Gott steht uns treu zur Seite …

Was bedrückt Dein Leben? Was hat Dich niedergeworfen?

Der Herr hat Dich nicht vergessen! Nein, ER hat Dich nicht vergessen oder verlassen, ganz gleich, was deine Not ist. Wie Paulus darfst Du sagen: „aber wir kommen nicht um“!

Und auch wenn wir uns manchmal so fühlen, als ob wir im Nebel wandern und nicht weit sehen können – bei IHM gibt es keine Dunkelheit, alles liegt offen vor Seinen Augen. Der HERR sieht unseren Weg und führt uns an der Hand durch unser Leben bis zum guten Ende.

Deine Not, was immer es sein mag, wird ER in Herrlichkeit verwandeln. Du brauchst dich nicht mehr zu fürchten, sondern darfst erfahren, wie ER, der Herr JESUS, dich rettet! AMEN!

Gott steht uns treu zur Seite ... Andreas Keiper
Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.