Nach „Gottes Maßstäben“ leben

Unser Leben besteht aus lauter Maßstäben. Egal ob in der Schule, im Beruf, daheim oder unter Freunden – immer und überall wird gemessen, verglichen und bewertet. Es spielt dabei keine Rolle, ob Du von anderen bewertet wirst – niemand ist vollkommen! Wer entscheidet, ob Du gut oder schlecht bist? Wer entscheidet, ob Du genug Glauben hast, oder nicht?

Ganz egal was andere über dich denken oder sagen – die Wahrheit ist: Du bist ein Königskind wertvoll und geliebt und deine Identität ist Jesus Christus. AMEN

Es gibt sehr viele Beispiele in der Bibel, wo Jesus andere Maßstäbe angelegt hat, als seine Jünger, oder die „begeisterten Mitläufer“ seiner Zeit. Wir sollten, bevor wir jemand anderen „bewerten“ (verurteilen, als gut oder schlecht einstufen), erst mal den Menschen sehen und versuchen zu überlegen, wie Jesus nun „gemessen“ hätte.

Der Mensch sieht, was vor Augen ist, Gott aber sieht das Herz an. 1.Samuel 16,7

Wir müssen lernen,unser Gegenüber mit Jesu Augen zu sehen 💞



Nach „Gottes Maßstäben“ leben ... Andreas Keiper #täglicheImpulse #erlebeGott

#erlebeGott- was ER für dich vorgesehen hat

Teilen mit