Fest verwurzelt in Gottes Wort im Vertrauen auf Gott …

An Gottes Wort ausgerichtete Menschen sind lustvolle, friedvolle und hoffnungsvolle Menschen, deren Seelen blühen, so dass andere neugierig werden auf Gottes Wort.

Wie unsere Seele Kraft schöpfen kann aus dem Wort Gottes, das beschreibt der Beter des 1. Psalms sehr anschaulich, wenn er sagt: „Glücklich der Mensch, der Lust hat an Gottes Weisung!“

Was Gott uns in den Worten der Bibel an gnädiger Zuwendung zukommen lässt, das können wir nicht mit unserem Verstand erfassen. Das ist etwas, was unser Herz anrührt. Das hat etwas zu tun mit Gefühl und mit Sinn. Wer sich dem gnädigen Willen Gottes unterordnet, ist wahrhaft glücklich zu nennen. Wer an den Weisungen Gottes seine Lust hat, mit Lust und Liebe auf sie hört und sie sich zu Herzen nimmt, dessen Seele blüht auf.

An Jeremia können wir sehen, wie durch solch unbedingtes Vertrauen in Gottes Wort die Seele stark wird und zu blühen beginnt. Jeremia weiß, dass er ganz auf Gottes helfendes Wort angewiesen ist, wenn er wirklich Hilfe in seinem schweren Dienst erfahren will. Jeremia weiß, dass er Gottes Wort der Vergebung und des Trostes braucht, wenn er wirklich heil werden soll an Leib und Seele. Von Jeremia können wir lernen, was es heißt, auch in schweren Lebenssituationen die Lust an Gottes Wort zu bewahren. Denn aus der Hinwendung zu Gott empfängt Jeremia neue Kraft, seinen schweren Dienst als Prophet zu tun.

In Jeremia 17,14 lesen wir: „Heile du mich, HERR, dann werde ich geheilt, hilf mir, dann ist mir geholfen! Dich allein will ich preisen“

Jeremia hatte oft genug Grund, an Gott zu zweifeln. Allzu vieles sprach gegen ihn. Seine Prophezeiungen schienen nicht einzutreffen. Schwer wurde er misshandelt und gedemütigt. Und als es ihm besonders schlecht erging, rief er zu Gott: „Heile du mich, Herr, so bin ich heil. Hilf mir, so ist mir geholfen.“ So spricht einer, der sich ganz ausrichtet an Gottes Wort. Der sein Vertrauen ganz richtet auf Gott und seine Verheißungen. So spricht einer, der durstig giert nach der Quelle des tröstlichen Gotteswortes und der weiß: Meine Seele kann nur aufblühen, wenn Gott mir hilft und meine Wunden heilt.

In Gottes Wort verwurzelt zu sein ist der Schlüssel, um die richtige Richtung für dein Leben zu finden. Wenn du anfängst, in Gottes Wort zu lesen, beginnst du geistlich zu wachsen. Du wirst merken, das du aufhörst, dass zu tun, was deine menschliche Natur dir sagt und fängst an, das zu tun, was Gott von dir möchte. In Sprüche 4,18 heißt es, dass der Weg der Gerechten jeden Tag heller und klarer wird, solange wir an Gottes Wort festhalten.

Ich will dich ermutigen, bleibe fest gegründet im Vertrauen auf Gott, voller Hoffnung ausgestreckt auf seine Hilfe und sein Heil. Dann wird sich erfüllen, was verheißen ist: Deine Seele blüht auf! Amen.

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag, seid überfließend gesegnet und herzlich umarmt 🤗

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞




In Gottes Wort verwurzelt zu sein ist der Schlüssel, um die richtige Richtung für dein Leben zu finden. #täglicheImpulse #erlebeGott
╬ Unser Hilfsprojekt Blessing-Bag – für obdachlose Menschen ╬

„Wir geben keinen Menschen verloren!“

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen!

Um es für obdachlose Menschen ein wenig erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, hat Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir versorgen sie mit Essen, Hygieneprodukten, warme Kleidung, Decken, Schlafsäcke, vermitteln sie an ehrenamtliche Ärzte und unterstützen sie bei Behördengänge uvm. und auf diesem Weg, kommen wir mit jedem einezelnen Menschen ins Gespräch und haben die Möglichkeit für sie zu beten, ihnen von Jesus zu erzählen und eine Bibel wird oft dankend angenommen. Einige haben uns auf unsere Einladung hin im Gottesdienst besucht und haben Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser angenommen. Halleluja, danke Jesus.

