Gott ist da und sucht immer wieder dein Bestes.

Jeden Tag, steht ER dir bei, ist dir nah, er sieht deine Kämpfe, deine Fragen und Ängste.

Ich ermutige dich heute, öffne dich bewusst gegenüber Gott und erlebe, wie er dich inmitten deines Alltages abholt, zu dir spricht und dich segnet. Erlebe Gott, wie ER dir mit Seiner Kraft begegnet, einer Kraft, die das Unmögliche wieder möglich macht!

Gott segne dich überfließend ツ

Gott ist da und sucht immer wieder dein Bestes ... #erlebeGott #Ermutigungskarten
Teilen mit

Glaube wächst in unserem Herzen, wenn wir in der Stille mit Gott reden

Ihr Lieben, unser Glaube wächst, wenn wir Gemeinschaft mit unserem Gott und Vater im Himmel haben und unsere Beziehung mit Ihm pflegen. Der Geist Gottes bewirkt es in uns. Es ist das Vertrauen, dass unser Gott alle Dinge in Seiner starken Hand hat. Es ist das Wissen, dass meine Schuld vergeben ist. Es ist die konkrete Zuversicht, dass Gott in einer speziellen Situation eingreifen wird.

Glauben ist dieses starke Vertrauen auf Gott und Sünde ist, wenn wir unserer Angst wieder nachgeben und unser Vertrauen wegwerfen = Kleinglaube.

Einmal waren Jesus und Seine Jünger mit dem Boot unterwegs. Er schlief, als ein heftiger Sturm losbrach. Die Jünger waren erfahrene Fischer, sie kannten ihren See. Doch dieses Mal bekamen sie Angst und weckten Jesus. Er beruhigte den Sturm und sagte dann zu ihnen: Warum habt ihr solche Angst, ihr Kleingläubigen? (Matthäus 8,23-27).

Ein anders mal wollten die Jünger einen Jungen heilen, aber sie konnten es nicht schaffen. Da kam Jesus dazu und sagte: O du ungläubige und unbelehrbare Generation! Wie lange muß ich euch noch ertragen? Dann heilte Er den Jungen. Später fragten Ihn die Jünger, warum sie den Jungen nicht heilen konnten. ER sagte: Weil euer Glaube so klein ist. (Matthäus 17,14-21).

Darum ist es so wichtig, dass wir in Ihm fest verwurzelt sind, dann stehen wir fest wie die Eichen und kein Sturm kann uns umwerfen!

In 2. Thessalonicher 1,3 lesen wir: „Immer wieder müssen wir Gott für euch danken; wir können gar nicht anders, denn euer Glaube wächst ständig, ebenso eure Liebe zueinander.“

Liebe Geschwister, ich will euch ermutigen und herausfordern mutig vorwärts zu gehen. Wenn wir konkrete Glaubensschritte wagen, wachsen wir im Glauben. Ist das nicht genial? Unser Mass an Glaube kann grösser und grösser werden. Und umso grösser unser Glaube ist umso mehr Wunder und Gottes Wirken erleben wir in unserem Leben.

Doch wie machen wir dies jetzt?
Ganz einfach, indem wir immer wieder mutig unsere Komfortzone verlassen, auf´s „Wasser“ gehen und etwas tun, wo unser Glaube herausgefordert wird. Egal wo du gerade stehst, werde aktiv und vergrössere dein Mass an Glauben, welches Gott dir durch seine Gnade geschenkt hat und erlebe wie dein Glaubensleben neue Flügel bekommt.

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Glaube wächst in unserem Herzen, wenn wir in der Stille mit Gott reden #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

JESUS Christus – ist der ewige Fels, auf dem wir sicher stehen 📖

In seiner Gegenwart kommt unser Herz zu Ruhe. Gelassenheit und Frieden füllen uns dort aus; Freude und Dankbarkeit über unseren Herrn der Heere, den König der Könige stellt sich dann ein. Ja, ER ist ein mächtiger Fels, unerschütterlich und stark.

Bibelimpuls Jesaja 26,4

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

JESUS Christus - ist der ewige Fels, auf dem wir sicher stehen ... #erlebeGott #Bibelimpuls
Teilen mit

Brennen für Jesus 🔥

Ihr Lieben, ist das nicht wunderbar, wir dürfen Leidenschaft für Jesus haben. Er hat so viel für dich und auch mich getan und je mehr ich dies erkenne, wächst der Wunsch in mir, etwas für Ihn zu tun, für IHN zu Brennen – das ist Leidenschaft.

