Woher wirst du heute deine Kraft bekommen?

Uns muss klar sein, dass wir ohne tägliches Gebet und einer tiefen Gemeinschaft mit Gott gar nichts haben. Wir haben alle mit unserem „schwachen Fleisch“ zu kämpfen, aber wenn das Gebet bei uns an oberster Stelle steht, wird Gott unseren Geist stärken und uns helfen, die Grenzen unseres natürlichen Menschen zu überwinden.

In Philipper 4 Vers 13 steht geschrieben: „Alles vermag ich durch ihn, der mir Kraft gibt.“

Kraftquellen gibt es schon in der Bibel

Jesus hat sich immer wieder zurückgezogen um zu beten und zu fasten. Sicher wird er dabei auch nachgedacht haben. Auf jeden Fall hat er dadurch die Kraft bekommen, seinen nun wirklich nicht leichten Weg weiter zu gehen. Es wird auch berichtet, dass er manchmal sogar eine längere Auszeit (40 Tage) genommen hat.

Jesus sagt zu der Frau ( Johannes Kapitel 4 ) am Brunnen nicht:
„Ich habe was, was du nicht hast…“, sondern: „Ich gebe dir etwas, was du nicht hast.“

Das gilt für uns: wir haben etwas, was andere nicht haben: lebendiges Wasser, ewiges Leben, Leben in Kraft. Gott gab uns mit dem Heiligen Geist eine Kraft, die nicht aufhört, in uns lebendig zu sein und nach außen zu fließen / wirken.

Erlebe die Kraft, die Gott dir so großzügig schenkt, wenn du zu Ihm kommst. AMEN

Ich wünsche dir einen kraftvollen Tag!
Sei überfließend gesegnet und herzlich umarmt

In Jesu Liebe verbunden, Andreas



Woher wirst du heute deine Kraft bekommen? ... Andreas Keiper #AndreasKeiper #TäglicheImpulse #erlebeGott

Mach einen Unterschied 💞

Viele Unterstützer, selbst mit der kleinsten Spende, helfen Click2life-Ministry.org – Menschen mit den lebensverändernden Worten der Bibel zu erreichen und sie nach Hause zu holen. Gemeinsam können wir einen Unterschied machen! ツ

Spenden
Mehr Informationen >>>>KLICK<<< auf den Button ツ

#erlebeGott – was ER für dich vorgesehen hat!

Teilen mit