Hoffe auf den Herrn, und sei stark!

Wenn wir im Leben schwierige Zeiten durchmachen, die uns verwirren und aus dem Gleichgewicht bringen, dann ist es gut zu wissen, dass Gott  uns Schutz in schwerer Zeit bietet und uns in seinem Zelt versteckt. ER stellt uns auf einen hohen Felsen (aus Psalm 27 Vers 5).

Lasst uns aber erst einmal an den Anfang gehen, denn dieser Psalm Davids fängt so an: „Der Herr ist mein Licht und mein Heil: Vor wem sollte ich mich fürchten? Der Herr ist die Kraft meines Lebens: Vor wem sollte mir bangen?“ – Und so hört der Psalm auf: „Hoffe auf den Herrn, und sei stark! Hab festen Mut, und hoffe auf den Herrn!“

Ihr Lieben, auch David hatte immer wieder Kämpfe und Anfechtungen in seinem Glaubensleben, viele Gegner und Feinde die ihn verleumdeten und Lügen verbreiteten. Doch all das, brachte David nicht aus dem Gleichgewicht, denn er kannte und vertraute seinem Gott! Dieses Vertrauen und seinen konkreten Glauben, belohnte Gott und so erlebte David viele Durchbrüche und Wunder der Bewahrung auf seinem Glaubensweg. Ja, Gott beschirmte David wie in einem Zelt (Psalm 5) wenn es gewittert, regnet und stürmt und genau wie bei David, sind auch wir in einem Zelt bei Gott geborgen, wenn wir auf den Herrn hoffen.

Darum will ich dich heute ermutigen und dir zurufen, egal was die Umstände und Menschen in deinem Umfeld auch sagen – lass die Leute doch reden! Der HERR ist der Maßstab für uns, nicht was die Leute tratschen! Schau auf Jesus, ER hebt dich auf einen Felsen empor. Dort stehst du sicher, weil der HERR dich hält, dass du nicht fällst. Und selbst wenn du mal ins Wanken und Schwanken kommst, dann richtet der HERR dich wieder auf, denn wenn der HERR dein Licht und dein Heil ist, dein Zelt und dein Fels, wovor solltest du dich fürchten? Darum „Hoffe auf den Herrn, und sei stark! Hab festen Mut, und hoffe auf den Herrn!“ AMEN!

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Hoffe auf den Herrn, und sei stark! ... Andreas Keiper
Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.