Glaube wird belohnt!

Gottes Verheißungen für unser Leben und Wunder, zeigen Seine Zuwendung zu uns persönlich, sie zeigen, wie wichtig wir Ihm sind! Und oft ist es unser Denken, das uns daran hindert, Großes von Gott zu erwarten oder die Wunder Gottes, in unserem Leben überhaupt zu erkennen.

JA, unser westliches Denken ist manchmal für unseren Glauben sehr hinderlich und steht uns im Weg. Da bin ich lieber wie ein kleines Kind, das von seinem Papa alles Mögliche und Unmögliche erwartet.

In Markus 10 die Verse 14-16 heißt es: „Lasst die Kinder zu mir kommen“, fordert er sie auf, „wehret ihnen nicht; denn solchen gehört das Reich Gottes. Wahrlich, ich sage euch: Wer das Reich Gottes nicht empfängt wie ein Kind, der wird nicht hineinkommen.“ Übertragen auf uns, bedeutet das: Wir dürfen und sollen uns vertrauensvoll an unseren Vater im Himmel wenden. Das Bild, das dann oft in Predigten gezeichnet wird, zeigt Jesus, wie er von Kindern umgeben ist, die ihm hingebungsvoll zuhören.

Ich will uns heute ermutigen, lasst uns das Reich Gottes empfangen wie ein Kind und lasst uns wie die Kinder: aufmerksam, suchend, erforschend – eben aktiv im Glauben werden. Es gibt so viele Facetten in Gottes Wesen, die wir noch nicht erforscht haben, so viele Bibelstellen, die wir nicht kennen, oder die wir vielleicht nur meinen, verstanden zu haben.

Das Leben mit Jesus kann täglich zum Erlebnis werden, wenn ich mich mehr darauf einlasse und Durchbrüche, Wunder und das Eingreifen Gottes in allen möglichen Situationen erbitte und vor allem auch erwarte! ER wird unser Gebet nicht verwerfen. Darum lasst uns beharrlich vor Ihm sein, bis Sein Wille geschieht – denn „Alle Dinge sind möglich, dem, der da glaubt“ (siehe Markus 9 Vers 23). Und bedenke! Gott will jetzt das böse Werk des Teufels in deinem und auch meinem Leben zerstören. Der HERR ruft dir heute neu zu, wie ER zum Hauptmann sprach: „Dir geschehe wie du geglaubt hast“ (siehe Matthäus 8 Vers 13).

Glaube an den Herrn JESUS Christus und du und dein Haus können gerettet werden. AMEN!

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Das Leben mit Jesus kann täglich zum Erlebnis werden, wenn ich mich dafür öffne und mehr darauf einlasse ... Andreas Keiper
Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.