Mehr Informationen über unser Projekt findest du »HIER«

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Teilen mit

Bleib in Jesus …

Jesus möchte, dass wir eng mit Ihm verbunden sind …

In Johannes 15,5 lesen wir:
Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht; denn ohne mich könnt ihr nichts tun.“

Jesus möchte, dass wir eng mit Ihm verbunden sind so wie eine Rebe und so alles bekommen, was wir brauchen um fruchtbar zu sein. Doch weil wir nicht festgewachsen sind und unseren eigenen Willen haben, fällt es uns schwer, ständig mit Ihm eng verbunden zu sein. Manchmal gehen wir eigene Wege und viele Entscheidungen treffen wir ohne Ihn. Wir arbeiten aus eigener Kraft, setzen unsere Ziele selber und machen oft nur das, was wir selber wollen. Manchmal nehmen wir uns etwas Zeit für Ihn und denken, das reicht. Aber ER will mehr, viel, viel mehr.

Jesus sagt uns nun: In enger Freundschaft und Gemeinschaft mit mir wächst etwas in eurem Leben, was in Ewigkeit gültig ist. Ohne mich mögt ihr in eurem Leben dies und das, vielleicht sogar Großes und Aufsehenerregendes, erreichen, nur für die Welt Gottes hat es keinerlei Wert. Das, was in den Augen Gottes wertvoll ist, kann in eurem Leben nur in engster und beständiger Gemeinschaft mit mir wachsen und reifen.

Diese Freundschaft soll so eng sein, dass kein Tag vergeht, an dem wir nicht an Jesus denken, mit ihm Kontakt haben, mit ihm alles teilen, was wir erleben und tun. Dies kommt so ausdrucksstark in dem Bildwort vom Weinstock und den Reben zum Ausdruck. Jesus vergleicht sich mit dem Weinstock und uns mit den Reben. Die Reben können nur wachsen und Frucht bringen, wenn sie mit dem Weinstock verbunden sind. Dann bekommt die Rebe den Saft und die Nährstoffe, die sie zum Wachsen braucht.

Ihr Lieben, wir brauchen den Saft des Weinstocks!
Ohne ihn wird unser Glaube sterben, die Rebe vertrocknet und kommt auf den Müll!
Sind wir eng mit Ihm verbunden, wachsen die Trauben von allein. Alles ist da, was zum Wachsen notwendig ist.
Liebe Geschwister, ist Jesus in uns, dann wächst alles. ER leitet unser Denken, unseren Willen, unsere Gefühle. ER bestimmt unsere Schritte und Worte. Und wir werden zu Tätern des Worts, nicht nur zu Hörern. Durch das Lesen und Betrachten des Wortes Gottes und durch Gebet wird Jesus in uns wachsen und immer größer. Wenn wir uns Ihm unterstellen, kann ER Seinen Willen in uns und durch uns tun. AMEN

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag, seid überfließend gesegnet und herzlich umarmt 🤗

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞




Bleib in Jesus ... Andreas Keiper #täglicheImpulse #erlebeGott
#erlebeGott und gehe mit Ihm in etwas Neues! 🚶‍

╬ Unser Hilfsprojekt Blessing-Bag – für obdachlose Menschen ╬

„Wir geben keinen Menschen verloren!“

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen!

Um es für obdachlose Menschen ein wenig erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, hat Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir versorgen sie mit Essen, Hygieneprodukten, warme Kleidung, Decken, Schlafsäcke, vermitteln sie an ehrenamtliche Ärzte und unterstützen sie bei Behördengänge uvm. und auf diesem Weg, kommen wir mit jedem einezelnen Menschen ins Gespräch und haben die Möglichkeit für sie zu beten, ihnen von Jesus zu erzählen und eine Bibel wird oft dankend angenommen. Einige haben uns auf unsere Einladung hin im Gottesdienst besucht und haben Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser angenommen. Halleluja, danke Jesus.

Mehr Informationen über unser Projekt findest du »HIER«

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Teilen mit

Gib dich ganz in Gottes Hand …

Das Hineinbegeben in die Hand Gottes als Sinnbild des Vertrauens und der Gemeinschaft, umringt von „bildlichen“ Fingern, die für die fünf Eigenschaften Gottes stehen: Bewahrung, Liebe, Vergebung, Friede und Wegweisung.

In Psalm 139 steht ein wundervoller Satz, der heißt:
„Gott, von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir.“

Von allen Seiten. Rechts und links und hinten und vorne und oben und unten. Ich finde, das klingt toll. Das klingt nämlich nach Geborgenheit und es klingt nach Schutz. Egal, was da auf mich zukommt Gottes Hand ist da. Schützt mich. Behütet mich. Das ist, wie wenn ich einen Schmetterling in der Hand halte, so was macht man ja ganz behutsam, weil er so zerbrechlich ist. Ganz vorsichtig. Die Hände bilden den Schutz und so ist das mit der Hand Gottes. Seine Hand will dich umgeben, von allen Seiten.

Gott will dich an der Hand nehmen und durchs Leben leiten, nicht nur begleiten, so denken das viele: Gott ist dabei. Nein, er will nicht nur dabei sein, nicht nur mitgehen. Er will dir vorangehen und du darfst Ihm nachlaufen. Er will die Richtung bestimmen, weil er am besten weiß, was gut für dich ist.