Wir dürfen eine grosse Freude an Gott haben und auch daran, was Gott in uns und durch uns tut. Sogar in schwierigen Zeiten dürfen wir das erleben – Halleluja. Seit ich mit Jesus unterwegs bin, war es nicht nur der Kampf gegen den Krebs, sondern auch andere Situationen, die echt nicht immer einfach waren. Aber Jesus hat uns auch nie versprochen, dass es leicht werden würde, Ihm nachzufolgen, ER sagte aber, dass es sich lohnt durchzuhalten, um am Ziel die Siegeskrone von Ihm überreicht zu bekommen. Der Glaube an Jesus trägt durch. Wenn wir in diesen herausfordernden Zeiten an Gott festhalten, erfahren wir seine Kraft umso mehr, es macht uns und unseren Glauben stärker und und unsere Beziehung zu Ihm wird noch intensiver.

Manchmal wird das Feuer vielleicht etwas schwächer, JESUS akzeptiert auch dieses klein wenig Klimmen. ER drückt den Docht nicht aus! ER sagt nicht, das ist doch gar nichts. ER wertet dieses nicht ab, nein, ER hat die Macht und den Willen dieses Klimmen in dir zur Flamme anzufachen!

In Jesaja 42,3 lesen wir:
„Das geknickte Schilfrohr wird er nicht abbrechen und den glimmenden Docht nicht auslöschen. Unbeirrbar setzt er sich für das Recht ein.“

Das Feuer, was unser Herr angezündet hat, wird beständig sein. Da ist es egal ob, Krankheit, Verfolgung oder andere Dinge in unser Leben kommen um uns zu hindern. Ein Feuer, was JESUS entzündet hat, soll nie erlöschen und wird nie erlöschen! Immer wird dieser Docht am Klimmen bleiben. Durch die Gnade Gottes und sein Wort wird ER diesen Docht immer wieder zur leidenschaftlichen Flamme entfachen! 🔥

Meine lieben Geschwister, es lohnt sich, immer und immer wieder um ein leidenschaftliches Feuer für Jesus zu bemühen. Amen

Ich wünsche euch einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Brennen für Jesus! #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Heiliger Geist

Dank dem heiligen Geist darf ich immer wieder erleben, wie er mein Leben zu einem richtigen Abenteuer macht. Der heilige Geist liebt es, dein Leben zu beleben und dich immer wieder mit seinen Gedanken zu überraschen.

Teilen mit

In Gottes Gegenwart müssen Sorgen & Ängste weichen!

Manchmal kann das Leben auch uns Angst machen und wir sehnen uns nach einer starken Hand, die uns hält und sicher führt. Jesaja 41,13 ermutigt uns mit diesem Wort von Gott: „Denn ich bin der Herr, dein Gott, der deine rechte Hand fasst und zu dir spricht: Fürchte dich nicht, ich helfe dir!“ Gott ist nur ein Gebet weit entfernt und wir dürfen seine starke Hand erfassen.

In Gottes Gegenwart müssen Sorgen & Ängste weichen! #erlebeGott #Ermutigungskarten
Teilen mit

Entscheide dich dazu,Gott zu loben, ganz gleich was in deinem Leben gerade geschieht …

Manchmal lernen wir die wichtigen Dinge im Leben nur, wenn wir schwere Zeiten durchmachen. In diesen Zeiten verändert uns Gott Schritt für Schritt, wir erleben wie unsere Geduld und unser Vertrauen in Gott wächst und wir stärker werden. Sei nicht entmutigt, wenn sich dein Leben nur langsam zum Guten verändert – bleibe trotz allem nicht entmutigt stehen, sondern immer Bewegung.

Egal, wie schnell die Veränderung geht, wie viele Siege du täglich erreichst, halte an Gott und deinem Glauben fest und du wirst Tag für Tag erleben, wie viele kleine Siege, kleine Durchbrüche schlussendlich am Ende auch zum Endziel, zur Veränderung und zur Freiheit führen werden.

