nicht nur sehen, sondern wirklich auch begegnen? Familienfeiern, Vereine, Parteien und Kirchen wären einige Orte. Und doch ist oftmals zu beobachten, dass es schnell zu einem Nebeneinander kommt. Die einen treffen sich in der Ecke, die anderen unterhalten sich über ihre Krankheiten in der anderen. An anderen Stellen wird es zu einem Gegeneinander, weil man sich nicht von seinen vermeintlichen Privilegien lösen will, sich ums Erbe streitet, sich kontrolliert fühlt oder gar manipuliert. Kommunikation zwischen den Generationen ist eine Herausforderung, wenn sie nachhaltig tragfähig auch für Konflikte und schwere Zeiten halten soll. Es gilt dies bewusst anzugehen und sich in diesen Bereich des Miteinanders zu investieren – durch bewusstes Zeit haben, Aufmerksamkeit schenken und sich gegenseitig Ehre und Anerkennung gewähren.

Beten wir,
… dass Gott hier hilft, als der Gott der drei Generationen Abrahams, Isaaks und Jakobs das Miteinander durch Liebe zu prägen
… dass wir die Würde des Alters wieder ganz neu respektieren in unserer Kultur und Zeit investieren in den Austausch
… dass wir die gegenseitige Bereicherung nicht aus den Blick verlieren bei der Anstrengung der Kommunikation
… dass Freude bei gemeinsamen Erlebnissen neue Verbindungsbrücken baut. AMEN



🙏 Schliesse dich der GebetsArmee Gottes auf Facebook an www.fb.me/GebetsArmee
Freude am Miteinander der Generationen ... #GebetsArmee Gebets Armee Gottes

Teilen mit