Gott lässt dich in schwerer Zeit wissen: Fürchte dich nicht, ich bin mit dir … ich stärke dich … ich helfe dir … ich halte dich …
Du darfst jeden Tag, der vor Dir liegt, getrost und freudig sein. Du darfst Dich freuen, dass der Herr Dir, auch wenn Du durch dunkle Täler wandern musst, auch wenn der Herr Dich in die Wüste führt, wenn Du durch Schwierigkeiten und Not musst, immer zur Seite steht, Dich nie verlässt.

Welch einen wunderbaren Gott haben wir! AMEN!

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag, seid überfließend gesegnet und herzlich umarmt 🤗

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞



Gib dich ganz in Gottes Hand ... Andreas Keiper #täglicheImpulse #erlebeGott

╬ Unser Hilfsprojekt Blessing-Bag – für obdachlose Menschen ╬

„Wir geben keinen Menschen verloren!“

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen!

Um es für obdachlose Menschen ein wenig erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, hat Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir versorgen sie mit Essen, Hygieneprodukten, warme Kleidung, Decken, Schlafsäcke, vermitteln sie an ehrenamtliche Ärzte und unterstützen sie bei Behördengänge uvm. und auf diesem Weg, kommen wir mit jedem einezelnen Menschen ins Gespräch und haben die Möglichkeit für sie zu beten, ihnen von Jesus zu erzählen und eine Bibel wird oft dankend angenommen. Einige haben uns auf unsere Einladung hin im Gottesdienst besucht und haben Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser angenommen. Halleluja, danke Jesus.

Mehr Informationen über unser Projekt findest du »HIER«

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Teilen mit

Egal wie du dich fühlst, du bist nicht allein.

Du darfst wissen, selbst in den dunkelsten Stunden Deines Lebens ist Jesus bei Dir!

Auch JESUS war in der Wüste nicht allein, so war doch der Heilige Geist bei IHM! Und so geht auch Jesus selbst mit dir hindurch durch all Deine Prüfungen, Herausforderungen und Anfechtungen. ER ist immer bei Dir. Du brauchst Dich nicht zu fürchten. Du bist nie allein!

Du darfst Dich freuen, denn die Bibel sagt: „Fürwahr, Gnade und Huld werden mir folgen alle Tage meines Lebens, und ich werde wohnen und bleiben im Hause des Herrn immerdar!“
Psalm 23,6

Ist das nicht eine wunderbare Verheißung!

Du darfst jeden Tag, der vor Dir liegt, getrost und freudig sein. Du darfst Dich freuen, dass der Herr Dir, auch wenn Du durch dunkle Täler wandern musst, auch wenn Du durch Schwierigkeiten und Not musst, immer zur Seite steht, Dich nie verlässt.

Für mich ist es das kostbarste, dass der Heilige Geist in mir lebt mein Freund und Lehrer ist und mir das geben kann, was ER für mich vorbereitet hat, und das geht manchmal durch tiefe Traurigkeit, durch Not und Entbehrung, eben durch die Wüste. Aber wenn wir, ich und Du, uns in diesen Situationen bewähren, standhaft bleiben, treu bleiben, dann wird unser guter Hirte Jesus auch treu sein und uns emporheben zu unbeschreiblichen Segnungen. Wir werden den Himmel offen sehen und erkennen, wie der Herr Seine Engel sendet um uns zu dienen. Mein größter, mein einzigster Wunsch ist, dass in meiner kurzen Zeit, wo ich hier auf dieser Erde lebe, der ganze wundervolle Plan, den Gott über mein Leben gefasst hat, zur vollen Entfaltung kommt!

Ich werde wohnen und bleiben im Hause des Herrn immerdar, ganz gleich wie lange die Trübsal anhält, ganz gleich wie lang das Tal der Todesschatten ist, ganz gleich wie lange ich durch die Wüste wandern muss, ich halte aus! Ich kann es aushalten, weil ich einen guten Hirten habe!

Durch was für eine Not gehst Du gerade? Der Herr will Dir begegnen!

Je dunkler es ist, um so fester und vertrauensvoller dürfen wir uns an unseren guten Hirten klammern, der Seine Hände über uns hält und spricht: „Fürchte dich nicht. Ich bin der Erste und der Letzte und der Lebendige. Ich war tot, aber siehe, Ich bin lebendig in alle Ewigkeit, und Ich habe die Schlüssel des Todes und des Totenreiches … Wer überwindet, dem will Ich geben, mit Mir auf Meinem Thron zu sitzen…“ (Offenbarung 1,17, Offenbarung 3,21)

Findest du es schwierig zu glauben, dass Gott auf deiner Seite ist und gute Pläne für dich hat?
Dann ergreife und erlebe die Güte Gottes noch einmal ganz neu!

Gott kann Asche in Schönheit verwandeln.

