Beuge dich niemals der scheinbar übermächtigen Stärke des Feindes …

Gott wird dir für jeden Kampf, den du kämpfen musst, die Kraft und Weisheit geben.

Ja, Gott, der HERR, macht mich stark; er beflügelt meine Schritte, wie ein Hirsch kann ich über die Berge springen. Habakuk 3,19 Präge du deine Umstände, indem du für das Wunder bereit wirst, welches Gott in dir wachsen lässt und zu Welt bringen will.

Ich möchte dich heute ermutigen, beuge dich niemals der scheinbar übermächtigen Stärke des Feindes. Gott kann und wird sogar deine Feinde, deine negativen Umstände und deine Schicksalsschläge dazu gebrauchen, um dich zu segnen. Wenn du dich in einer Drucksituation oder einer hoffnungslosen Lage befindest oder dich mit einem schier unlösbaren Problem konfrontiert siehst, dann denk daran, dass Gott dich dadurch weiterbringen will. Amen

Ich wünsche dir von Herzen Gottes überfließenden Segen für diesen Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Beuge dich niemals der scheinbar übermächtigen Stärke des Feindes ... Andreas Keiper
Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.