Selbst wenn alle gegen uns sind oder uns verlassen sollten, ist der HERR doch da, ER hält und erhält uns …

Gott hat uns in Seinem Wort Verheißungen für unser Leben gegeben, doch manchmal vergessen wir seine Zusagen, wir schauen auf die negativen Umstände und geben den Stimmen der Menschen in unserem Umfeld mehr Gewicht. Dann passiert es, dass wir uns entmutigt und unsicher fühlen, wir treiben wie ein Stück Treibholz im Ozean, das nicht weiß, wo es hin will.

Ihr Lieben, wenn wir uns das Glaubensleben von Noah in der Bibel ansehen, dann erkennen wir ganz schnell, dass Noah das Wort Gottes gehört und auch verstanden hat. Er hatte einen konkreten Glauben und kein Mensch konnte ihn davon abbringen, er baute mitten in der Wüste, weit weg vom Meer, ein großes Schiff. JA, alle hielten ihn für verrückt, doch er hielt an dem Wort Gottes fest und als dann der Regen anfing, wusste er: Deine Verheißung, Gott, spendet mir Leben (Psalm 119 Vers 50); und die Leute erkannten: Noah hatte das Richtige getan – er vertraute alleine auf Gott.

Vielleicht geht es dir auch gerade so, Gott hat dir Worte für dein Leben gesagt und du hast sie vergessen oder verdrängt, weil es dir zu lange dauerte oder weil die Menschen in deinem Umfeld und die Umstände so dagegen waren?

Wenn wir uns durch unsere eigenen Gedanken die voller Zweifel sind und die negativen Umstände verunsichern lassen und dann noch den Worten der anderen Menschen glauben schenken, verlieren wir die richtige Perspektive und Hoffnung, die Gott uns gegeben hat.

Darum will ich dich heute ermutigen, mach es wie Noah, der einen konkreten Glauben hatte und voller Vertrauen an Gott war und an seinem Wort festhielt – Noah lies keine Zweifel zu und wurde gerettet, als die Sintflut kam. Es liegt nicht an dir, das Gottes Wort nicht in Erfüllung geht – der HERR allein sorgt dafür, dass Sein Wort sich nach Seinem Willen und Zeitplan erfüllt, aber Gott erwartet von dir und auch mir, dass wir uns auf sein Wort stellen und unser Leben darauf ausrichten, völlig egal was andere sagen – denn Gott hat Großes mit dir vor!

Der HERR, dein HERR, will deine Zuversicht und Stärke sein. Geh mutig Seinen Weg, den ER dir gezeigt hat und auch wenn dich alle verlassen, wenn niemand mehr mit dir geht, der Herr ist da, der dir hilft – immer wenn du Seine Hilfe benötigst! AMEN!

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Selbst wenn alle gegen uns sind oder uns verlassen sollten, ist der HERR doch da, ER hält und erhält uns ... Andreas Keiper
Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.