Zur Freude bist du berufen …

Manchmal erscheint es uns, als ob sich alle Sorgen und Probleme vor uns wie ein riesiger Berg auftürmen. Da kommt leicht ein Gefühl von Mutlosigkeit auf …

Jesus rät uns aber: Freut euch!

Das geht aber nur, wenn ich wegsehe von den Umständen und mein Haupt hebe und zu Ihm aufsehe. Denn Er ist noch viel, viel größer wie alle Problemberge. Der Herr ist nahe! ER ist bei mir und bei dir!

Er, dein starker Tröster und Helfer, ist da und hilft dir, wo du nichts bewirken kannst. Siehst du auf Ihn, dann kommt die Leichtigkeit des Glaubens und Freude erfüllt dein Herz. Er, dein wunderbarer Herr, bewahrt dich in Seinem Frieden, der höher ist, wie alles andere.

In Gott findest du Geborgenheit, die trägt, die bestehen lässt, die dir Freude gibt und Hoffnung schenkt, wenn andere nur noch verzweifeln wollen, weil ihnen dieses Aufgehobensein weil ihnen dieser Halt, weil ihnen dieser Glaube fehlt.

In Jesus Christus sagt Gott uns zu:
Ihr habt Grund zur Freude. Ich selber bin dieser Grund. Lasst euch die Freude nicht nehmen. Eure Freude hat Bestand. Sie ist Eure Kraft. Zur Freude seid ihr berufen.

Ihr Lieben, wenn wir unser Leben vollständig unter die Königsherrschaft Jesu Christi stellen und unser tägliches Gebet ist: ‘‘Hier bin ich’’ (1. Samuel 3,4) und ‘‘Nicht mein, sondern dein Wille geschehe’’ (Lukas 22,42b), können wir uns des HERRN freuen und fröhlich sein in Gott, unserm Heil. Nichts kann uns ängstigen, nichts uns bedrücken und bezwingen, denn unser Blick ist auf unseren Herrn und Heiland Jesus gerichtet. Wir schauen nicht auf die Umstände und auf die Sturmeswellen, sondern wir blicken auf unseren allmächtigen Erlöser, dem alle Gewalt gegeben ist im Himmel und auf Erden (Matthäus 28,18).
 
Mit Freuden gehen wir der ewigen himmlischen Herrlichkeit entgegen. «Jeder Tag mit Jesus ist ein schöner Tag» AMEN

? Philipper 4,4-7

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend Gesegneten Tag ?

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ?



Zur Freude bist du berufen ... #erlebeGott #AndreasKeiper Andreas Keiper

#erlebeGott

Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.