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag, seid überfließend gesegnet und herzlich umarmt 🤗

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞




Gott kann Asche in Schönheit verwandeln ... Andreas Keiper #täglicheImpulse #erlebeGott
#erlebeGott und gehe mit Ihm in etwas Neues! 🚶‍

╬ Unser Hilfsprojekt Blessing-Bag – für obdachlose Menschen ╬

„Wir geben keinen Menschen verloren!“

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen!

Um es für obdachlose Menschen ein wenig erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, hat Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir versorgen sie mit Essen, Hygieneprodukten, warme Kleidung, Decken, Schlafsäcke, vermitteln sie an ehrenamtliche Ärzte und unterstützen sie bei Behördengänge uvm. und auf diesem Weg, kommen wir mit jedem einezelnen Menschen ins Gespräch und haben die Möglichkeit für sie zu beten, ihnen von Jesus zu erzählen und eine Bibel wird oft dankend angenommen. Einige haben uns auf unsere Einladung hin im Gottesdienst besucht und haben Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser angenommen. Halleluja, danke Jesus.

Mehr Informationen über unser Projekt findest du »HIER«

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Teilen mit

Jesus erquickt deine Seele …

Jesus will alle, nein, mehr noch, er will jeden einzelnen „erquicken“ – Jesus will jeden erfrischen, herunterfahren, neue Kraft geben.

In Psalm 23,3 heißt es: „Er erquickt meine Seele.“

Wenn ich morgens und abends so meine Zeit mit JESUS habe, so ist das eine wunderbare Zeit, ich lasse es einfach zu, dass Er meine Seele erquickt! Halleluja!

Jeder darf zu Ihm kommen, Jesus macht keine Unterschiede, Er begrenzt seinen Ruf nicht und  keiner muss sich entschuldigen. Niemand muss sich schämen, keiner muss sich verteidigen oder verbiegen. Niemand muss vorher eine Leistung vollbringen. Jede und jeder darf kommen. Das ist ein zarter und liebevoller Ruf und doch so mächtig. Aber einladend: „Komm ins Licht! Heraus aus deinem Dunkel. Lass dich ansehen.“ „Komm, lass dir meinen Frieden schenken.“ Bei IHM darf alles ruhig werden, was unruhig ist.

Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir; denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen. Denn mein Joch ist sanft, und meine Last ist leicht. 
Matthäus 11, 28-30

Jesus möchte mit einem jeden einzelnen von Euch Gemeinschaft haben. Aber möchtet Ihr auch? Wollt Ihr Euch auch Zeit nehmen? Gemeinschaft / Beziehung erfordert Zeit!

Meine Zeit mit JESUS gleicht dem Sitzen der Maria zu Jesu Füßen. Sie lernte zuzuhören, sie lernte alles andere zu vergessen, sie lernte wie unwichtig die weltlichen Dinge waren. Sie lernte, dass selbst die irdische Speise unwichtig ist, wenn man himmlische Speise bekommt! Das ist auch das Ziel, was JESUS mit Dir hat! Er will Dir lehren was es bedeudet erquickt zu sein, eine erquickte Seele zu haben!

Ich will dich ermutigen, Zeit zu investieren in deine Beziehung mit Jesus und du wirst erleben, wenn Du so Deinen Tag beginnst, wird Dein Herz voll Frieden und Glückseligkeit sein. Du wirst Dich stark fühlen im Blick auf die Probleme und Widrigkeiten, die der neue Tag bringen wird. Du wirst erfahren wie leicht es ist in den großen und kleinen Unannehmlichkeiten mehr als ein Überwinder zu sein.

Gleichzeitig aber wirst Du immer für die Menschen, die Dir begegnen, ein Segen sein, ein Wort Gottes haben, denn Gott hat ja am Morgen auch zu Dir geredet. Du wirst immer das Richtige zur richtigen Zeit haben, denn der Herr will Dich ja gebrauchen. Du und ich, wir sollen ein Segen für die Menschen um uns herum sein! Gott will sich durch uns offenbaren, wir sollen der Tempel des Heiligen Geistes sein, deshalb bin ich froh, so froh, dass es der Herr ist, der meine Seele erquickt und ich bekennen darf: Er erquickt meine Seele.

Kann Er auch Deine Seele erquicken?

Nicht Druck und Stress, schon gar nicht Angst macht deinen Glauben aus, sondern die Freude an Jesus. AMEN!

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag, seid überfließend gesegnet und herzlich umarmt 🤗

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞




Jesus erquickt deine Seele ... Andreas Keiper #täglicheImpulse #erlebeGott

#erlebeGott und gehe mit Ihm in etwas Neues! 🚶‍

╬ Unser Hilfsprojekt Blessing-Bag – für obdachlose Menschen ╬

„Wir geben keinen Menschen verloren!“

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen!

Um es für obdachlose Menschen ein wenig erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, hat Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir versorgen sie mit Essen, Hygieneprodukten, warme Kleidung, Decken, Schlafsäcke, vermitteln sie an ehrenamtliche Ärzte und unterstützen sie bei Behördengänge uvm. und auf diesem Weg, kommen wir mit jedem einezelnen Menschen ins Gespräch und haben die Möglichkeit für sie zu beten, ihnen von Jesus zu erzählen und eine Bibel wird oft dankend angenommen. Einige haben uns auf unsere Einladung hin im Gottesdienst besucht und haben Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser angenommen. Halleluja, danke Jesus.

Mehr Informationen über unser Projekt findest du »HIER«

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Teilen mit

Je größer der Gegenwind, desto größer die Chance die vor dir liegt …

Ich habe es schon so oft in meinem Leben erfahren, jedes Mal, wenn Gott mir eine neue Idee, eine Vision oder eine Herausforderung geschenkt hat, war der Feind da und stellte sich mir entgegen – kennst du das?

Aber gerade in der Phase des Gegenwindes müssen wir Kurs halten und standhaft bleiben. Dieser Widerstand ist gleichzeitig auch unsere Chance, denn Gott ist immer bei uns und wir müssen uns nicht fürchten. Manches erscheint uns vielleicht zu groß, aber bei Gott ist nichts unmöglich. Da mag der Feind noch so toben, gemeinsam mit unserem Gott können wir jede Herausforderung meistern.

Diese Phase müssen wir überwinden und das ist ja genau, was Jesaja sagt:

Aber die auf den HERRN harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler,dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden.
Jesaja 40,31

Ihr Lieben, wir können diesen Gegenwind für uns nutzen und auffahren mit Flügeln wie ein Adler – Wir brauchen Gegenwind um geduldig auf Gott zu warten und  Kurs auf Jesus zu halten. Wenn wir Jesus vertrauen und auf IHN schauen, können wir Überwinder werden und wir können erleben, wie uns die Stürme auf unserer Startbahn wie ein Flugzeug irgendwann „fliegen“ lassen. Und dann merken wir erst, was es heißt Christ zu sein. Dass wir das nicht selber machen, dass Gott in uns etwas macht – ein Stück Himmel in uns schafft.

Wenn du entschlossen bist, neue Schritte mit Gott zu wagen, dann gib nicht auf, sobald du Gegenwind verspürst. Du musst wissen: Je größer der Gegenwind, desto größer die Chance, die vor dir liegt. Sei mutig und lass dir vom Heiligen Geist Unerschrockenheit schenken, denn er ist immer bei dir und hilft dir. Die Stürme des Lebens mögen uns erschüttern , die Macht Jesu erschüttern sie nicht – Er bleibt der Sieger:

Die Wasserwogen im Meer sind groß und brausen mächtig; der HERR aber ist noch größer in der Höhe.“ Psalm 93,4

Vertraue und wisse, dass du mit Jesus, neue Schritte wagen kannst 🚶‍ AMEN

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag, seid überfließend gesegnet und herzlich umarmt 🤗

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞




Je größer der Gegenwind, desto größer die Chance die vor dir liegt ... Andreas Keiper #täglicheImpulse #erlebeGott

„Wir geben keinen Menschen verloren!“

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen!

Um es für obdachlose Menschen ein wenig erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, hat Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir versorgen sie mit Essen, Hygieneprodukten, warme Kleidung, Decken, Schlafsäcke, vermitteln sie an ehrenamtliche Ärzte und unterstützen sie bei Behördengänge uvm. und auf diesem Weg, kommen wir mit jedem einezelnen Menschen ins Gespräch und haben die Möglichkeit für sie zu beten, ihnen von Jesus zu erzählen und eine Bibel wird oft dankend angenommen. Einige haben uns auf unsere Einladung hin im Gottesdienst besucht und haben Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser angenommen. Halleluja, danke Jesus.

Mehr Informationen über unser Projekt findest du »HIER«

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Teilen mit

Gott macht es möglich, bist du bereit?

Manchmal gleicht unser Leben einer unbewohnbaren Wüste: Alles nur Schutt und Geröll …

Doch unser Gott und Vater sagt uns: Du sollst zu einem Garten werden, zu einer Oase in der Wüste!

In Jesaja 32, 15 heißt es: “Wenn aber der Geist aus der Höhe über uns ausgegossen wird, dann wird die Wüste zum Garten, und der Garten wird zu einem Wald.“

Gott macht es möglich: ER gießt Wasser aus über unser Leben, den Heiligen Geist. Das ist das lebendige Wort und die Kraft Gottes. ER nimmt unser Leben in die Hand (wenn ER darf), und gießt göttliches Leben darauf. Die Wüste wird zu einem Garten, unser Leben wird wieder sinnvoll, voller Freude und Frieden Gottes. Es wird zu einer Oase, in der andere Menschen Zuflucht und Hilfe finden können.

Damit der Garten aber nicht wieder vertrocknet, brauchen wir jeden Tag diesen geistlichen Tau und Regen vom Himmel.

Jesus will bei Dir sein! Mehr noch, ER will in Dir sein. In Deinen Gedanken, Deinem Herzen, Deinem Leben, Deinem Tun. Er will Dich ganz mit Seinen Gedanken, Seinem Willen und Seinen Plänen ausfüllen.

“Denn in Christus allein wohnt die ganze Fülle des Göttlichen leibhaftig. Und durch die Verbindung mit ihm seid auch ihr mit diesem Leben erfüllt. Er ist der Herr über alle Herrscher und alle Mächte.“
Kolosser 2,9-10

Je wichtiger uns Jesus wird, desto mehr fällt vom Himmel. Wir wollen uns Ihm aussetzen, auf Ihn warten, Ihn anbeten, loben und danken. Wir wollen Seinen Willen erfahren, indem wir die Bibel lesen und darüber nachdenken. Wir wollen Ihm vertrauen und Seine Verheißungen glauben. Und vor allem wollen wir um mehr vom Heiligen Geist bitten, damit unser Leben zum Garten wird, und vielleicht sogar zu einer Oase oder zu einem Wald mitten in der Wüste. ER macht es möglich, sind wir bereit?

Folge JESUS nach, glaube an IHN, das heißt auch, ordne Dich Seinem Willen unter und freue Dich darüber, dass Du IHN kennst, so wirst Du auch erleben, dass ER in Dir ist, dich Schritt für Schritt verändert und Dir täglich die nötige Kraft gibt, die Du benötigst. Amen

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag, seid überfließend gesegnet und herzlich umarmt 🤗

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞




Gott macht es möglich, bist du bereit? ... Andreas Keiper #täglicheImpulse #erlebeGott

╬ Unser Hilfsprojekt Blessing-Bag – für obdachlose Menschen ╬

„Wir geben keinen Menschen verloren!“

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen!

Um es für obdachlose Menschen ein wenig erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, hat Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir versorgen sie mit Essen, Hygieneprodukten, warme Kleidung, Decken, Schlafsäcke, vermitteln sie an ehrenamtliche Ärzte und unterstützen sie bei Behördengänge uvm. und auf diesem Weg, kommen wir mit jedem einezelnen Menschen ins Gespräch und haben die Möglichkeit für sie zu beten, ihnen von Jesus zu erzählen und eine Bibel wird oft dankend angenommen. Einige haben uns auf unsere Einladung hin im Gottesdienst besucht und haben Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser angenommen. Halleluja, danke Jesus.

Mehr Informationen über unser Projekt findest du »HIER«

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Teilen mit

Strecke dich nach dem aus, was vor dir liegt …

Es gibt Sachen, die beschäftigen einen jahrelang. Immer wieder erinnert man sich daran und macht sich damit das Leben schwer.

Früher konnte ich sehr oft nachts nicht schlafen, wenn man mir Unrecht getan hatte. Ich konnte an nichts anderes denken, das war wirklich eine sehr große Belastung. Doch der Jesus hat an mir gearbeitet – immer wieder ermahnte Er mich, zu vergeben. In manchen Situationen ist es ein Prozess zu vergeben, aber Gott hilft uns dabei und es ist so befreiend. Heute bin ich sehr froh und dankbar, dass ich so vieles einfach nicht mehr weiß, weil ich es hinter mir gelassen habe. Man müßte mich schon daran erinnern! ツ

Ja, es ist eine große Befreiung und Erleichterung, wenn man vergeben und vergessen kann, was andere einem angetan haben.

Gott hat Seinen Weg mit uns: ER will, dass wir vergeben, die Dinge loslassen und die Sache Ihm überlassen. Er will, dass wir uns nach dem ausstrecken, was vor uns liegt, nach dem himmlischen Leben – schon hier auf der Erde.

Ich vergesse, was hinter mir liegt, und strecke mich nach dem aus, was vor mir ist.“
Philipper
3,13

Er hilft uns beim Vergeben, wenn es für uns zu schwer ist; und Er heilt unser Herz langsam von den Wunden. Doch wir müssen „die Entscheidung treffen, von Herzen vergeben zu wollen!

Strecke dich aus nach deinem persönlichen Wunder, deinem Unmöglich, das mit Gott möglich wird. Gott ist da, wo du gerade bist! Er ist nur ein Gebet weit entfernt. Amen

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag, seid überfließend gesegnet und herzlich umarmt 🤗

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞




Strecke dich nach dem aus, was vor dir liegt ... Andreas Keiper #täglicheImpulse #erlebeGott

#erlebeGott und gehe mit Ihm in etwas Neues! 🚶‍

╬ Unser Hilfsprojekt Blessing-Bag – für obdachlose Menschen ╬

„Wir geben keinen Menschen verloren!“

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen!

