Gottes Wort annehmen verändert dein Leben …

Gottes Wort annehmen verändert dein Leben …

Ihr Lieben, Gott will nicht, dass Ihr den Gottesdienst verlasst und sagt, oh die Predigt war gut – Gott will, dass Gottes Wort Eure Leben so erschüttert, dass Ihr nicht nur nach Hause geht mit dem Wissen, die Predigt war ganz gut, sondern mit der Gewissheit, das, was mir heute durch Gottes Wort mitgeteilt wurde, das werde ich tun, ich werde es aktiv umsetzen in meinem Leben.

Ich will dich heute Morgen ermutigen und herausfordern: Werde Täter des Wortes! Du darfst Dich nicht damit abfinden immer und immer wieder nur Gottes Wort zu hören, sondern Du musst eine Entscheidung treffen Gottes Wort anzunehmen und zu tun. In Dir muss ein brennendes Verlangen sein Gottes Wort zu tun. Wahre Errettung drückt sich darin aus, Gottes Wort unter allen Umständen tun zu wollen. Sein Wort ist lebendig.

Du darfst es nicht weiter zulassen, damit zufrieden zu sein, das Wort Gottes nur zu hören, sondern Du musst eine Entscheidung treffen, das, was mir durch Gottes Wort gezeigt wird, werde ich augenblicklich tun!

Wenn Du dies tust, wirst Du etwas erfahren, nein sogar erleben, wie Dein Glaubensleben sich Stück für Stück verändert. Du wirst erleben, wie Du immer stärker wirst, weil dadurch dass Du Dich dem Wort Gottes unterordnest, Dein eigenes Ich immer mehr abnimmt, aber JESUS in Dir immer mehr zunimmt! Du wirst erleben, dass Du JESUS immer näher kommst, dass Du immer mehr Friede und Freude bekommst. Du wirst merken, dass Du ein ganz neuer Mensch geworden bist!

Gottes Wort ist so wichtig für unser Leben, es verändert dich und nie wird Gottes Wort ganz ohne Wirkung an Dir vorübergehen! Höre Gottes Wort, nimm es an und tue es! AMEN!

Sei überfließend gesegnet und herzlich umarmt ?

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ?

#erlebeGott – was ER für dich vorgesehen hat ツ


Gottes Wort annehmen verändert dein Leben ... Andreas Keiper

Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.