All meine Hoffnung liegt in Jesus …

Ihr Lieben, es ist nicht immer einfach, auch in schwierigen Situationen auf unseren Herrn Jesus zu sehen. Man muß es üben!

Wenn die Welt in Ordnung ist, fällt es uns leicht Gott zu loben, Ihm zu Danken und uns an Seiner Güte zu erfreuen. Aber wenn uns Böses wiederfährt, Krankheit oder Leid, da fällt es uns schwer, Seine Huld und Güte zu erkennen.

In Psalm 13 Vers 6 (Schlachter) lesen wir:
„Ich aber vertraue auf deine Gnade; mein Herz soll frohlocken in deinem Heil. Ich will dem HERRN singen, weil er mir wohlgetan hat!“

Gerade in den Stürmen unseres Lebens, ist Jesus uns ganz nah und darum wollen wir uns an all das Gute erinnern, was ER uns getan hat. Dann wird unser Herz wieder froh und leicht. Dann kommt die Gewissheit, dass ER uns auch dieses Mal wieder retten wird. Auf Seine Liebe und Güte wollen wir bauen – es wird dir schlussendlich, so oder so, zum Guten dienen.

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

All meine Hoffnung liegt in Jesus ... erlebe Gott #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.