Um es für obdachlose Menschen ein wenig erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, hat Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir versorgen sie mit Essen, Hygieneprodukten, warme Kleidung, Decken, Schlafsäcke, vermitteln sie an ehrenamtliche Ärzte und unterstützen sie bei Behördengänge uvm. und auf diesem Weg, kommen wir mit jedem einezelnen Menschen ins Gespräch und haben die Möglichkeit für sie zu beten, ihnen von Jesus zu erzählen und eine Bibel wird oft dankend angenommen. Einige haben uns auf unsere Einladung hin im Gottesdienst besucht und haben Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser angenommen. Halleluja, danke Jesus.

Mehr Informationen über unser Projekt findest du »HIER«

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Teilen mit

Gottes Kraft nimmt zu, indem du glaubst!

Ihr Lieben, in 📖 Epheser 1,19 lenkt Paulus unseren Blick auf einen ganz wichtigen Aspekt der göttlichen Kraft: Sein Vermögen, die Errettung Seiner Leute sicher zu machen. Und er bittet für dich, dass du die überschwängliche Großartigkeit dieser Wahrheit begreifst.

Das mit „Kraft“ übersetzte griechische Wort heißt dynamis, wovon wir die Wörter Dynamo und Dynamit abgeleitet haben.

Und jetzt kommt das Beste, diese Kraft ist aktiv, unwiderstehlich – und sie ist mächtig zu deinen Gunsten wirksam. Es mag sein, dass Du diese Kraft nicht immer spürst, aber sie wirkt trotzdem allezeit für dich.

Ist das nicht genial, die gleiche grenzenlose Kraft, die das Weltall schuf und es erhält und regiert, ist in dir und bewahrt dich.

Darum sagt Jesus: „Niemand kann sie aus meines Vaters Hand rauben“ (📖 Johannes 10,29). Nicht einmal Satan hat dazu die Macht.

Daher kann Paulus vertrauensvoll hinzufügen, dass uns nichts, von der Liebe Gottes scheiden kann (📖 Römer 8,38-39).

Wenn wir uns auf Gott und auf seine Kraft einlassen, dann erkennen wir, wo wir in unserem Leben noch zu klein von uns denken, wo unser Denken noch beschränkt ist und wir nicht mit einem Wunder Gottes rechnen. Gottes Geist zeigt uns auf, wo wir noch im Unglauben sind, wo wir noch Sünden haben, weil wir Gott nicht zutrauen, dass er etwas verändern und uns führen kann. Wo in deinem Leben könnte es sein, dass Gott ein Wunder tun möchte, du es aber nicht zulässt, weil du den Mut nicht hast, den Schritt in diese Situation hineinzugehen?

Darum ermutige ich dich, stelle dich heute ganz bewusst mit unserem Gott zusammen deinen Herausforderungen und erwarte mehr … erwarte ein Wunder! Vertraue, denn die Kraft unseres Herrn JESUS, die im Mittelpunkt Deines Wesens wohnt und Dich durch diesen ganzen Tag führen wird, wird Dir die Kraft geben als Sieger durch diesen Tag und dein ganzes Leben zu gehen. So sieht das Vertrauen aus, in dem du täglich leben solltest. AMEN!

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag, seid überfließend gesegnet und herzlich umarmt 🤗

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞



Gottes Kraft nimmt zu, indem du glaubst! ... Andreas Keiper #täglicheImpulse #erlebeGott

#erlebeGott und gehe mit Ihm in etwas Neues! 🚶‍

╬ Unser Hilfsprojekt Blessing-Bag – für obdachlose Menschen ╬

„Wir geben keinen Menschen verloren!“

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen!

Um es für obdachlose Menschen ein wenig erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, hat Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir versorgen sie mit Essen, Hygieneprodukten, warme Kleidung, Decken, Schlafsäcke, vermitteln sie an ehrenamtliche Ärzte und unterstützen sie bei Behördengänge uvm. und auf diesem Weg, kommen wir mit jedem einezelnen Menschen ins Gespräch und haben die Möglichkeit für sie zu beten, ihnen von Jesus zu erzählen und eine Bibel wird oft dankend angenommen. Einige haben uns auf unsere Einladung hin im Gottesdienst besucht und haben Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser angenommen. Halleluja, danke Jesus.

Mehr Informationen über unser Projekt findest du »HIER«

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Teilen mit

Gehe mit Gott in etwas Neues …

„Suche dein Glück beim Herrn: Er wird dir jeden Wunsch erfüllen.
Überlass dem Herrn die Führung in deinem Leben; vertrau doch auf ihn, er macht es richtig!
Deine guten Taten macht er sichtbar wie das Licht des Tages, und deine Treue lässt er strahlen wie die Mittagssonne.
Werde ruhig vor dem Herrn und warte gelassen auf sein Tun! Wenn Menschen, die Böses im Schilde führen, auch noch ständig Erfolg haben, reg dich nicht auf!“
Psalm 37,3-7
Dieser Psalm, wie auch viele andere Bibelstellen, gibt uns eine eindeutige Zusage Gottes und er stößt damit eine Frage an, die viele von uns immer wieder beschaftigt: Gott hat versprochen, in meinem Leben zu handeln aber wie kann ich Sein Handeln in meinem Leben erleben?“ 🤔

Viele Christen, die ich kenne, spüren da ein echtes Defizit. Dabei klingt es doch so einfach: Befiehl dem Herrn Deinen Weg, vertraue ihm und er wird es fügen.

