Die Liebe Gottes vertreibt alle Furcht …

Es gibt so viele Dinge in unserem Alltag, die uns Angst machen wollen und was man irgendwie befürchten könnte. Kommen die Kinder gesund zur Schule und zurück? Hält das Auto noch durch? Werde ich meine Arbeitsstelle verlieren? Was kommt bei der ärztlichen Untersuchung heraus oder werde ich diese schwere Krankheit überleben? … alles mögliche können wir befürchten und wir fallen immer wieder darauf herein und beschäftigen uns mit diesen negativen Gedanken.

Wir sind dann so mit unseren Befürchtungen und den Umständen beschäftigt, dass wir unsere Freude und unseren Frieden verlieren, Zweifel kommen auf und voller Furcht gehen wir unseren Weg.

Ihr Lieben, Angst war schon immer ein schlechter Ratgeber und Gott hat uns keinen Geist der Furcht gegeben – sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit (vgl. 2.Timotheus 1,7). Und weil wir einen genialen Gott und Vater im Himmel haben und Er uns genau kennt, hat Er vorgesorgt und sagt deshalb 365 mal im Jahr: Fürchte Dich nicht! Laß Dich nicht von allem beunruhigen! Ich bin doch da, stehe Dir zur Seite und halte meine Hand über Dir.

Meine lieben Geschwister, in der Bibel steht 365 mal „Fürchte Dich nicht!“ Für jeden Tag sagt Gott es neu zu dir: Fürchte Dich nicht! Denn ich bin bei Dir.

Liegt heute etwas Schwieriges vor dir, dann will ich dich ermutigen – Gott ist da, fürchte Dich nicht! Mit Ihm zusammen bist du Sieger in jeder Situation. Lass nicht zu, dass Angst und die Umstände dein Leben bestimmen, sondern geh mutig voran! Die Liebe Gottes vertreibt alle Angst und Furcht. Nur wenn wir ganz in Ihm geborgen sind, fühlen wir uns sicher und haben keine Angst, selbst im stärksten Sturm. Dann können auch wir wie David voller Vertrauen ausrufen: Ich fürchte kein Unglück, denn Du bist bei mir (Psalm 23,4).

Egal wo und wie, vergrössere dein Mass an Glauben, welches Gott dir anvertraut hat und erlebe wieder und immer wieder von Neuem wie dein Glaubensleben neue Flügel bekommt. Amen

Ich wünsche dir einen wundervollen und überfließend gesegneten Tag, an der Hand dessen, der dir jeden Tag deines Lebens schenkt und der jeden Tag zum wichtigsten Tag deines Lebens macht ツ

In Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Die Liebe Gottes vertreibt alle Angst und Furcht ... erlebe Gott #erlebeGott
Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.