Lebe für Jesus!

Ihr Lieben, ein Leben als Nachfolger Jesu bedeutet nicht Selbstaufgabe, sondern Hingabe an Jesus. An Jesus zu glauben heißt für und mit Ihm zu leben und damit echtes Leben – ein Leben in Fülle zu finden.

In Römer 14,7-8 lesen wir:
„Niemand von uns lebt für sich selbst, und niemand stirbt für sich selbst. Leben wir, dann leben wir für den Herrn, und sterben wir, dann sterben wir für den Herrn. Ganz gleich also, ob wir leben oder sterben: Wir gehören dem Herrn.“

Als Christen haben wir eine Bestimmung – und zwar für Gott und mit Ihm zu leben. Nur bei Jesus finde ich mich mein eigentliches und wirkliches Leben; meine tatsächliche Identität und das macht uns auch folgende Bibelstelle deutlich:

„Wer versucht, sein Leben zu behalten, wird es verlieren. Doch wer sein Leben für mich aufgibt, wird das wahre Leben finden.“
Matthäus 16,25

Jesus nachzufolgen heißt nicht, dass ich alles, was mir Spaß macht oder gut tut, aus meinem Leben verbannen muss. Gott ist keine Spaßbremse, Er möchte uns ein erfülltes Leben schenken. Gott hat einen Plan für unser Leben und dieser Traum ist kühner, unglaublicher, atemberaubender als wir es uns jemals vorstellen könnten ツ

Er hat eine klare Vorstellung von unserem Leben, für die er all seine Macht einsetzt. „Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe: Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe Zukunft und Hoffnung.“ (Jeremia 29,11). Großartig – Halleluja

Ich weiss, dass es nicht immer leicht ist, unsern Blick im Alltag auf Jesus gerichtet zu halten. Wir alle erleben Situationen, in denen wir herausgefordert sind, Entscheidungen, die wir treffen müssen und Fragen, die sich uns stellen. Doch so schnell verlieren wir uns im Trott unseres Alltages und verlieren den Blick auf Jesus. Doch, wenn wir mit Jesus ganz eng in Kontakt bleiben, seine Nähe suchen und immer wieder auf ihn schauen und auch hören, mit Glauben reagieren und trotz unseren negativen Umständen oder Gefühlen Ihn anbeten, Ihn in seinem Wort suchen und Ihn ehren, wird ER seine Arme öffnen, jeglichen Widerständen begegnen und sie in die Schranken weisen. Denn Gott verspricht uns an mehreren Stellen in der Bibel, dass er nie gegen uns ist, dass er uns trotz allem, was gegen uns zu sein scheint, nicht vergessen hat und immer unser Bestes sucht. „Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen.“ (Römer 8,28) Es sind die gemeint, die Gott lieben. Gott zu lieben ist unsere Bestimmung, es ist die Lebensform für die wir geschaffen wurden.

An Jesus zu glauben heißt für und mit Ihm zu leben und mit Ihm an deiner Seite, wirst du erleben, wie ER dein Leben immer wieder beleben wird. Egal wie es aussieht in deinem Leben, ER ist da! Lass seine Hand nicht los, dann kann ER dir helfen und dir einen Weg durch die Sorgen, Ängsten und Nöten wie Fragen zeigen. AMEN

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Lebe für Jesus! #erlebeGott #täglicheImpulse
Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.