Gott ist da …

Manchmal kann es sich so anfühlen, als wenn Gott uns vergessen hat und weit weg ist und es kann sich so anfühlen, als wenn wir die Herausforderungen unseres Lebens allein bewältigen müssten – aber das ist nicht wahr. Wir können mutig den Lebensstürmen direkt ins Gesicht sehen – Warum?

Weil in uns die Kraft lebt, es zu tun. In uns lebt die Person Jesus Christus und Jesus beugt seine Knie nicht vor Problemen, vor Krebs, vor Tod, vor Krankheit oder Leid. Halleluja, AMEN

1. Johannes 4,13 ermutigt uns:
„Daran erkennen wir, dass wir in ihm bleiben und er in uns, dass er uns von seinem Geist gegeben hat.“

Durch IHN bist du mehr als ein Überwinder, ergreife im Glauben was Gott dir gegeben hat und sei wie ein Leuchtturm für andere Menschen. Du kannst mit Gottes Hilfe einen Unterschied in dieser Welt machen und die Person sein, bei dem die Menschen in den Stürmen des Lebens Ermutigung suchen und finden. Vielleicht weißt du es noch nicht, aber du bist jemand, bei dem die Menschen sich bergen können, weil dein Fundament der Herr ist und du diese Stabilität hast, weil Jesus in dir lebt.

Kannst du dazu „Amen“ sagen?

In unserer zerbrochenen und furchteinflößenden Welt brauchen die Menschen mutige Nachfolger Jesu Christi wie dich – Nachfolger des Glaubens wie DU es bist. Gehe einfach Schritt für Schritt im Glauben und vertraue, dass Gott treu sein wird. Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Gott ist da! Andreas Keiper
Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.