Gott sucht immer unser Bestes!

Wenn wir darauf vertrauen, dass Gott immer unser Bestes sucht, uns schwierige Zeiten zum Gewinn werden lässt und es dazu gebraucht, um unseren Glauben zu vertiefen, wachsen und reifen zu lassen, dann können auch wir in trockenem, durstigem Land Frucht tragen (Jeremia 17,8).

Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.