Und doch scheint die Realität anders auszusehen. Woran kann das liegen?
Nun, wir können ausschließen, dass Gott Seinen Teil nicht erfüllt und wir müssen wohl oder übel die Antwort bei uns selbst suchen. Offensichtlich hapert es also beim Vertrauen in Ihm. Wir sehen das Handeln Gottes
nicht, einfach weil wir nicht vertrauen, zweifeln und damit Gott nicht handeln lassen oder die Augen zu haben für das, was er wirklich tut. Es liegt also daran, dass wir Gottes Wirken durch unser mangelndes Vertrauen bremsen, ja regelrecht blockieren.
Mann kann sich zwar dazu bringen, zu sagen ich vertraue, aber innerlich in unserem Herzen, sieht es dann doch ganz anders aus. Vertrauen entsteht nur durch eine enge Beziehung und durch Erfahrung mit Gott, also wenn wir sein Wirken erleben. Und oft liegt es auch daran, das wir unsere Prioritäten falsch setzen, lassen wir Gott nicht freie Hand in unserem Leben. Wir wollen etwas anderes als Gott.
 „Viele Pläne fasst das Herz des Menschen, doch nur der Ratschluss des Herrn hat Bestand“ heißt es in Sprüche 19,21
Die gute Nachricht ist aber: An unseren Prioritäten können wir etwas ändern  ツ
Gib Gottes Wirken Raum in Deinem Leben!

Gott will kreativ in dein Leben eingreifen, ER will Veränderung schaffen, mit Seinem frischen Wind und seinem Licht, Altes in Neues verwandeln. Er will dir heraushelfen aus dem endlosen Problem, um das du dich immer wieder drehst, aus dem, dass dich gefangen hält, das dich blockiert, lähmt und zermürbt. Sei es Selbstmitleid, Depression, Sucht, Panik, Rebellion. Sei es Bedrückung, Not oder falsche Entscheidungen der Vergangenheit. Sei es Krankheit, Unfreiheit, Arbeitslosigkeit, Beziehungsnöte, Armut oder was auch immer … Ich bin mir sicher: es gibt Lebensbereiche, in denen du gerade jetzt einen echten Neubeginn brauchst.

Lass Dein Vertrauen nicht an dem Punkt enden, wo Du selbst nicht mehr weiterweisst. Er kann mehr, als Du Dir je vorstellen kannst, und ER ist fähig und willig all seine Versprechungen zu halten. Also, auch wenn es schwer fällt, gehe die Schritte, die Gott von Dir erwartet, und überlasse Gott, was er daraus macht.  Egal, welcher Lebensweg hinter dir liegt. Egal, wie deine Vergangenheit verlaufen ist. Egal, wie festgefahren deine Situation aussieht. Er kann eingreifen und Neues tun. Lass es zu! Gehe mit Gott in etwas Neues! Gib Gott Raum in Deinem Leben und hindere ihn nicht. Wenn Du bereit bist, Dich von Ihm führen zu lassen, wirst Du mehr erleben, als Du Dir je hast vorstellen können. AMEN

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag, seid überfließend gesegnet und herzlich umarmt 🤗

In Jesu Liebe verbunden, Andreas 💞



Gehe mit Gott in etwas Neues ... Andreas Keiper #täglicheImpulse #erlebeGott

╬ Unser Hilfsprojekt Blessing-Bag – für obdachlose Menschen ╬

„Wir geben keinen Menschen verloren!“

Together we can make a difference – Gemeinsam können wir einen Unterschied machen!

Um es für obdachlose Menschen ein wenig erträglicher zu machen und ihnen eine Perspektive zu bieten, hat Click2life Ministry ein breites Spektrum an Hilfen auf die Beine gestellt. Wir versorgen sie mit Essen, Hygieneprodukten, warme Kleidung, Decken, Schlafsäcke, vermitteln sie an ehrenamtliche Ärzte und unterstützen sie bei Behördengänge uvm. und auf diesem Weg, kommen wir mit jedem einezelnen Menschen ins Gespräch und haben die Möglichkeit für sie zu beten, ihnen von Jesus zu erzählen und eine Bibel wird oft dankend angenommen. Einige haben uns auf unsere Einladung hin im Gottesdienst besucht und haben Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser angenommen. Halleluja, danke Jesus.

Mehr Informationen über unser Projekt findest du »HIER«

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Blessing-Bag.de #BlessingBag

Teilen mit