Die ganze Fülle Gottes lebt in uns – durch Jesus Christus …

Vielleicht fragst du dich jetzt, aber was ist denn die Fülle Gottes?

Die Fülle Gottes, sind die Schätze der Weisheit und Erkenntnis, die Liebe und Barmherzigkeit, die Geduld und Sanftmut, die Gnade und Heiligkeit, Versöhnung und Friede, Freude und Herrlichkeit … all das in einem Satz zusammengefasst kann man sagen; Einfach alles, was gut und gerecht ist.

Alles finden wir in unserem Herrn Jesus. Ihr Lieben, unser Glaube soll kraftvoll sein, was nicht menschliche Kraft bedeutet, sondern fest in der Wahrheit gegründet zu sein. Wir sollten unseren Glauben kennen und immer wieder stärken und vertiefen durch das Wort Gottes. In Kolosser 2,9-10 lesen wir folgendes: Denn in Christus allein wohnt die [ganze] Fülle des Göttlichen und durch die Verbindung mit IHM [seid auch ihr mit diesem Leben erfüllt]. Er ist der Herr über alle Herrscher und alle Mächte.

JA, wir verhalten uns mit unseren Gedanken und Aktionen noch nicht immer derart perfekt, in uns selber gibt es Bereiche und Gewohnheiten, die nicht mit Gottes Wesen in Einklang stehen, und die ER Schritt für Schritt umgestalten will, doch wir dürfen nicht vergessen, das diese Veränderung ein Prozess ist und nicht von Heute auf Morgen geht. Doch ganz egal, wie lange diese Veränderung auch dauert, weil wir in Jesus leben und ER in uns, haben wir [„die ganze Fülle“] von Gottes Wesen in uns, die durch den Heiligen Geist versiegelt ist. Ist das nicht wunderbar? Gott persönlich, wohnt in uns, mit Seiner ganzen Fülle!

Ich möchte dich heute ermutigen und dir zurufen: Dich für den Heiligen Geist zu öffnen und mit IHM in innigen Austausch zu treten, mit Ihm zu sprechen, ihn zu bitten, dir die inneren Ohren zu öffnen, seine Weisungen zu verstehen, seine zarte Führung wahrzunehmen… Er ist unser göttlicher Freund und Lehrer und ER will uns verändern. Und auch wenn du und auch ich, wir nicht perfekt sind, ist die gute Botschaft – DU bist ein Kind Gottes, DU bist heilig, gerecht, tadellos und makellos vor Gott und das nicht erst irgendwann einmal, NEIN, Jesus sei Dank jetzt schon.

Deshalb kann Gott durch seine Macht, die in uns wirkt – d.h. durch seinen  Heiligen Geist – viel mehr tun, als wir erbitten und uns ausdenken können, weil wir Gott die Führung für unser Leben gegeben haben. Preist den Herrn! AMEN!

Ich wünsche dir gerade heute einen Tag, an dem du erleben kannst, wie Gott zu dir spricht und wie ER dich leiten und führen wird, zu neuen Orten des Segens ツ

Der HERR segne dich überfließend, in Jesu Liebe verbunden, Andreas ღ

Die ganze Fülle Gottes lebt in uns - durch  Jesus Christus! ... Andreas Keiper
Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.