Römer 5 Vers 5 lehrt uns:
„Unsere Hoffnung aber wird uns nicht enttäuschen. Denn dass Gott uns liebt, ist uns unumstößlich gewiss. Seine Liebe ist ja in unsere Herzen ausgegossen …“

Gott sei Dank, dass die schweren Zeiten uns zu Besserem führen. Danke Gott mitten im Tal und vertraue darauf, dass er dich zu größeren und besseren Dingen führen wird. Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Entscheide dich dazu,Gott zu loben, ganz gleich was in deinem Leben gerade geschieht. #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Worauf höre ich?

Gott möchte, dass wir ein festes Herz haben und uns nicht durch alles mögliche beunruhigen lassen …

Gott hat dir und mir viele Verheißungen gegeben, doch so oft kommt der Feind, so wie bei Adam und Eva, und fragt: Ja, sollte Gott wirklich gesagt haben …? Und wir fangen an, alles in Frage zu stellen. Ja, der Feind kennt uns recht gut und weiß, wie er uns von Gott wegbringen kann!

Deswegen ist es ist gut und auch wichtig, ein festes Herz zu haben!
Dann nämlich, regieren uns nicht mehr die verschiedenen Meinungen und Stimmungen, die Gefühle oder die Begierden, sondern unser Herz wird regiert von Jesus, der sich nicht ändert. Es ist seine Gnade, die das bewirkt. Darum wollen wir ständig zu Seinem Gnadenthron gehen und unser Herz in Seiner Gegenwart beruhigen. Jesus ist stärker wie alle Mächte und ER hat das letzte Wort in jeder Situation!

Im Hebräerbrief 13,8-9 lesen wir:
„Jesus Christus ist derselbe gestern und heute und auch in Ewigkeit!
Lasst euch nicht von vielfältigen und fremden Lehren umhertreiben; denn es ist gut, dass das Herz fest wird, was durch Gnade geschieht, nicht durch Speisen, von denen die keinen Nutzen hatten, die mit ihnen umgingen.“

Ihr Lieben, wenn ich an Jesus Christus glaube und Ihm nachfolge, sind nicht alle meine Fragen und Probleme gelöst. Aber ich habe ein Fundament, eine Lebens- und Liebesbeziehung, einen Horizont, einen Ausgangs- und Endpunkt für die Lösung meiner Fragen. Ja noch mehr, ich bin verbunden durch Jesus mit Gott, ich kenne den, der mich trägt in den Herausforderungen meines Lebens, auf die ich keine Antwort habe, denen ich ausgeliefert bin.

Ich will dich ermutigen, halte Dich an Jesus und lebe auf IHN zu!
Das ist ein Weg, ein Lernprozess, ein Glaubensschritt in Entscheidungssituationen und auf diesem Weg wird dein Herz fest.
Jesus Christus, gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit, heißt es in Vers 8 – Er ist der Fels auf dem du sicher stehst! Sein Licht macht dein Leben hell, so dass du dich orientieren kannst; er führt dich auf ewigem Wege zum Ziel. Ich wünsche dir gerade heute und in der nächsten Zeit, dass du in den Fragen deines Lebens erlebst wie Gott dir klar und eindeutig den Weg in die richtige Richtung zeigt. Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Worauf höre ich? #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Gott, ist der Geber aller guten Gaben …

Bist Du bereit Deine Gegenwart und Deine Zukunft freudig in Gottes Hände zu legen? Bis Du bereit auf alles, was Du willst, zu verzichten und es in Seine Hände zu legen wie ER Dich führt?

Wenn du vom eigenen Wollen loslässt und Dich ganz der Führung des HERRN JESUS überlässt, dann wird dein Leben eine wunderbare Wendung nehmen, denn ER sucht für Dich den besten Weg!

Für uns ist es wichtig, was wir mit unseren Augen wahrnehmen können; Gott dagegen schaut jedem Menschen ins Herz. (vgl. 1. Samuel 16,7)

Vertraue IHM, SEIN Plan für Dein Leben ist besser als alles was Du planen könntest! Schlussendlich ist es Gott, seine Gedanken und Pläne für dich und mich, die das letzte Wort haben. Darum ermutige ich dich heute, setze nicht auf das Urteil von Menschen und auf deine Umstände, sondern gib Gott und seinen Gedanken den ersten Platz in deinem Leben und erlebe Gott, wie er mit dir zum Ziel kommt. AMEN

Gott, ist der Geber aller guten Gaben. #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit